Suchergebnis

Das Logo einer Sparkasse

Banker warnen vor Bruch des Bankgeheimnisses

Die regionalen Kreditinstitute warnen ihre Kunden davor, persönliche Daten leichtfertig an Finanzdienstleister weiterzugeben. Der Hintergrund: Die neue europäische Zahlungsdiensterichtlinie sieht vor, dass die Banken anderen, bei der Finanzaufsicht registrierten so genannte Drittdienstleistern den Einblick in alle Finanzdaten eines Kunden aus verschiedenen Konten mit dessen Zustimmung gewähren müssen: „Der Kunde muss sich fragen, wem er welchen Zugang ermöglicht und was er, der Kunde, davon hat“, rief Stefan Bill, Vorstandsvorsitzender der ...

 Teilnehmer, Betreuer und einige Zweitliga-Profis der Steeples, die zur Siegerehrung in der Halle waren, versammelten sich zum A

„TSG Coaches and Friends“ sind Premierensieger

Das Team „TSG Coaches and Friends“ haben den ersten Ehinger „AOK-Company-Cup“ gewonnen. Bei dem erstmals ausgetragenen Basketballturnier des Teams Ehingen Urspring in der JVG-Halle setzte sich die Mannschaft mit Trainern der TSG Ehingen sowie Personen aus dem Umfeld des Vereins im Endspiel gegen die Sparkasse Ulm mit ehemaligen Vereinsspielern, die sich einmal pro Woche zum Basketball treffen, durch. Platz drei belegten die Philadelphia 96ers vor den AOK Old Stars.

 Bürgermeister Florian Teichmann (links) und GHV-Chef Walter Leichtle werben für die am Freitag anstehende Ausbildungsmesse im B

Ausbildungsmesse mit großer Vielfalt: Diese Aussteller sind vor Ort

Mit 24 Unternehmen sowie Behörden, Schulen und Institutionen ist auch die anstehende neunte Auflage der Ausbildungsmesse in Allmendingen breit aufgestellt. „Unsere Ausbildungsmesse ist im Grunde eine kleine Leistungsschau, bei der sich die Aussteller präsentieren“, erklärt Bürgermeister Florian Teichmann. „Wobei die Zielgruppe nicht nur Jugendliche sind, sondern auch Erwachsene“, fügt Walter Leichtle hinzu.

Wenn am Freitag zwischen 17 und 20 Uhr die Aussteller im Bürgerhaus für ihre Berufe werben, zähle laut den Veranstalter – die ...

Rebecca Moll gewinnt „Blickfang Holz“

18 ausgebildete Schreiner haben vor kurzem in der Ehinger Gewerbechule ihre Gesellenapprobation erhalten. Elf von ihnen nahmen jetzt in der Sparkassenfiliale Ehingen mit ihren Gesellenstücken am zweiwöchigen Wettbewerb „Blickfang Holz“ teil. Am Freitagnachmittag fand die Preisverleihung statt.

Siegerin wurde Rebecca Moll aus Schemmerhofen mit ihrem originellen Schreibsekretär „Trimeur“. Für ein kleines Klavier könnte man das Möbel von der Seite aus halten, wenn das, was von weitem wie ein Tastaturdeckel aussieht, nicht eine äußerst ...

Ulmer ändern ihren Testspielplan

Als die Ulmer Basketballer kürzlich ihren Vorbereitungsplan für die kommende Saison präsentierten, stutzten einige Fans des Bundesligisten. Der Grund: Ein öffentliches Testspiel an der Donau sollte es nicht geben. Das einzige Spiel, zu dem Zuschauer eingeladen werden, ist die Partie gegen die Fraport Skyliners am 15. September in Frankfurt.

Das kam nicht besonders gut an. Wohl auch deshalb haben sich die Basketballer nun anders entschieden.

Farell auf der Bühne vor einer Menschenmasse

Wie ein DJ aus Krefeld in der Region seine Karriere ins Rollen brachte

Ein Königreich aus Feuer. Unter diesem Motto pilgern tausende Fans elektronischer Musik am Mittwoch, 21. August, zum Nürburgring (Rheinland-Pfalz). Beim New Horizons Festival 2019 – Kingdom of Fire bringen rund 160 DJs die Massen in Bewegung. Unter ihnen ein 24-Jähriger aus Krefeld (Nordrhein-Westfalen). Fabian Farells musikalischer Aufstieg begann jedoch in der Region.

Stuttgart, Ulm und Schwäbisch Hall. Über den Veranstalter „Hypercat“ kommt der Krefelder an die Turntables, die auf Festival- und Partybühnen stehen.

LKW auf einer Straße

Brummi-Alarm auf den Dörfern: Erbacher Teilorte leiden unter B311-Umleitung

Mit einem erheblich höheren Verkehrsaufkommen als sonst haben derzeit die Bewohner von Dellmensingen, Bach und Donaurieden zu leben: Der Verkehr der Bundesstraße 311 wird wegen Sanierungsarbeiten in Erbach noch bis Ende August über die Dörfer umgeleitet. Die Belastung ist aber weniger schlimm als erwartet, ist aus den Ortschaften zu hören.

Etwa 5000 Fahrzeuge durchqueren normalerweise Dellmensingen – pro Tag. Für den knapp 2700 Einwohner zählenden Erbacher Teilort ist das schon eine ordentliche Belastung.

Das Logo von WhatsApp ist auf einem Handy-Display zu sehen

Whatsapp: Diese verrückten Nachrichten schickten User an Schwäbische.de

„Guten Morgen Schatz, kannst du auf dem Weg noch Gurken mitbringen?“ - Sorry, wir verkaufen nur Zeitungen.

Täglich erreichen uns über unsere neun Whatsapp-Newsletter-Kanäle Irrläufer und kuriose Nachrichten. Eigentlich wollen wir ja nur unsere Nutzer informieren - aber für die Mühen bekommen wir erstaunlich viel zurück.

Eine, natürlich anonymisierte, Sammlung der lustigsten, bizarrsten aber auch nützlichsten Nachrichten.

Kryptisches und Codes am Bodensee Manche der Texte, die wir am Bodensee zugeschickt ...

Die Ruine von außen

Ruine in Neu-Ulmer Innenstadt soll im Herbst abgerissen werden

Seit mehr als einem Jahr steht im Herzen von Neu-Ulm eine Bauruine. Das ehemalige Bettenhaus Renftle sollte kernsaniert und zum Vorzeigeprojekt „P3 – Wohnen und Arbeiten am Petrusplatz“ umgebaut werden. Doch dann ging die Firma Steinle Wohnbau pleite, die Arbeiten wurden eingestellt, und statt einer Luxusimmobilie entstand ein Schandfleck.

Die Sparkasse Ulm strebte als Hauptgläubiger der insolventen Firma einen Rettungserwerb an, um den wirtschaftlichen Schaden zu begrenzen.

 Mit dem Zuschauerzuspruch am Sonntag (das Bild zeigt das erste Spiel am zweiten Turniertag zwischen Ribe-Esbjerg, grün-weiß, un

Zukunft mit Fragezeichen

Kurz nach dem Sparkassen-Cup 2019 in der Längenfeldhalle hat der das Turnier veranstaltende Ehinger Verein zur Förderung des Handballsports (EVFH) eine positive erste Bilanz gezogen. Der wirtschaftliche Erfolg des zum 33. Mal ausgetragenen internationalen Handballturniers lasse sich noch nicht beurteilen, sagt der EVFH-Vorsitzende Tobias Krohn. „Aber schlecht sollte sie nicht ausfallen.“ Schon jetzt positiv fiel das Fazit aus sportlicher Sicht aus, die Organisatoren waren mit dem Turnier, das nach Jahrzehnten mit sechs Mannschaften zum zweiten ...