Suchergebnis

Spaichingen II überrascht mit Sieg beim Tabellenführer VfH Schwenningen

In der Handball-Bezirksliga Männer sind der Zweite Schömberg und der Dritte Rottweil II zu den erwarteten Heimsiegen gegen Fridingen/Mühlheim II beziehungsweise Streichen gekommen. Mit einem Heimsieg gegen Dunningen glich die TG Schwenningen ihr Punktekonto aus. Durch den Heimsieg gegen den Letzten Ostdorf/Geislingen verschaffte sich die Reserve der HSG Albstadt Luft im Abstiegskampf.

Bezirksliga MännerTG Schömberg – HSG Fridingen/Mühlheim II 33:23 (16:9).

B-Juniorinnen spielen um Bezirkstitel

Acht Mannschaften aus dem Fußballbezirk Schwarzwald nehmen am Samstag an der Bezirksendrunde Futsal für B-Juniorinnen teil. Der Wettbewerb in der Sporthalle in Tuningen beginnt um 14 Uhr.

In zwei Vorrundengruppen spielen die Mannschaften um den Einzug ins Halbfinale. In der Gruppe A sind die SpVgg Bochingen, der SV Spaichingen, der SV Waldmössingen und die SpVgg Aldingen dabei. In der Gruppe B spielen die SG Rottweil-Zepfenhan, die SG Beffendorf, der SC 04 Tuttlingen und Gastgeber SG Tuningen.

Rietheim-Weilheim II hofft auf ersten Saisonsieg

Die HSG Baar kann als Tabellenführer der Handball-Bezirksliga der Männer an diesem Wochenende die Füße hochlegen. Die Verfolger des spielfreien Spitzenreiters sind gefordert, den Abstand zu verkürzen. Eine Gefahr, Platz eins zu verlieren, besteht für die HSG Baar aber nicht. Die TG Schömberg sollte gegen die HSG Fridingen/Mühlheim II genauso zwei Punkte einsammeln wie die HSG Rottweil II gegen den TV Streichen.

In der Bezirksklasse muss der TV Spaichingen II beim Tabellenführer VfH Schwenningen antreten.

Gudrun Egle, Leiterin des Fachbereichs Schulen, Sport und Kultur der Stadt Tuttlingen, die Wettbewerbsteilnehmer Damian Saramaga

Schüler gehen mit 38 Projekten aus dem Landkreis Tuttlingen an den Start

Die Schüler aus dem Kreis Tuttlingen stellen in diesem Jahr die meisten Projekte beim Regionalwettbewerb Donau-Hegau von „Jugend forscht“. Der wird am 21. und 22. Februar im Besucherzentrum von Karl Storz stattfinden. Bereits zum sechsten Mal haben die Stadt Tuttlingen und der Endoskope-Hersteller Karl Storz die Patenschaft für den Wettbewerb übernommen.

In bunten Lettern sind die Buchstaben „FRAG NICHT MICH. FRAG DICH.“ auf die Rückseite von ausrangierten Smartphone-Hüllen geklebt – denn so lautet im Jahr 2019 das Motto der ...

 Die Freude hat alle angesteckt beim Sommerfest im Heim für mehrfach schwer behinderte Menschen in Spaichingen.

Weiß ein Rotarier, wie sich Hartz IV anfühlt?

Die Rotarier Hohenkarpfen-Tuttlingen, die 30 Mitglieder, darunter 50 Prozent Frauen haben, haben im vergangenen Jahr ein Fest für die Bewohner und Angehörigen des Behindertenheims St. Agnes ausgerichtet. Ist das etwas Ein-maliges? Und können sich Mitglieder eines elitären Clubs überhaupt in Probleme einfühlen, die zum Beispiel auch jemand hat, der am unteren Einkommensbereich liegt? Regina Braungart hat die aktuelle Präsidentin, Susanne Ritzi-Mathé gefragt.

 Ariane Burstein (Cello) und Roberto Legnani (Gitarre) spielen erneut im Gewerbemuseum.

Fünf Ausstellungen und ein musikalischer Juni

Das Programm des Gewerbemuseums fürs kommende Jahr steht fest. Es bietet einen Mix aus interessanten Ausstellungen und Konzerten für Musikliebhaber. Dazu zählen eine Ausstellung über August Schellinger und ein Chopin-Abend.

Noch bis 3. März läuft die Ausstellung „100 Jahre Schneeschuhverein – 100 Jahre Skisport“ (wir berichteten). Fast nahtlos weiter geht es mit der Ausstellung „Frühlingserwachen“, die am 30. März startet. Das Ende des Winters war schon immer Inspiration für Kunst und Volkskunst;

Aldingen II und Nendingen teilen sich die Punkte

Ein Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage: So lautet die Bilanz der Tischtennisspieler vom TV Aldingen in den vergangenen Tagen. Die dritte Mannschaft des TVA hat in der Kreisliga C 9:0 gegen den TTC Aichhalden II gewonnen. Das Kreisliga A-Team teilte sich mit dem TV Nendingen beim 8:8 die Punkte. Aldingen IV verlor in der Kreisklasse 3:6 gegen den TTFC Dürbheim II.

In der Kreisliga A kam es zwischen den Tabellennachbarn TV Nendingen und TV Aldingen II zu dem erwartet hart umkämpften Duell.

Die Friedhofswand ist über die Jahre eingewachsen. Den Bewuchs wird die Straßenmeisterei entfernen. Der Zeitpunkt ist günstig, d

Friedhofsmauer in Rietheim wird bald von Gestrüpp befreit

Noch ist die Friedhofsmauer in Rietheim dicht bewachsen. Das soll sich Anfang 2019 ändern. Den Bewuchs der Mauer, das Stützbauwerk der Landesstraße 438a, muss die Straßenmeisterei komplett entfernen. Experten des Regierungspräsidiums Freiburg werden das Bauwerk dann auf Schäden und die Statik überprüfen.

Sträucher wachsen die sieben bis acht Meter hohe und rund 40 Meter breite Friedhofsmauer hinauf, Wurzeln treten vor der Wand aus dem Boden, Bäume stehen auf der Mauer, ihre Wurzeln drücken auf das Mauerwerk.

 Der Denkinger Gemeindehaushalt für 2019 ist der erste, der nach dem neuen Haushaltsrecht abgerechnet worden ist.

Balgheim erwartet Gewerbesteuerrückgang

Erstmals hat der Gemeinderat Balgheim einen Haushaltsplanentwurf nach dem neuen kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen (NKHR) beraten. Den Sachvortrag in der Sitzung übernahm vertretungsweise Kämmerer Christian Leute.

Er ging nochmals auf die Systematik und die neue Gliederung des Haushalts in Ergebnis- und Finanzhaushalt ein. Der Ergebnishaushalt schließt mit einer Null ab und kann damit ausgeglichen werden. Zu erwirtschaften sind dort die Abschreibungen abzüglich der Auflösungen in Höhe von 316 800 Euro und knapp 900 000 Euro ...

Anatolij Mesenzev

Baden-Württembergs beste Busfahrer: Zwei Spaichinger ausgezeichnet

154 Busfahrer aus Baden-Württemberg haben beim 29. „Fahrertag“ des WBO (Verband der privaten Omnibusunternehmer in Baden-Württemberg) in der Stuttgarter Hanns-Martin-Schleyer-Halle die Auszeichnung „Sicher & unfallfrei“ erhalten – für mindestens fünf Jahre unfallfreies Fahren und „besonders zuvorkommendes Verhalten gegenüber ihren Fahrgästen“. Mit dabei waren auch zwei Fahrer des Busunternehmens Klaiber Bus aus Spaichingen, so eine Pressemitteilung.