Suchergebnis

 Lichtwellenleiter und Mikroprozessoren: Die Bitzilla-Konferenz thematisiert die Herausforderungen der digitalen Zukunft.

Vierte Bitzilla-Konferenz: Vernetzung als Erfolgskriterium

Als Josef Wagner in den 1940er-Jahren in den USA eine neuartige Farbspritzpistole kennenlernte, erkannte der Tüftler das Potenzial. Rund 70 Jahre später gehört die Wagner-Gruppe zu den führenden Spezialisten für das Auftragen von Farben und Lacken. Dass aus diesem Wissen und dieser Erfahrung auch neue Produkte für das Auftragen von Sonnenmilch entstehen können, das hätte sich der 1987 verstorbene Gründer des Unternehmens aus Markdorf (Bodenseekreis) wohl nicht träumen lassen.


Die Deutsche Bahn hat ihre Fahrplan- und Ticket-App aktualisiert.

Fahrplanwechsel bei der Bahn: Das sind die Änderungen im Regionalverkehr

Der Fahrplan der Deutschen Bahn wird zweimal im Jahr geändert. Dabei werden zum Beispiel unter neue Verbindungen eingeführt oder die Fahrzeiten angepasst. Auch Preiserhöhungen sind möglich. Der Fahrplanwechsel findet jeweils im Juni und Dezember statt. 

Für den nun anstehenden Fahrplanwechsel am Sonntag, 15. Dezember, sind ab Dienstag, 15. Oktober, die Änderungen in den Fahrplanmedien, wie bahn.de oder der Bahn-App „DB Navigator“ einsehbar.

Kushtrim Mahmuti (Mitte) war seinem Gegner Benedikt Volland haushoch überlegen.

Mahmuti besorgt mit einer starken Leistung den Sieg im Box-Vergleichskampf

Es ist zweifelsohne eine der stärksten Vorstellungen des Kushtrim Mahmuti in den letzten Jahren gewesen. Und dies soll bei einem Boxer mit 79 Kämpfen (und nunmehr 66 Siegen) etwas heißen. Der sechsfache Landesmeister des gastgebenden Boxteams Langenargen sorgte mit einer fantastischen Vorstellungen gegen Benedikt Volland vom BC 1. FC Nürnberg für das entscheidende 4:3 der zusammengewürfelten Heimstaffel gegen eine aus zehn Vereinen gemischte Gästemannschaft.

Der Titisee mit den Gleisen der Höllentalbahn

Neuer Fahrplan der Bahn mit Neuerungen im Südwesten

Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember wartet die Deutsche Bahn im Regionalverkehr in Baden-Württemberg mit verschiedenen Neuerungen auf. So sollen etwa auf der Rheintalbahn neue Fahrzeuge und ein neues Fahrplankonzept von Juni 2020 an zum Einsatz kommen, teilte das Unternehmen am Montag mit. Es wird dort einen Regionalexpress geben, der an den größeren Bahnhöfen hält und in einem Stundentakt Basel, Freiburg und Offenburg verbindet, schreibt die Bahn.

 Bieses Atelier in St. Märgen: Der Maler Karl Biese mit seiner Tochter Gunhild. Auf den Staffeleien die Gemälde „Auf dem hohen S

Malerkind die Einblicke in Künstleralltag

Das Freiburger Sammlerehepaar Professor Michael und Ursula Bachmann liest am Mittwoch, 16. Oktober, um 17 Uhr in der Karl-Biese-Ausstellung im Kunstmuseum Hohenkarpfen aus Gunhild Appuhn-Bieses autobiographischem Roman „Guni, das Malerkind“. Gunhild Appuhn-Biese (Karlsruhe 1898 – Schleswig 1979) war die Tochter des Malers und Graphikers Karl Biese (Hamburg 1863 – Tübingen 1926). Unter dem Titel „Karl Biese – Naturmotive zwischen Nordsee und Schwarzwald“ widmet ihm die Kunststiftung Hohenkarpfen derzeit die erste umfangreiche Ausstellung, die ...

Im Schwarzwald haben sich die beiden Klassen der Wirtschaftsoberschule besser kennengelernt.

Die ersten Weichen fürs Abitur gestellt

Ein guter Start in zwei gemeinsame Schuljahre, die vermutlich ereignis- und arbeitsreich werden, ist wohl, sich als Klasse besser kennenzulernen, sich als Team zu finden. Ihr erstes gemeinsames Jahr starteten die Schüler der Riedlinger Wirtschaftsoberschule im Schwarzwald.

Die Methodentage und zusätzliche Teambuilding-Maßnahmen waren speziell für diese Schulart konzipiert. Dies geschieht an der Beruflichen Schule Riedlingen nicht im Klassenzimmer in der Schule, sondern gemeinsam auf einer mehrtägigen Veranstaltung.

Geisingen besiegt Hölzlebruck 2:0

In der Fußball-Bezirksliga Badischer Schwarzwald hat der SV Geisingen seinen Aufwärtstrend bestätigt. Der Landesliga-Absteiger besiegte den SV Hölzlebruck durch zwei Tore von Luca Arceri 2:0. In der Tabelle belegen die Geisinger weiter den zehnten Platz.

Bezirksliga Bad. SchwarzwaldSV Geisingen – SV Hölzlebruck 2:0 (1:0). Geisingen startete gut in die Partie und vergab schon in der Startphase zwei große Chancen zur Führung. Kurz vor dem 1:0 traf Simon Indlekofer noch den Pfosten.

Ein letztes Mal auf der Bühne: Die SPD-Kandidaten bei der Regionalkonferenz in München.

Wochen der sozialdemokratischen Hoffnung: Wie die SPD nach ihrer Kandidatentour dasteht

An der Decke im Löwenbräukeller baumeln weiß-blaue Banderolen, Brezen, Lebkuchenherzen – womöglich ein Überbleibsel der Oktoberfestzeit. Die Dekoration wirkt doch etwas unpassend für diese 23. und letzte Regionalkonferenz der SPD in München – einerseits. Andererseits stehen auf einem der Lebkuchenherzen in Zuckergussschrift drei Worte geschrieben, die den Gemütszustand der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands auf den Punkt bringt: „Du fehlst uns.

„Treu dem alten Brauch“ veranstaltete der Heimat- und Trachtenverband in der Wangener Stadthalle seinen 26. Gauheimatabend.

In Wangen gibt es farbiges Brauchtum in allen Facetten

Beim Anblick der vielen farbenfrohen Trachtenträgern, die den Saal der Stadthalle in Wangen erfüllten, wurde selbst das Herbstlaub blass. Die Vorsitzende der Argentaler, Brigitte Kobel, war sichtlich gerührt, als sie bei ihrer Begrüßung den Blick über Hunderte von Gästen richtete, die der Einladung gefolgt waren.

Der Bodensee-Heimat- und Trachtenverband ist die Dachorganisation für 23 Vereine aus dem Gebiet Bodensee, Oberschwaben, Schwäbische Alb, Schwarzwald und Allgäu.

 Auf sie kann der Verein zählen: Die Geehrten des Abends.

Elf Männer machten 1894 den Anfang

Rund 200 Gäste sind am Samstagabend in die Erich-Fischer-Halle in Aldingen gekommen, um das 125-jährige Vereinsjubiläum des TV Aldingen zu feiern. Ansprachen, Ehrungen und ein Unterhaltungsprogramm von Frank Golischewski haben den Festakt begleitet.

„Der Turnverein bewegt etwas in Aldingen und in gewisser Weise bewegt er die Aldinger“, mit diesen Worten lobte Bürgermeister Ralf Fahrländer die Arbeit des Vereins. Er erinnerte an die Vereinsgründung am 7.