Suchergebnis

Dennis Schröder

Schröder erneut im Gesundheitsprotokoll - Lakers verlieren

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder fehlt den Los Angeles Lakers womöglich für den Rest der Hauptrunde in der NBA.

Nach dpa-Informationen steckt der 27 Jahre alte Basketball-Profi für 10 bis 14 Tage im Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll der NBA. Die Lakers hatten den Ausfall von Schröder tags zuvor kommuniziert, machten aber keine Angaben zur Dauer des Ausfalls. Die letzte Hauptrunden-Partie für den Titelverteidiger ist am 15.

Los Angeles Lakers - Sacramento Kings

Comeback von LeBron James mit Lakers-Niederlage

Trotz des Comebacks des lange verletzten Superstars LeBron James haben die Los Angeles Lakers die nächste Niederlage in der amerikanischen Basketball-Liga NBA einstecken müssen.

Der Vorjahreschampion mit dem acht Punkte erzielenden deutschen Nationalspieler Dennis Schröder unterlag den Sacramento Kings mit 106:110. Ausgerechnet James hatte es in der Hand, die Negativserie der Lakers zu stoppen, doch sein Versuch eines Drei-Punkte-Wurfes misslang knapp drei Sekunden vor dem Ende.

Golden State Warriors - Dallas Mavericks

NBA: Mavericks lassen Warriors keine Chance

Die Dallas Mavericks haben sich ihre Chancen auf eine direkte Qualifikation für die Playoffs in der NBA mit einem unerwartet deutlichen Sieg gegen die Golden State Warriors erhalten.

Beim 133:103 lag das Basketball-Team um Superstar Luka Doncic und Nationalspieler Maxi Kleber zur Halbzeit bereits 62:29 vorne und hatte zwischenzeitlich einen 28:0-Lauf. «Die haben nichts getroffen, und was immer Luka gemacht hat, war ein Korb», sagte Kleber.

Dennis Schröder

Schröder erneut stark - Auch Theis mit Chicago überzeugend

Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat sich von den jüngsten Niederlagen nicht beirren lassen und kommt bei den Los Angeles Lakers rechtzeitig vor den Playoffs immer besser in Form.

Mit einer erneut starken Leistung führte er den Titelverteidiger der NBA zu einem 114:103-Sieg bei den Orlando Magic und bekam danach viel Lob. Zum dritten Mal in Serie kam er auf ein Double Double (zweistellige Werte in zwei Kategorien) und verbuchte 21 Punkte sowie zehn Vorlagen.

Dallas Mavericks - Sacramento Kings

Chancen auf Playoffs sinken: Mavericks verlieren gegen Kings

Die Dallas Mavericks haben im Kampf um die Teilnahme an den Playoffs in der NBA einen weiteren Rückschlag kassiert. Gegen die zuvor neun Spiele sieglosen Sacramento Kings verlor das Team um Basketball-Star Luka Doncic und den deutschen Nationalspieler Maxi Kleber 107:121.

Für die Texaner war es die fünfte Niederlage in den vergangenen sieben Spielen. Auch die 22 Punkte von Doncic im letzten Viertel halfen nichts, insgesamt kam der Slowene auf 37 Zähler.

New York Knicks - Dallas Mavericks

Kleber gewinnt mit den Mavericks ohne Trainer Carlisle

New York (dpa) - Die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA ihren dritten Sieg nacheinander geschafft.

Beim 99:86 bei den New York Knicks mussten die Texaner allerdings auf ihren Trainer Rick Carlisle verzichten. Der 61-Jährige wurde positiv auf das Corona-Virus getestet, obwohl er vollständig geimpft sein soll. Dies bestätigte Carlisle in einer virtuellen Medienrunde vor der Partie.

Die Spieler ließen sich davon jedoch nicht verunsichern.

New Orleans Pelicans - Dallas Mavericks

Klebers Mavericks verlieren ersatzgeschwächt

Die Dallas Mavericks haben die verletzungsbedingten Ausfälle ihrer Leistungsträger Luka Doncic und Kristaps Porzingis nicht kompensieren können und in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA die zweite Niederlage nacheinander kassiert.

Beim 103:112 bei den New Orleans Pelicans kam Maximilian Kleber auf 13 Punkte. Auf der Gegenseite brillierte Zion Williamson mit 38 Punkten. Dallas liegt damit auf dem achten Platz im Westen.

Moritz Wagner durfte sich dagegen bei seinem zweiten Spiel nach seinem Wechsel von den ...

Niederlagen für Mavericks und Celtics in der NBA

Die Dallas Mavericks mit Maximilian Kleber und die Boston Celtics, bei denen Daniel Theis unter Vertrag steht, haben im Kampf um die Playoffs in der nordamerikanischen Basketball-Liga NBA Rückschläge kassiert.

Dallas unterlag den Portland Trail Blazers auswärts mit 119:125, die Celtics verloren daheim gegen die Sacramento Kings mit 96:107.

Kleber stand bei der 19. Saisonniederlage der Mavericks in der Startformation und kam auf 16 Punkte.

Maxi Kleber

Mavericks mit wichtigem Sieg gegen Clippers

Die Dallas Mavericks haben im Kampf um die Playoffs in der NBA einen wichtigen 105:89-Heimsieg gegen die Los Angeles Clippers geholt. Bester Spieler auf dem Platz war wie so oft Luka Doncic, der 42 Punkte zum Sieg beisteuerte.

Basketball-Nationalspieler Maxi Kleber hatte mit zwölf Punkten und sechs Rebounds ebenfalls eine gute Ausbeute beim 21. Saisonsieg der Texaner, die ihren achten Rang in der Western Conference verteidigten und weiter auf eine direkte Qualifikation für die Playoffs hoffen dürfen.

Dennis Schröder

28 Schröder-Punkte reichen Lakers nicht zum Sieg

Eine gute Leistung von Nationalspieler Dennis Schröder hat den Los Angeles Lakers nicht für einen Sieg vor der All-Star-Pause gereicht.

Ohne den angeschlagenen Superstar LeBron James und den schon seit längerer Zeit fehlenden Anthony Davis als zweiten Starspieler im Team hatte Schröder beim 120:123 gegen die Sacramento Kings mehr Verantwortung als seinen bisherigen Partien für den Titelverteidiger. Mit 28 Punkten, neun Vorlagen und einem Rebound erfüllte der Basketball-Profi die Erwartungen.