Suchergebnis

Frankfurter Buchmesse

Frankfurter Buchmesse: Viel Norwegen, viel Politik

Zum Beginn der Frankfurter Buchmesse haben sich gleich mehrere Autoren mit politischen Entwicklungen auseinandergesetzt.

Zu Gast waren am Mittwoch unter anderem Ex-Bundespräsident Joachim Gauck, Journalist Deniz Yücel und mehrere norwegische Schriftsteller. Die Hallen öffneten erstmals für Fachbesucher. Rund 7500 Aussteller sind bis Sonntag vor Ort.

Gastland ist in diesem Jahr Norwegen. Der norwegische Kronprinz Haakon besuchte den Pavillon seines Landes und traf dort den Autor Jon Fosse.

 Sascha Dargel (stehend links) und Manuel Pfender (stehend rechts) stellen im Gemeinderat ihr Projekt #wirfürwurzach vor.

Jugendarbeit: Bad Wurzach unternimmt neuen Anlauf

Die Stadt Bad Wurzach will die kommunale Jugendarbeit wieder beleben. Dazu hat sie sich mit zwei Partnern zusammengetan: dem Kreisjugendring und dem Jugendrotkreuz/Werwolf Media. Zudem soll ein neuer Jugendbeauftragter eingestellt werden. Der 2018 geschaffene Popcorn-Club ist von diesen neuen Plänen nicht betroffen.

Zwei Anläufe hat die Stadt in den vergangenen acht Jahren bereits unternommen. Der Versuch, ein Jugendhaus zu etablieren, versandete indes ebenso wie der, über einen Jugendbeauftragten die Sache anzukurbeln.