Suchergebnis

Voller Einsatz – mit Schwung fliegt das Ei ganz schön weit.

Ostereier-Weitwurf in Schura

Erneut einen Teilnehmerrekord hat am Ostermontag die TG Schura mit ihrem Ostereier-Weitwurf verzeichnet. Unser Fotograf Ralf Pfründer war mit der Kamera dabei.

<p>Das Dorffest in Schura war dieses Mal ganz besonders - war es doch auch das Jubiläumsfest der TG. Unser Fotograf hat für Sie

Dorffest als große Sause

Das Dorffest in Schura war dieses Mal ganz besonders - war es doch auch das Jubiläumsfest der TG. Unser Fotograf hat für Sie einige Impressionen gesammelt.

Eierweitwurf TGS

Rekord beim Schuraer Eierwurf

Eine Rekordteilnahme mit 160 Werfern hat das traditionelle Eierweitwerfen zu verzeichnen, das die Handball-Abteilung der TG Schura organisiert hat. Ralf Pfründer hat das Geschehen mit seiner Kamera festgehalten.

Trossingen (sz) - Unser Fotograf Ralf Pfründer hat für Sie beim Ostereier-Weitwurf in Schura fotografiert.

Hoch durch die Luft

Unser Fotograf Ralf Pfründer hat für Sie beim Ostereier-Weitwurf in Schura fotografiert.

Bad Schussenried - Die Narren haben am Glombiga Donschdig das Schussenrieder Rathaus geentert. Angesichts der Übermacht von Prin

Narren übernehmen die Macht

Bad Schussenried - Die Narren haben am Glombiga Donschdig das Schussenrieder Rathaus geentert. Angesichts der Übermacht von Prinzenpaar, Zunfträten, Masken und Musikern gab der stellvertretende Bürgermeister Steyer den Rathausschlüssel freiwillig an das Prinzenpaar, ihre Lieblichkeit Marion II. und seine Tollität Alexander II., heraus. Fasnets-Bürgermeister Hans Steyer war traurig, dass er nach einem halben Tag im Amt schon wieder den Sessel räumen musste und abgesetzt und entmachtet wurde.

Trossingen - So was gibt es nicht allzu oft im Wirtschaftsleben, dass ein Familienunternehmen 75 Jahre alt wird. Und es geht wei

Arbeit geht der Firma Walter nicht aus

Trossingen - So was gibt es nicht allzu oft im Wirtschaftsleben, dass ein Familienunternehmen 75 Jahre alt wird. Und es geht weiter, da es jetzt in den Händen der dritten Generation ist, und die vierte Generation schon in den Startlöchern steht. Mit einem Tag der offenen Tür und zahlreichen Gästen wurde dieses denkwürdige Ereignis bei der Walter Straßenbau KG in Trossingen und in Schura gefeiert.

Trossingen - Wessen Füße beim Spaziergang um den Gauger müde werden, der hat jetzt auf der Gemarkung Schura eine neue Möglichkei

Jahrgang 1939/40 stiftet Ruhebank am Gauger

Trossingen - Wessen Füße beim Spaziergang um den Gauger müde werden, der hat jetzt auf der Gemarkung Schura eine neue Möglichkeit, zu rasten und den Ausblick zu genießen: Der Jahrgang 1939/40 hat eine Ruhebank gestiftet, die an einem der Wege rund um den Gauger - in der Nähe des Parkplatzes an der K5910 - steht. Am Mittwochnachmittag wurde sie eingeweiht.

Trossingen-Schura - Das Dorffest in Schura war am Wochenende von der Sonne verwöhnt. Unsere Mitarbeiterin Silvia Müller war mit

Dorffest Schura von der Sonne verwöhnt

Trossingen-Schura - Das Dorffest in Schura war am Wochenende von der Sonne verwöhnt. Unsere Mitarbeiterin Silvia Müller war mit der Kamera dabei und hat vor allem die Lanz Bulldogs festgehalten.