Suchergebnis

Skisprung-Weltelite gastiert in Neustadt

Am Wochenende 6. bis 8. Februar finden an der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt zwei Weltcupskispringen statt. Neustadt ist kurzfristig für das tschechische Liberec eingesprungen.Die mit Schneilanzen (Schneekanonen) auf Vorrat hergestellten Schneemengen reichen bereits für eine Belegung der Neustädter Schanze aus. Die Springen mit der Weltelite des Skispringens werden auf jeden Fall stattfinden. Es wird an beiden Wettkampftagen ein Flutlichtspringen geben.