Suchergebnis

Neues Weltmeister-Auto

Hamilton im schwarzen Mercedes auf Titeljagd

Lewis Hamilton ließ seinen neuen Mercedes gar nicht mehr aus den Augen. Der Formel-1-Rekordweltmeister sah bei der Präsentation seines neuen Dienstwagens im englischen Brackley ganz genau hin - und kann die erste Ausfahrt auf dem Weg zu seinem achten WM-Titel gar nicht mehr erwarten.

«Das wird unser zu Hause auf dieser verrückten Reise», sagte der 36-jährige Brite und blickte gebannt auf alle kleinen Details. Bis zum 12. März muss der Dauersieger aber noch warten, bis er bei den dreitägigen Testfahrten in Bahrain erstmals im erneut ...

Alfred Gislason

Deutsche Handballer spielen mit Topkader um Olympia-Ticket

Alfred Gislason war die Erleichterung über die Rückkehr des Kieler Star-Trios für die wegweisende Olympia-Qualifikation deutlich anzumerken.

Im Kampf um das Tokio-Ticket vom 12. bis 14. März in Berlin kann der Handball-Bundestrainer wieder auf die bei der historischen WM-Pleite schmerzlich vermissten Leistungsträger Hendrik Pekeler, Patrick Wiencek und Steffen Weinhold vom deutschen Rekordmeister und Champions-League-Sieger bauen. «Das sind drei Spieler, die schon sehr lange im Deckungsverbund zusammenspielen.

Kampf um den Ball

Kruse will mehr: Remis spaltet Union und 1899

Platz sieben nach 23 Runden, mit 34 Punkten satte fünf Zähler mehr als zum gleichen Zeitpunkt in der Aufstiegssaison: Der 1. FC Union liegt weit über Plan.

Der prominenteste Profi des Berliner Fußball-Erstligisten aber bleibt kritisch und will mehr - persönlich und als Team. «Was das Spiel angeht, muss man sagen, dass wir heute schon glücklich einen Punkt mitgenommen haben. Wir hatten einen Torschuss und das war der Elfmeter», sagte Max Kruse nach dem 1:1 gegen die TSG 1899 Hoffenheim.

Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß

Hoffenheim spielt in Berlin 1:1

Die TSG 1899 Hoffenheim hat drei Tage nach ihrem unrühmlichen Aus in der Europa League nicht für einen echten Stimmungsaufheller sorgen können - und wehrt sich wütend gegen eine Trainerdebatte. Die Mannschaft von Sebastian Hoeneß kam am Sonntag in der Fußball-Bundesliga trotz deutlicher Überlegenheit nur zur einem 1:1 (1:1) bei Union Berlin.

Das Sportliche geriet aber fast zur Nebensache. «Da ist überhaupt gar nichts dran. Das ist ein dreckige Lüge», dementierte Sportchef Alexander Rosen bei DAZN einen Bericht der «Bild»-Zeitung, ...

Alexander Meyer vom SSV Jahn Regensburg

Jahn bereit für Bremen: Meyer schmunzelt über seine „Quote“

Alexander Meyer ist bereit für den nächsten großen Regensburger Pokalabend. Und die Kollegen des Torwarts sind ebenfalls heiß auf Werder Bremen. Auch ohne den positiv auf das Coronavirus getesteten Cheftrainer Mersad Selimbegovic stimmte sich der Fußball-Zweitligist mit einer gelungenen Generalprobe gegen den SC Paderborn bestens auf die Kraftprobe mit dem Erstligisten am kommenden Dienstag (18.30 Uhr) im Viertelfinale ein.

Das Beste am 1:0 (0:0) gegen Paderborn war dabei, dass Torwart Meyer schon wieder als Elfmetertöter ...

Ständiges Reklamieren

Hütters scharfe Kritik: „Das hat mit Niveau nichts zu tun“

Eigentlich ist Adi Hütter einer der ruhigeren Trainer der Fußball-Bundesliga. Besonnen im Umgang, sachlich in der Ansprache.

Es muss also viel passiert sein, dass dem Chefcoach von Eintracht Frankfurt während und nach der 1:2 (1:0)-Niederlage bei Werder Bremen derart «der Kragen platzte», wie er es selbst nannte.

Das Ende der stolzen Frankfurter Erfolgsserie war natürlich ein Grund dafür. Elf Ligaspiele nacheinander hatte die Eintracht vor dieser Partie nicht verloren.

Werder Bremen - Eintracht Frankfurt

Werder Bremen stoppt Frankfurter Serie

Die stolze Erfolgsserie von Eintracht Frankfurt ist Geschichte. Nach elf Bundesliga-Spielen ohne Niederlage verlor der Champions-League-Kandidat am Freitagabend mit einem 1:2 (1:0) bei Werder Bremen zum ersten Mal in diesem Jahr.

«Es war sehr, sehr wichtig für uns, wieder mal zu punkten und Wiedergutmachung zu betreiben. Ich bin sehr stolz auf uns», sagte Werder-Profi Romano Schmid bei DAZN und sprach von einer «super Teamleistung».

Alle drei Tore dieses Spiels sorgten dabei für Gesprächsstoff.

Kai Pröger und Jan-Niklas Beste

Meyer hält Jahn-Sieg fest: 1:0 gegen Paderborn

Selbst ohne seinen wegen eines positiven Corona-Tests fehlenden Trainer Mersad Selimbegovic hat der SSV Jahn Regensburg eine erfolgreiche Generalprobe für sein DFB-Pokal-Viertelfinale hingelegt. Dank Elfmeterrückhalt Alex Meyer gewannen die Oberpfälzer am Freitagabend in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den SC Paderborn mit 1:0 (0:0) und verschafften sich Luft im Abstiegskampf. Die lange ebenbürtigen Gäste haben dagegen den Schritt in die obere Tabellenhälfte verpasst und liegen nur noch zwei Punkte vor dem Jahn, der nun 29 Zähler auf seinem ...

Jahn Regensburg - SC Paderborn 07

Keeper Meyer hält Jahn-Sieg gegen Paderborn fest

Dank Elfmeterrückhalt Alex Meyer hat der SSV Jahn Regensburg gegen den SC Paderborn eine erfolgreiche Generalprobe für sein DFB-Pokal-Viertelfinale hingelegt.

Auch ohne seinen wegen eines positiven Corona-Tests fehlenden Trainer Mersad Selimbegovic gewannen die Oberpfälzer am Freitagabend in der 2. Fußball-Bundesliga mit 1:0 (0:0) und verschafften sich Luft im Abstiegskampf. Die lange ebenbürtigen Paderborner haben dagegen den Schritt in die obere Tabellenhälfte verpasst und liegen nur noch zwei Punkte vor dem Jahn, der nun 29 ...

SpVgg Greuther Fürth - Holstein Kiel

Greuther Fürth dreht Topspiel gegen Holstein Kiel

Vier im Gleichschritt! Die SpVgg Greuther Fürth hat das Spitzenspiel der 2. Fußball-Bundesliga gegen Holstein Kiel gewonnen und ist nun erster Verfolger von Spitzenreiter Hamburger SV.

Die Franken verbesserten sich nach einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte dank des 2:1 (1:1)-Sieges im unterhaltsamen Montagsspiel auf den zweiten Tabellenplatz. Der HSV, die Fürther, der VfL Bochum und die Kieler sind nun mit jeweils 42 Zählern punktgleich.