Suchergebnis

Aldinger Fußballfrauen setzen sich in Spitzengruppe fest

Die Fußballfrauen der SpVgg Aldingen bleiben auf Erfolgskurs. Der Aufsteiger in die Regionenliga besiegte die Spfr. Gechingen 3:2 und feierte damit den dritten Sieg im dritten Spiel. In der Landesliga trumpfte der FV 08 Rottweil mit einem 6:0-Sieg beim SV Oberndorf bei Rottenburg auf. In der Bezirksliga feierte der SC 04 Tuttlingen einen 7:0-Auswärtssieg. Der SV Bärenthal musste gegen die SG Locherhof/Mariazell mit einem 2:2 zufrieden sein.

Landesliga Württemberg FrauenSV Oberndorf/Rottenburg – FV 08 Rottweil 0:6 (0:1).

 In allen Klassen gab es Lob oder Preise (Symbolbild).

Gosheim-Wehingen-Gymnasiasten bekommen Lob und Preise

Das Schuljahr ist zu Ende und Schülerinnen und Schüler freuen sich auf die herbeigesehnten Sommerferien: Für die einen steht der Urlaub in den Süden an, andere bereiten sich auf ein Zeltlager vor oder aber ein Ferienjob steht an.

Doch bevor die Schüler in die sechs freien Wochen starten, wird es noch einmal ernst in der Schule: Denn die Zeugnisvergabe steht an - so auch am Gymnasiums Gosheim-Wehingen.

In diesem Rahmen bekamen die Schüler mit herausragender Leistung Belobigungen und Preise.

Zahlreiche gute Leistungen wurden an der Realschule mit Lob und Preisen belohnt.

Realschüler bekommen Lob und Preise

Auch zum Ende dieses Schuljahres konnten viele Schüler und Schülerinnen der Realschule für hervorragende Gesamtleistungen in einer feierlichen Versammlung vor allen anderen Schülern Preise und Belobigungen aus der Hand der Klassenlehrer und der Schulleitung in Empfang nehmen. Darüber berichtet die Realschule.

Klasse 5 a: Lob: Andrej Dulsan (Trossingen), Michael Jangalycev, Kai Pirschel, Viktoria Haller (Aldingen), Kelly Jangalycev (Weilheim), Maximiliano Stransky Dominguez und Melina Wiens (Spaichingen).

Zeugnisse, Förderpreise und Ehrungen gab es für die erfolgreichen Berufsschüler der Erwin-Teufel-Schule.

156 haben die Sommerprüfung bestanden

Zu einer großen Entlassfeier hat jüngst die Erwin-Teufel-Schule alle Absolventen der Sommerprüfung, Ausbilder, Unternehmer, Lehrerinnen und Lehrer eingeladen. Die Eröffnungsrede hielt Schulleiter Thomas Löffler und begrüßte alle Anwesenden herzlich in der Aula der Schule.

Die Verabschiedung der Industriekaufleute und des kaufmännischen Berufskolleg II nahm Walter Blaudischek vor. Anschließend hielt Samuel Weber, Schüler des dualen Berufskollegs Mechatronik, eine Rede.

Marianne Schätzle bekommt Komplimente von der Kanzlerin.

Kabarett-Bundeskanzlerin trifft den Zahn der Zeit

Dass unsere Bundeskanzlerin eine vielbeschäftigte Frau ist, wissen wir. Dass sie jedoch soweit geht, eine professionelle Doppelgängerin zu engagieren, die ihr einen Teil der Arbeit abnimmt, war bislang nicht bekannt. Wie aufregend und anstrengend der Job eines solchen Doubles sein kann, bewies in der Aula des Gymnasiums die Kabarettistin Marianne Schätzle in ihrem Programm „Früher war nix to go“.

Mit viel Witz und Charme gestaltet die sie ihre Bühnenshow.

 Francis Hipp vom Skiclub Mahlstetten bei seiner rasanten Fahrt. Hipp gewann in der Klasse U10 sowohl den Vielseitigkeitslauf al

Tim Schlecht fährt zweimal die Tagesbestzeit

Der Skiclub Mahlstetten hat ein alpines Kinder-Rennen veranstaltet. Der einheimische Tim Schlecht fuhr sowohl im Vielseitigkeitslauf als auch im Riesenslalom jeweils die Tagesbestzeit.

Erstmals seit 2013 konnten die Mahlstetter wieder ein Rennen am einheimischen Aggenhauser Hang ausrichten. „Die Schneeverhältnisse sind bestens. Man wird es kaum glauben, aber wir haben noch richtig guten Schnee“, sagte Karl-Heinz Lenz vom SCM. Der Rennleiter, der auch den Kurs gesetzt hat: „Die Rennen sind reibungslos verlaufen.

 Dominik Wlcek vom Schneeschuhverein Spaichingen sicherte sich bei den Schülern den Bezirksmeistertitel im Riesenslalom und im S

Bibiana Messner und Dominik Wlcek holen je zwei Titel

Der SSV Spaichingen hat sich bei den Bezirksmeisterschaften Ski Alpin in Riefensberg im Bregenzer Wald hervorragend präsentiert. Das Team von Trainerin Bibiana Messner gewann mit sechs Einzeltiteln und zwei Mannschaftswertungen die Hälfte aller Bezirksmeistertitel und unterstrich damit seine führende sportliche Position in der Region.

Zum 100-jährigen Bestehen des Vereins richtete der SSV Spaichingen mit den Bezirksmeisterschaften einen der Saisonhöhepunkte des alpinen Rennkalenders aus.

 Für insgesamt 220 Jahre als fördernde Vereinsmitglieder wurden in der Hauptversammlung vom Vorsitzenden Martin Kupferschmid (zw

MV Rietheim-Weilheim hat sechs neue Ehrenmitglieder

In der gut besuchten Jahreshauptversammlung des Musikvereins Rietheim-Weilheim im Gasthof Traube hat der Vereinsvorsitzende Martin Kupferschmid am Donnerstag zahlreiche langjährige fördernde Mitglieder geehrt und sechs davon zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Alle turnusgemäß zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder wurden einstimmig für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt: Jasmin Vosseler als Stellvertretende Vorsitzende, Rebecca Raible als Schriftführerin, Johannes von Morstein, Annabell Reger und Markus Haag als aktive ...


 Die Preisträger des zweiten Jugendsozialpreises „Lebendiges Miteinander“ der Spaichinger Bürgerstiftung.

„Ihr seid echte Kümmerer“

Sie setzen sich für andere Menschen ein – und sind dafür nun belohnt worden. Die Spaichinger Bürgerstiftung hat am Mittwochabend zum zweiten Mal ihren Jugendsozialpreis „Lebendiges Miteinander“ vergeben. Gleich fünf junge Leute und Gruppierungen teilen sich diesen: Michelle Merkt, die ehrenamtlich eine Bewohnerin des Behindertenzentrums St. Agnes betreut, Sina Hauser, die eine katholische Jugendgruppe leitet, sowie Ronja Merkt und Michelle Wilhelm, die bei einem Foto-Projekt zum Nationalsozialismus in Spaichingen mitgemacht haben;