Suchergebnis

 Gleich zweimal innerhalb von drei Tagen hat die Bundespolizei Schleuser erwischt.

Polizei erwischt Schleuser

Gleich zweimal innerhalb von drei Tagen hat die Bundespolizei Schleuser erwischt. Wie es in einem Pressebericht heißt, hatte ein in Deutschland wohnhafter Afghane unter anderem die Fahrt seiner Familie mit dem Fernreisebus organisiert. Auch eine irakische Familie versuchte mithilfe eines Angehörigen unerlaubt über die Grenze zu gelangen.

In der Nacht auf den 26. Oktober stoppten Lindauer Bundespolizisten einen deutschen Fahrzeuglenker. Im Auto befanden sich außerdem sechs schlafende Insassen.

 Ridvan Chasan zeigt den QR-Code für eine digitale Kontaktnachverfolgung für Ehinger Restaurants.

So will ein Ehinger der Gastronomie digital helfen

Seitdem die Ehinger Restaurants unter Corona-Auflagen wieder geöffnet haben, heißt es für die Gastwirte oft: Stifte desinfizieren, Zettel bereitstellen, Gästelisten führen. Wann immer Ridvan Chasan (37) in den vergangenen Monaten ein Ehinger Lokal besuchte, fiel ihm auf, wie kompliziert die Kontaktverfolgung stattfindet.

Einfachere LösungFür ihn gibt es eine deutlich einfachere Lösung und so hat der Softwareentwickler aus Ehingen kurzerhand selbst eine Webanwendung programmiert, die es Gastwirten ermöglicht, die Kontaktdaten ihrer ...

Dachdecker bei der Arbeit

Wenn Arbeit krank macht – Was tun?

Geld verdienen, Spaß bei der Arbeit haben: Für beides steht im Idealfall der Job. Doch das Arbeitsleben kann Schattenseiten haben – und sogar die Gesundheit beeinträchtigen. Etwa, wenn eine Berufskrankheit vorliegt. Wer einen Verdacht hierauf hat, kann ihn der zuständigen Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse anzeigen. Oft ist es ein langer Weg, bis ein Leiden – wenn überhaupt – als Berufskrankheit anerkannt wird.

Was ist eine Berufskrankheit?

 Der Festzug beim Rutenfest: Die Mitglieder der RFK investieren auch in den Höhepunkt des Heimatfestes viel Zeit und Arbeit.

Streit um Dieter Graf: Mitglieder befürchten eine Spaltung der Rutenfestkommission

Der Ravensburger Rutenfestkommission (RFK) droht eine Spaltung, an der der Verein zerbrechen könnte: Diese Sorge treibt eine Gruppe von Mitgliedern um, die sich in den letzten Wochen formiert hat.

Die zum Teil ehrenamtlich in der RFK Engagierten halten eine versöhnliche Lösung nur dann für möglich, wenn Dieter Graf als Vorsitzender zurücktreten und zudem der amtierende Vorstand Platz für eine neue, unbelastete Mannschaft machen würde.

Denn die jüngsten Vorgänge um Graf und die „Querdenker“-Demonstration seien nur die ...

Rudolf Thanner †

Aalen trauert um Rudolf Thanner

Am 6. November wäre Rudolf Thanner 89 Jahre alt geworden. Jetzt ist der einstige Aalener Modeunternehmer, Mitbegründer der Reichsstädter Tage und Mit-Baumeister der „Einkaufsstadt“ Aalen verstorben.

Das „Bayerische“ hat er in seiner Art und seinem Wesen bis zuletzt nie verloren: 1931 wurde Rudolf Thanner im oberbayerischen Bad Tölz geboren. Nach einer Einzelhandelslehre war er in Mühldorf am Inn, in Nürnberg und Stuttgart tätig, bevor er Ende der 1950er Jahre auf die Textilfachschule in Nagold ging.

 Samuel Paty liebte seinen Beruf. Der Wunsch, auch beim Thema Meinungsfreiheit die Schüler anzusprechen, brachte den Geschichtsl

Mord an Lehrer erschüttert Frankreich

Auf einem der seltenen Fotos, die Samuel Paty zeigen, ist der Lehrer mit seinen Händen gestikulierend zu sehen, der Klasse zugewandt. Die Schwarz-Weiß-Aufnahme bildet das ganze Engagement ab, das der 47-Jährige in seinen Unterricht steckte. Der Geschichtslehrer liebte seinen Beruf. „Im Gegensatz zu anderen beschränkte er sich nicht darauf, seinen Unterricht vorzutragen. Er versuchte immer, den Stoff mit Bildern oder Videos zu illustrieren, um uns zu berühren“, erinnert sich seine frühere Schülerin Marie im Magazin „Le Point“.

Die Zahl der Infizierten im Kreis Rottweil ist stark angestiegen.

Superspreader arbeitet trotz angeordneter Quarantäne - Landrat will ihn zur Rechenschaft ziehen

Die Corona-Situation im Kreis Rottweil spitzt sich zu, die Zahl der Infizierten steigt enorm. Als kritisch erweisen sich Behördenangaben zufolge Sportereignisse sowie Veranstaltungen mit Musik und Gesang. Hinzu kommt in einem Fall fahrlässiges Verhalten. Das könnte ein Nachspiel haben.

Der Grenzwert ist bald erreicht: Am Montag sind es erneut zwölf Fälle mehr. Jetzt tragen wieder mindestens 93 Menschen im Kreis Rottweil das neue Corona-Virus in sich.

 Obst, Gemüse und jegliche andere Lebensmittel aus dem Müll zu fischen, bleibt strafbar.

Containern bleibt strafbar – Welche Regeln bei Supermärkten und Discountern gelten

Lebensmittel, die Supermärkte und Discounter nicht verkauft bekommen, landen oft im Mülleimer, es sei denn, es finden sich Kooperationen mit Foodsharing-Initiativen oder Einrichtungen wie der Tafel. 

Eine illegale Alternative: Containern, also haltbare, frische Lebensmittel aus dem Müll der Supermärkte fischen und davon leben. Vor Kurzem fiel das Urteil des Bundesverfassungsgerichts, dass Containern auch weiterhin illegal und damit strafbar bleibt.

Küfermeister Johann Georg Erb vor seinem Anwesen in der Weberstraße, im Einmündungsbereich der Platzgasse.

Kolumne: Der „Dichterkrieg“ auf der Alb

Die Brüder Grimm berichten in den „Deutschen Sagen“ von einem im Jahr 1206 auf der Wartburg ausgetragenen „Sängerkrieg“. Walther von der Vogelweide, Heinrich von Ofterdingen, Wolfram von Eschenbach und weitere Sänger seien im Wettbewerb um das schönste Lied angetreten. Von einem „Dichterkrieg“, der 700 Jahre später auf der Laichinger Alb toben sollte, konnten die Brüder Grimm nichts ahnen. Stattdessen berichtet unser Kolumnist Heinz Surek über den „Laichinger Dichterkrieg“ aus dem Jahr 1906.

Lärm, schwere Lasten, Vibrationen: Es gibt viele mögliche Auslöser für Berufskrankheiten.

Krank durch Arbeit

Geld verdienen, Spaß bei der Arbeit haben: Für beides steht im Idealfall der Job. Doch das Arbeitsleben kann Schattenseiten haben – und sogar die Gesundheit beeinträchtigen. Etwa, wenn eine Berufskrankheit vorliegt. Wer einen Verdacht hierauf hat, kann ihn der zuständigen Berufsgenossenschaft oder Unfallkasse anzeigen. Oft ist es ein langer Weg, bis ein Leiden – wenn überhaupt – als Berufskrankheit anerkannt wird.

Was ist eine Berufskrankheit?