Suchergebnis

Die Gedenkstätte erinnert an die selige Beatrix von Amtenhausen.

Gedenkkreuz für selige Beatrix

Der Neujahrstag erinnert immer noch Gläubige an die von der Kirche in den Stand der Seligen aufgenommenen Klosterfrau Beatrix von Amtenhausen.

Nach den Überlieferungen starb die Chorfrau des ehemaligen Benediktinerinnenklosters am 1. Januar 1111. Obgleich seitdem 910 Jahre vergangen sind, ist das Gedächtnis an die Klosterfrau bis heute erhalten geblieben. So trägt die Sozialstation für den westlichen Teil des Landkreises Tuttlingen ihren Namen.