Suchergebnis

 Die drei Täuflinge auf dem Kasten bewältigen ihre Aufgaben, worüber sich die Talbachhexen freuen.

Täuflinge bewältigen die gestellten Aufgaben

Weder einen Fastnachtsball noch ihren traditionellen großen Fastnachtumzug veranstalten die Talbachhexen in diesem Jahr. Dennoch haben sie einen reichlich gefühlten Terminkalender, wie die Mitglieder bei der Hexentaufe erfuhren.

Mit der Hexentaufe für die drei Täuflinge Shobeni Sabeswaren, Sebastian Neubert und Nikola Krsticevic begann für die Talbachhexen die närrische Saison. Dazu hatten Benedikt Reise und Klaus Ehler sich eine spezielle Hexenolympiade ausgedacht, die aus fünf Disziplinen bestand.


Marcel Karremann (hinten links) ist im Sommer vom SV Sulmetingen als Co-Spielertrainer zum SV Burgrieden gewechselt.

Vereinswechsel in der Fußball-Kreisliga A II

In der Fußball-Kreisliga A II hat es in der Sommerpause einige Vereinswechsel gegeben. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick darüber, wer wohin gewechselt ist.

SV Äpfingen

Zugänge: Sven Reeka (SV Eglingen) Jonas Bailer, Niklas Bailer, Matthias Enderle, Paul Enderle, Simon Hecht (alle eigene Jugend). Abgänge: Julian Fischbach (FV Olympia Laupheim), Thilo Fischbach (FV 09 Nürtingen). Trainer: Hans Sulz (neu für Michael Bixenmann).


Der FC Wacker Biberach lädt am Samstag, 7. Juli, zu einem Fußball-Benefiztag auf dem Sportplatz am Erlenweg ein.

Wacker prüft am Erlenweg Oberliga-Junioren

Der FC Wacker Biberach lädt am Samstag, 7. Juli, zu einem Fußball-Benefiztag auf dem Sportplatz am Erlenweg ein. Dabei können Kinder mit und ohne Behinderung ab 10.15 Uhr das DFB-Fußballabzeichen erwerben und sich an einem Sport- und Spielpark ausprobieren. Am Nachmittag stehen sich dann um 15 Uhr die erste Mannschaft des FC Wacker und die A-Junioren des SSV Ulm 1846 gegenüber. Der Eintritt ist kostenlos.

Das Gastspiel der Ulmer A-Junioren beschert zwei positive Effekte: Die Wackeraner bekommen zum Formtest einerseits einen ...


Zählt auf Sylt zu den Siegkandidaten: Fabian Mattes.

Fabian Mattes gilt beim „Rollei Summer Opening“ als Favorit

Fabian Mattes (GER-202, Tabou, GA-Sails) geht beim „Rollei Summer Opening“ als klarer Favorit an den Start. Nach einem mehr als gelungenen Saisonstart beim Rollei Surf und SUP Opening auf Fehmarn stehen die Chancen für den gebürtigen Ravensburger auch auf Sylt sehr gut. Mattes Ziel ist eindeutig der Titel „Funboard Racing Champion“ sowie die 5000 Euro Preisgeld für den ersten Platz. Fabian Mattes wird in den Disziplinen Racing und Slalom antreten.

Starke Leistungen: Die Tischtenniscracks des TTC Bad Waldsee um David König legen eine gute Runde hin.

TTC-Spieler spielen eine ordentliche Hallenrunde

Die letzten Ballwechsel in den Rundenwettkämpfen sind gespielt und für die Tischtennisspieler des TTC Bad Waldsee geht eine lange Saison zu Ende. Insgesamt kann der TTC Bad Waldsee auf eine positive Runde zurückblicken.

Herren I – Die erste Herrenmannschaft beendete die Saison in der Kreisliga A Bodensee auf einem sehr guten dritten Rang (22:10 Punkte). Nach einer überragenden Vorrunde (13:3 Punkte) kämpfte man lange im Aufstiegskampf mit, da man in der Rückrunde nicht an die starken Leistungen anknüpfte.

TTC-Spieler spielen eine ordentliche Hallenrunde

Die letzten Ballwechsel in den Rundenwettkämpfen sind gespielt und für die Tischtennisspieler des TTC Bad Waldsee geht eine lange Saison zu Ende. Insgesamt kann der TTC Bad Waldsee auf eine positive Runde zurückblicken.

Herren I – Die erste Herrenmannschaft beendete die Saison in der Kreisliga A Bodensee auf einem sehr guten dritten Rang (22:10 Punkte). Nach einer überragenden Vorrunde (13:3 Punkte) kämpfte man lange im Aufstiegskampf mit, da man in der Rückrunde nicht an die starken Leistungen anknüpfte.

Sopranistin Hanni Schurer (links),  rechts  die Flötistin Alexia Kirschner. Ralf Klotz dirigiert und  spielt Continuo.

Adventskonzert stimmt vorweihnachtlich ein

„Stimmet Hosianna an.“ So lautete der verheißungsvolle Titel einer Konzertstunde mit Musik des Barock und der Moderne in der Stadtpfarrkirche St. Martin. Der musikalische Leiter Ralf Klotz eröffnete an der großen Orgel stilvoll mit einem Choral von Johann Sebastian Bach – „Wachet auf, ruft uns die Stimme“ – in ruhigem Duktus.

Das Vokalensemble „Belcanto“ brachte einen schlichten Chorsatz des barocken Wolfgang Briegel. Der weihnachtliche Ohrwurm, Händels „Tochter Zion“ mit schön differenzierter Abstufung der Stimmgruppen stammt aus ...

Herzlichen Glückwunsch zum Abitur

Auch in diesem Jahr freuen sich in Ravensburg, Weingarten und Umgebung wieder Hunderte Schülerinnen und Schüler über ihr bestandenes Abitur. Die Schwäbische Zeitung gratuliert allen Absolventen herzlich und wünscht ihnen weiterhin viel Erfolg. Nachfolgend alle Namen der diesjährigen Absolventen.

Albert-Einstein-Gymnasium Ravensburg

Jessica Anke, Gina Bäder, Patrick Balcewicz, Antonia Baumann, Amrei Bausch, Adrian Bretschneider Perez, Tojo Chirakal, Philipp Deutschen, Frieder Dieterle, Kilian Dietrich (Sonderpreis Physik: ...

Kreisliga A II: Wer kam, wer ging?

FV Bad Saulgau II

Abgänge: Andreas Fürst (Renhardsweiler), Timo Frankenhauser (Bolstern), Kai Geigle (Fulgenstadt), Johannes Riemer (Andelfingen), Richard Luft (unb.). – Zugänge: Julian Birth (FC Mengen, A-Jgd.), Pascal Mitlacher (Fugenstadt) (weitere: s. Bezirksliga). – Trainer: Michael Maisel (neu, seit 1.7., für A. Brillisauer). – Saisonziel: Platz drei bis Platz acht. – Meistertipp: keine Angabe.

SG SC Blönried/SV Ebersbach

Abgänge: Thomas Merk (FC Aulendorf).

Für die besten Schüler gibt‘s Preise und Belobigungen

Klasse 10a: Preis: Franziska Bauer (1,7), Belobigungen: Jessica Bucher (1,8), Maren Neubert (1,8), Marie Rahel Moll (2,0), Hanna Holverscheid (2,0), Tadje Krause (2,0), Julia Liedtke (2,0), Franziska Pflumm (2,0).

Klasse 10b Preise: Lisa Antonia Meier (1,3), Joanna Gralak (1,5), Belobigungen: Stefan Vögtle (1,9), Benedikt Waldheuer (1,9), Erhan Yazici (1,9), Matthias Metzger (2,0), Katharina Mildner (2,0), Laura Schür (2,0), Franca Ehrlinspiel (2,0), Fabian Kohl (2,0), Christina Vogel (2,0).