Suchergebnis

Stephan Lerch

VfL Wolfsburg im Viertelfinale gegen Bremen oder Meppen

Titelverteidiger VfL Wolfsburg trifft im Viertelfinale des DFB-Pokals der Frauen auf den SV Werder Bremen oder den SV Meppen. Das ergab die Auslosung am Sonntag in Köln.

Das Achtelfinale der beiden Bundesligisten muss ebenso noch nachgeholt werden wie die Partien 1. FFC Turbine Potsdam gegen SC Sand und Walddörfer SV gegen Bundesliga-Spitzenreiter FC Bayern München.

Bei einem Weiterkommen der Bayern gegen den einzigen noch im Wettbewerb verbliebenen Regionalligisten müssen die Münchnerinnen zur TSG 1899 Hoffenheim reisen.

Drittligist Türkgücü München bestätigt Rückzug von Investor

Der Fußball-Drittligist Türkgücü München verliert seinen Investor Hasan Kivran und steht damit zum Jahreswechsel vor einer ungewissen Zukunft. „Das Aus von Hasan Kivran können wir bestätigen“, sagte Pressesprecher Frederic von Moers am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Der Zeitpunkt des Rückzugs stehe allerdings noch nicht fest. Kivrans Anteile an der Türkgücü Fußball GmbH stünden zum Verkauf. Ob sich der 54-Jährige auch aus dem Amt des Vereinspräsidenten zurückziehen wird, sei noch nicht geklärt.

Jürgen Klinsmann

Das sportliche Jahr 2020 in Zitaten

Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Zitate des Jahres 2020 gesammelt:

„Die liegt irgendwo in meinem Häuschen in Kalifornien in irgend einer Schublade. Die werden wir schon wieder finden.“ (Hertha-Trainer Jürgen Klinsmann am 15. Januar zu seiner Fußballlehrer-Lizenz und die Debatte um deren Gültigkeit)

„Vieles wird heute am Computer oder Fernseher gemacht. Manch einer denkt dann, er hat schon Sport gemacht.“ (Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) am 21.

Jens Scheuer

Bayern-Frauen feiern zwölften Sieg im zwölften Spiel

Zwölf Spiele, zwölf Siege: Die Fußballerinnen des FC Bayern München bleiben in der Bundesliga weiter ohne Punktverlust. Die Mannschaft von Trainer Jens Scheuer deklassierte den SC Sand zum Rückrundenauftakt mit 8:0 (3:0).

Stürmerin Klara Buhl brachte die Münchnerinnen bereits in der 6. Minute in Führung, nach einem Eigentor von Sands Michaela Brandenburg (29.) und einem Treffer von Sydney Lohmann (41.) war die Partie bereits vor der Pause entschieden.

Jens Scheuer

Bayern-Frauen weiter ohne Punktverlust - Wolfsburg souverän

Die Fußballerinnen des FC Bayern München bleiben auch nach elf Spielen in der Frauen-Bundesliga ohne Punktverlust. Das Team von Trainer Jens Scheuer setzte sich bei Eintracht Frankfurt mit 1:0 (0:0) durch. Sydney Lohmann erzielte in der 64. Minute das Tor des Tages.

Mit 33 Punkten bleiben die Bayern-Frauen souveräner Tabellenführer. Meister und Pokalsieger VfL Wolfsburg gewann 5:1 (2:1) bei Werder Bremen und liegt weiter fünf Zähler hinter dem Spitzenreiter.

Niederlage und zwei Verletzte: Waldhof patzt beim SV Meppen

Der SV Waldhof Mannheim hat in der 3. Fußball-Liga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Nach fünf Partien ohne Niederlage gab es für die Waldhöfer im Nachholspiel beim bisherigen Tabellenletzten SV Meppen am Dienstagabend eine verdiente 0:2 (0:2)-Niederlage. Dadurch bleibt der SVW in der Tabelle im Mittelfeld hängen.

Hassan Amin (22. Minute) und Lars Bünning (45.) schossen für den SVM eine 2:0-Pausenführung heraus. In der zweiten Halbzeit steigerten sich die Mannheimer deutlich, hatten aber Pech bei ihren Abschlüssen.

Waldhof Mannheim schlägt den Tabellenführer

Der SV Waldhof Mannheim hat seinen positiven Lauf auch gegen den bisherigen Tabellenführer der 3. Fußball-Liga fortgesetzt. Nach dem 4:1 (1:1)-Sieg am Samstag gegen den 1. FC Saarbrücken sind die Waldhöfer seit fünf Spielen ungeschlagen und kletterten in der Tabelle auf den zehnten Platz. Im Nachholspiel am kommenden Dienstag beim SV Meppen können sich die Mannheimer weiter verbessern.

Zunächst war Saarbrücken die bessere Mannschaft und die Führung durch Markus Mendler (15.

Meppen gegen Türkgücü München einen Tag vor Heiligabend

Das Fußball-Drittliga-Spiel des SV Meppen gegen Türkgücü München wird am 23. Dezember nachgeholt. Wie die Emsländer am Freitag bekanntgaben, soll das Heimspiel am Tag vor Heiligabend um 17 Uhr angepfiffen werden. Die Partie hatte wegen mehrerer Corona-Fälle bei den Meppenern nicht wie geplant im November stattfinden können.

Tweet des SV Meppen

Tomas Oral klatscht in die Hände

Ingolstadt verpasst Sprung an Drittliga-Spitze

Der FC Ingolstadt hat den Sprung an die Tabellenspitze in der 3. Fußball-Liga verpasst. Das Team von Cheftrainer Tomas Oral verlor zum Abschluss des 13. Spieltags am Montagabend beim Schlusslicht SV Meppen mit 0:2 (0:2).

Luka Tankulic brachte den von Torsten Frings trainierten Außenseiter in der 4. Minute in Führung, Ex-Hannover-96-Profi Valdet Rama besorgte noch vor der Halbzeit den Endstand (23.).

Mit einem Sieg wäre der drittplatzierte FCI (23 Punkte) am Spitzenduo Dynamo Dresden und 1.

Fußbälle

Erneuter Rückschlag: SV Wehen in Haching nicht gallig genug

Ein Blitztor nach nicht einmal 120 Sekunden, am Ende aber eine verdiente Niederlage für den SV Wehen Wiesbaden. Der Zweitliga-Absteiger verlor am Samstag bei der SpVgg Unterhaching mit 1:2 (1:1). Derzeit ist der SVWW einfach nicht konstant genug, um in der 3. Fußball-Liga ganz oben mitzumischen. „Haching war einfach gieriger, dieses Spiel zu drehen. Wir haben langsamer gedacht als der Gegner, waren immer einen Schritt zu spät“, kritisierte Trainer Rüdiger Rehm nach der vierten Saisonniederlage seine Mannschaft.