Suchergebnis

 Die B-Junioren der SG Tuningen-Baar gewannen das Turnier des SV Gosheim.

SG Tuningen überrascht

Die SG Tuningen-Baar ist der Sieger des Hallenfußballturniers des SV Gosheim für B-Junioren. Die SG besiegte im Finale den FV 08 Rottweil 3:1. Den dritten Platz belegte der SV Spaichingen.

Zwölf Mannschaften hatten an dem Turnier teilgenommen. In der Gruppe A setzten sich souverän mit je sieben Punkten der SV Spaichingen und die SG Gosheim/Wehingen I durch. Spannend ging es in der Gruppe B zu, in der drei Mannschaften jeweil sechs Punkte aufwiesen.

16 Mannschaften kämpfen um den Cup des SV Gosheim

Der SV Gosheim richtet am ersten Januar-Wochenende das Fußball-Hallenturnier um den SVG-Cup aus. Es ist die neunte Auflage. Gespielt wird bei den Aktiven (Samstag und Sonntag) und bei den B-Junioren (Sonntag).

Während bei den B-Junioren das Zwölfer-Teilnehmerfeld schnell ausgeschöpft war, hätten sich die Gosheimer bei den Aktiven mehr Mannschaften gewünscht. So wird das Turnier in diesem Jahr mit 16 Teams ausgespielt, nachdem auch Pokalverteidiger SpVgg Trossingen abgesagt hat.

 Die C-Junioren des SC 04 Tuttlingen (blau) waren dem FV 08 Rottweil klar überlegen und siegten verdient mit 3:0-Toren.

Nachwuchs des SV Zimmern holt sich bei den B- und E-Junioren den Turniersieg

Der SV Zimmern bei den B- und E-Junioren sowie der FC Radolfzell bei den C-Junioren sind die Sieger der Juniorenfußballturniere des SC 04 Tuttlingen. Bei den D-Junioren hatte der SSV Ulm gewonnen (wir berichteten). Der SC 04 präsentierte sich drei Tage lang in der Mühlauhalle als guter Gastgeber. Sportlich schafften die Tuttlinger nur mit den E-Junioren den Sprung ins Halbfinale.

B-JuniorenBei den B-Junioren leistete sich der FC Wangen, der für die zweite Mannschaft der Young Boys Reutlingen eingesprungen war, in der Gruppe A eine ...

 Beim D-Juniorenturnier des SC 04 Tuttlingen kamen die SpVgg Aldingen (rot) und der VfL Nendingen nicht über hintere Plätze hina

SSV Ulm gewinnt Finale gegen den FC Radolfzell

Die Nachwuchsfußballer des SSV Ulm haben das D-Juniorenturnier des SC 04 Tuttlingen am Freitagabend in der Mühlauhalle gewonnen. Im Finale besiegten die Ulmer den FC Radolfzell 9:8 im Zehnmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit hatte es 3:3, nach Ende der Verlängerung 5:5 gestanden.

Den dritten und vierten Platz bei diesem mit zwölf Mannschaften besetzten Turnier belegten die beiden Mannschaften des SV Zimmern. Der gastgebende SC 04 Tuttlingen kam mit seinen beiden Mannschaften nicht über die Plätze sieben beziehungsweise elf ...

44 Teams bei Jugendturnieren des SC 04 Tuttlingen

Der SC 04 Tuttlingen richtet vom Freitag bis Sonntag in der Mühlauhalle seine traditionellen Juniorenfußballturniere aus. 44 Mannschaften kämpfen in den Altersklassen von den B-Junioren bis zu den E-Junioren um den Turniersieg. Bei allen Turnieren erreichen jeweils die Gruppenersten und -zweiten jeweils das Halbfinale.

Den Anfang machen am Freitag die D-Junioren. In der Gruppe A spielen: SC 04 Tuttlingen I, SV Zimmern II, SpVgg Aldingen, TSG Balingen I, FC Radolfzell und VfL Nendingen;