Suchergebnis

Radtouren mit dem E-Bike: Auf aussichtsreichen Wegen zum Burgcafé

Die erste hier beschriebene Tour lehnt sich auch an die erste Tour im Buch an. Es werden aus nachvollziehbaren Gründen fast keine Gastronomiebetriebe mit Namen genannt, außer wenn sie selbst die Hauptattraktion des Tagesziels darstellen. Doch besteht kein Grund zur Sorge – an der Tour werden viele Einkehrmöglichkeiten direkt passiert. Nun also von Biberach durchs Wolfental über Steinhausen und Olzreute nach Otterswang zum Burgcafé.

Ausgangspunkt dieser Tour ist der westliche Stadtrand von Biberach im Wolfental.

Europa League

„Unmögliches möglich machen“: Eintracht glaubt an Sensation

Wenn der Glaube Berge versetzen kann, ist Eintracht Frankfurt in der Schweiz besonders gut aufgehoben.

147 Tage nach der 0:3-Pleite im Achtelfinalhinspiel der Europa League gegen den FC Basel blickt der Fußball-Bundesligist der Herkulesaufgabe in der Rückpartie mit überbordender Zuversicht entgegen. „Vielleicht können wir noch eine Sensation schaffen. Die Chance ist da“, meinte Eintracht-Macher Fredi Bobic vor dem zweiten Duell mit dem 20-maligen Schweizer Meister am Donnerstag (21.

Gleich zweimal treffen die Ravensburg Towerstars in der Vorbereitung auf die Heilbronner Falken.

Viel Ungewissheit und ein enger Terminplan: Die Vorbereitung der Towerstars steht

Gut vier Wochen, mehr Zeit bleibt den Ravensburg Towerstars nicht, um sich auf die neue Saison in der DEL2 vorzubereiten – zumindest wenn die zweithöchste Eishockeyliga tatsächlich am 2. Oktober in die neue Spielzeit starten sollte. Noch ist dies der Plan, wie DEL2-Geschäftsführer René Rudorisch am Dienstagabend in einem Instagram-Video noch einmal betonte: „Uns ist es wichtig, möglichst zeitnah mit der Saison zu beginnen, um wieder Erlöse zu generieren“, sagte er.

Das Kerngelände der Stiftung Liebenau: Im Jahr 2019 hat die Stiftung die Erlöse zwar gesteigert, allerdings spielt hier ein Sond

Die Stiftung Liebenau steht vor Herausforderungen - auch abseits von Corona

Es gibt Zeiten, in denen Jahresberichte schon überholt sind, wenn sie erscheinen. Das ist in diesem besonderen Jahr eigentlich oft der Fall. Und auch beim Blick auf das Geschäftsjahr 2019 der Stiftung Liebenau lassen sich im Rückblick zwar generelle Trends ablesen, aber die aktuellen Entwicklungen überlagern das vergangene Jahr. Dabei sind die Herausforderungen, die der Bericht zeigt, auch die, die es nach Corona geben wird. Deswegen sei es den Rückblick wert, heißt es im Jahresbericht, weil es langjähriger Perspektiven und Strategien bedürfe.

Wappen des Zolls

Zoll beschlagnahmt elf Kilogramm Kokain und Heroin

Zollbeamte haben in Lörrach elf Kilogramm Kokain und Heroin in Konservendosen und Milchpackungen beschlagnahmt. Wie das Zollfahndungsamt Stuttgart am Mittwoch mitteilte, kontrollierten die Beamten am Montag vergangener Woche eine 61-Jährige, die mit ihrem Wagen über das Zollamt Weil am Rhein-Autobahn in die Schweiz ausreisen wollte und etliche Konservendosen und Milchpackungen im Kofferraum mit sich führte. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass sich darin Kokain und Heroin befand.

Im Angebot sind Krimis aus verschiedenen Ländern.

Die Aldinger Buchbox wird neu bestückt

Neue Bücher gibt es vom kommenden Samstagnachmittag an im Regal der Aldinger Buchbox.

Im Angebot sind sind regionale Krimis aus Deutschland, Schweiz und Italien: Zehn Bände von Donna Leon mit Commissario Brunetti aus Venedig, sieben Bände von Jacques Berndorf mit dem Journalisten Siggi Baumeister aus der Eifel, Krimis von Klüpfel und Kobr mit Kommissar Kluftinger aus dem Allgäu, Stefan Ummendorfer und Alexander Rieckhoff mit der Schwarzwald-Kriminalfigur des Studienrates Hummel aus Villingen, vier Bücher von Andrea Cammillieri mit ...

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Dienstag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell Infizierte Baden-Württemberg: ca. 910 (37.455 Gesamt - ca. 34.700 Genesene - 1.847 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg:  1.847 Aktuell Infizierte Deutschland: ca. 8.215 (211.281 Gesamt - ca. 194.000 Genesene - 9.156 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 9.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs

Schweiz liefert gesuchten Raser nach Deutschland aus

Die Schweiz hat einen Mann ausgeliefert, der 2016 bei einem illegalen Straßenrennen in Berlin einen schweren Unfall verursacht hat. Ein Gericht hatte den 25-Jährigen unter anderem wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr zu 19 Monaten Haft verurteilt, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Der Raser habe die Strafe aber nicht angetreten und das Land verlassen. Am Montag übergaben die Behörden aus der Schweiz den Gesuchten in Weil am Rhein (Kreis Lörrach) an die Bundespolizei.

Spaniens Ex-König Juan Carlos

Spaniens Ex-König Juan Carlos geht ins Exil

Der von einem Skandal um angebliche Schmiergeldzahlungen und Justizermittlungen bedrängte spanische Ex-König Juan Carlos geht mit 82 Jahren ins Exil.

Er verlasse den Zarzuela-Palast in Madrid und auch sein Heimatland und ziehe ins Ausland um, teilte der „Rey emérito“, der emeritierte König, seinem Sohn und Nachfolger Felipe VI. in einem am Montag vom Königshaus in Madrid veröffentlichten Brief mit.

Die in Sachen Monarchie gewöhnlich sehr gut informierte Tageszeitung „El Mundo“ versicherte, die Entscheidung sei in erster ...

Juan Carlos

Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien

Der von einem Skandal um angebliche Schmiergeldzahlungen und Justizermittlungen bedrängte spanische Ex-König Juan Carlos geht mit 82 Jahren ins Exil.

Er verlasse den Zarzuela-Palast in Madrid und auch sein Heimatland und ziehe ins Ausland um, teilte der „Rey emérito“, der emeritierte König, seinem Sohn und Nachfolger Felipe VI. in einem am Montag vom Königshaus in Madrid veröffentlichten Brief mit.

Die in Sachen Monarchie gewöhnlich sehr gut informierte Tageszeitung „El Mundo“ versicherte, die Entscheidung sei in erster ...