Suchergebnis

Fußball

Neumann ist neuer Sportdirektor bei den Würzburger Kickers

Sebastian Neumann ist neuer Sportdirektor von Fußball-Drittligist Würzburger Kickers. «Es ist ein guter Tag für die Kickers», sagte der Vorstandsvorsitzende Christian Jäger am Donnerstag laut Mitteilung. Der 30 Jahre alte Neumann spielte von 2016 bis 2018 für die Unterfranken und war zuletzt im Nachwuchs-Leistungszentrum der Kickers tätig. Dort koordinierte er den Übergang von der Jugend zu den Profis und leitete die U19-Mannschaft.

Der neue Posten sei für den ehemaligen Fußballprofi eine «große Herausforderung», die er «mit voller ...

Mark Flekken

Fußball-Bundesliga am Samstag: Fünf Spiele, fünf Köpfe

Ein Niederländer ist im Top-Spiel des 11. Spieltages einer der großen Hoffnungsträger beim SC Freiburg gegen den FC Bayern München.

Während beim Duell des VfB Stuttgart gegen Arminia Bielefeld ein Trainer im Fokus steht, ist der Blick in den anderen drei Partien auf Offensivkräfte gerichtet. Fünf Spiele, fünf Köpfe, auf die in den Samstagspielen der Fußball-Bundesliga zu achten ist:

Mark Flekken: Sieben Gegentore haben die Freiburger in der laufenden Bundesliga-Saison erst kassiert - die wenigsten aller 18 Clubs.

 Eng an eng wie vergangenes Jahr wird der Glompige in Munderkingen 2021 nicht ablaufen dürfen. Die Trommgesellen haben aber eine

Munderkinger wollen 2022 wieder Fasnet mit einem Umzug feiern

Am Freitagabend haben sich die Narren der Munderkinger Trommgesellenzunft zur „doppelten Jahreshauptversammlung“ für die Jahre 2019 und 2020 getroffen. Neben dem Rückblick auf „spannende und herausfordernde Jahre“ wagten Zunftmeister Ralf Lindner und Peter Schmidt, Vize-Vorsitzender der Vereinigung Schwäbisch-Alemannischer Narrenzünfte VSAN, den Ausblick auf die kommende Fasnet 2022.

„So schön die digitale Fasnet war, wir wollen und brauchen wieder eine normale Fasnet.

Stadtwerke Tübingen stellen Schnellladestation für Züge vor

Ladetests unter Realbedingungen an der Schiene: Die Stadtwerke Tübingen haben am Donnerstag ihre mit einem Schweizer Unternehmen entwickelte Batterie-Schnellladestation für Züge vorgestellt.

Nach über zwei Jahren Entwicklungszeit wurde in Ammerbuch (Kreis Tübingen) ein Batteriezug an diese Schnellladestation («Voltap») angedockt und aufgeladen, wie die Stadtwerke mitteilten. Diese Technik solle die noch nicht elektrifizierten Lücken im bundesweiten Schienennetz schließen und damit den Weg zum breiten Einsatz von Batteriezügen ebnen.

Stadtwerke Tübingen stellen Schnellladestation für Züge vor

Die Stadtwerke Tübingen präsentieren heute ihre mit einem Schweizer Unternehmen entwickelte Batterie-Schnellladestation für Züge. Nach über zwei Jahren Entwicklungszeit soll in Ammerbuch (Kreis Tübingen) erstmals nun ein Batteriezug an diese Schnellladestation («Voltap») andocken und aufgeladen werden, wie die Stadtwerke mitteilten. Die Schnellladestation ist eine Art Trafohaus in der Größe einer Fertiggarage. An ihr befinden sich zwei Lademasten mit Ladeschienen, an denen der ausgefahrene Ladearm auf dem Dach des batteriebetriebenen Zuges ...

Neuer Trainer bei FC Würzburger Kickers

Danny Schwarz wird neuer Trainer der Würzburger Kickers

Danny Schwarz wird neuer Trainer von Fußball-Drittligist Würzburger Kickers. Der 46-Jährige war neun Jahre lang für den FC Bayern München im Nachwuchsbereich tätig, wo er im Frühjahr kurzzeitig auch die U23 coachte. Zuletzt betreute er die unter Vertrag stehenden Talente beim deutschen Rekordmeister, die zu anderen Vereinen verliehen wurden.

«Die Herausforderung bei den Kickers reizt mich sehr. Ich danke den Verantwortlichen für das Vertrauen und freue mich auf die Arbeit mit einer jungen Mannschaft, in der viel Potenzial steckt», ...

 Der SV Beuren (re. Pascal Rasch) bleibt durch den Derbysieg gegen die SG Kißlegg (li. Jakob Frey) an den vorderen Rängen dran.

Ein Ex-Kißlegger bringt Beuren die Führung

Am siebten Spieltag der Fußball-Bezirksliga ist der SV Bergatreute mit einem 4:2-Sieg gegen den SV Mochenwangen auf Tabellenplatz zwei gestürmt und hat die SG Baienfurt auf Platz drei verdrängt. Baienfurt musste beim SV Oberzell die erste Saisonniederlage hinnehmen. Neuer Tabellenletzter ist der TSV Meckenbeuren, der auch im siebten Spiel in Folge ohne Sieg blieb.

3:1 besiegte der SV Beuren die SG Kißlegg. Der Ex-Kißlegger Marcel Schneider brachte Beuren per Strafstoß in Führung (10.

Daniel Ricciardo

Ricciardo-Sieg in Monza - Crash von Verstappen und Hamilton

Sensationssieger Daniel Ricciardo genoss den italienischen Schaumwein aus seinem verschwitzten Rennschuh und reichte ihn auch noch genüsslich seinem Teamkollegen Lando Norris.

Als das triumphale McLaren-Duo schon in die rauschende Monza-Party startete, versuchten Max Verstappen und Lewis Hamilton noch immer, die Schuldfrage nach dem irren und nächsten folgenreichen Crash im giftigen Titelduell um die Formel-1-Krone zu klären.

«Du brauchst immer zwei Leute in einer Kurve, die zusammenarbeiten.

Erling Haaland

Titel-Euphorie schnell dahin? BVB und Haaland patzen

Die schnelle Titel-Euphorie um Erling Haaland und Marco Reus scheint gleich wieder gedämpft. Die Topstars von Borussia Dortmund sind erst mal ernüchtert.

Der maue Auftritt und das 1:2 beim SC Freiburg erinnerten an die Defizite, die der BVB mit dem neuen Trainer Marco Rose eigentlich abschütteln will. Zu oft verspielten die Dortmunder in den vergangenen Jahren gegen vermeintliche Außenseiter die Meisterschaftschancen. Eilig stapfte der diesmal harmlose Haaland am Samstag in die Kabine.

Felix Glöggler (links) ist von der SGM Altheim/Schemmerberg zur SGM Sießen/Wain gewechselt.

Fußball-Kreisliga A II Riß: Wechsel in der Sommerpause 2021/22

In der Fußball-Kreisliga A II Riß hat es in der Sommerpause einige Vereinswechsel gegeben. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick darüber, wer wohin gewechselt ist.

TSG Achstetten

Zugänge: Matthäus Fuger, Luca Dennis Kienle, Patrick Frank (alle eigene Jugend), Niclas Häussler (SF Schwendi), Marco Pohl (FV Olympia Laupheim A-Jugend), Lucca Fundel (FC Illerkirchberg).

Abgänge: keine.

Trainer: Roland Schlecker (neu für Markus Schönleber).