Suchergebnis

 Ein Wunsch in der Mittelanmeldung ist die Befestigung des Fußweges am Sommerberg.

Schmiechener Wunschliste ist lang

Sollen alle Bedürfnisse in die Mittelanmeldung geschrieben werden oder Notwendigkeiten ausgespart werden, damit die Liste nicht zu lang wird? Diese Frage beschäftigte den Ortschaftsrat in Schmiechen. Für die Nennung aller Bedürfnisse in der Mittelanmeldung sprachen sich zuerst und ganz deutlich Werner Meixner und Rolf Finkele aus, ehe die Mehrheit des Ortschaftsrates dieser Sicht folgte, weil schließlich nichts vergessen werden dürfte und deshalb in der Liste stehen sollte.

Entgelte für die Kinderbetreuung waren Thema im Schelklinger Rat.

Eltern müssen Notbetreuung rückwirkend zahlen

Kein Unterricht und keine Betreuung bedeuten keine Gebühren für die Eltern: Nach diesem Grundsatz hat die Stadt Schelklingen wie viele andere Kommunen in den vergangenen Monaten verzichtet, Elternbeiträge für die Betreuung in den städtischen Kindertageseinrichtungen und für die Grundschulbetreuung zu erheben. Fast 60 000 Euro flossen deshalb weniger in die Kasse der Stadt. Jetzt musste der Gemeinderat entscheiden, ob für die Monate Mai und Juni (bei den Kindertageseinrichtungen Kita Bunte Welt, Kindergarten Hausen, Kindergarten Oberes ...

 Auch die Musikschulen hatten mit den Einschränkungen zu kämpfen.

Musikschule trotzt der Krise mit Aufwand

Eigentlich standen die Vorzeichen äußerst positiv für die Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen in diesem Jahr: 30-jähriges Bestehen mit großem Jahreskonzert, erhöhter Landeszuschuss und nach wie vor große Lust, Kindern und Jugendlichen das Musizieren beizubringen.

Viel AufwandDoch dann kamen die Einschränkungen, die auch die Musikschulen bundesweit hart getroffen hatten. Die Einrichtung der drei Städte hat zwar diese Zeit mit Online-Unterricht überbrückt und sich schnell auf die neuen Begebenheiten angepasst – doch der ...