Suchergebnis

 In der Halle rollt wieder der Ball.

Start zur Vorrunde der A-Junioren

Nach der Pause über Weihnachten und Neujahr stehen am Wochenende 12./13. Januar die nächsten Begegnungen bei den Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften der Jugend auf dem Programm. Während die A-Junioren erstmals in Aktion treten, beginnt bei den B-Junioren die Zwischenrunde. Die C-Junioren ermitteln ihre Teilnehmer für die Endrunde.

Für die A-Junioren beginnt am Wochenende in Herbertingen die Hallenmeisterschaft des Bezirks Donau. Drei Vorrundengruppen werden ausgespielt, eine am Samstag, 12.

 Die SGM Schmiechtal/Alb (schwarz) gewann das Turnier der F-Junioren im Finale gegen die SGM Altheim/Allmendingen/Niederhofen I.

Schmiechtal/Alb gewinnt bei F-Junioren

Den Wettbewerb der F-Junioren beim Karl-Knab-Turnier in Allmendingen hat die SGM Schmiechtal/Alb gewonnen. Schmiechtal/Alb setzte sich im Endspiel gegen die SGM Altheim/Allmendingen/Niederhofen I mit 3:0 durch. Dritter wurde die SG Blochingen/Rulfingen.

Vorrunde, Gruppe A: SGM Altheim/Allmendingen/Niederhofen I – SV Oberdischingen 3:0, SG Dettingen – SV Unterstadion 3:0, SGM Hohenstein II – SGM Altheim I 0:4, Oberdischingen – Dettingen 0:1, Unterstadion – SGM Hohenstein II 0:1, Dettingen – SGM Altheim I 0:3, Unterstadion – ...

 Der VfL Munderkingen (weiß) verlor das Finale des E-Jugend-Turniers in Allmendingen.

Munderkingen verpasst Turniersieg knapp

Die Bambini und die E-Junioren haben am Donnerstag das 18. Karl-Knab-Gedächtnis-Turnier des TSV Allmendingen eingeläutet. Während die Bambini einen Spieltag ohne abschließenden Sieger absolvierten, spielten die E-Junioren den ersten Turniersieger beim Knab-Turnier 2018 aus. Die TSG Achstetten gewann das Finale gegen den VfL Munderkingen.

Gruppe A: SGM Allmendingen/Altheim/Niederhofen I – SGM Rißtissen/Griesingen 3:2, TSG Achstetten – SV Oberdischingen 2:0, SG Dettingen – SGM Allmendingen I 1:1, SGM Rißtissen – TSG Achstetten 2:2, SV ...

 Die SG Öpfingen (blau) ist das bislang dominierende Team der Kreisliga A, der SV Ringingen (rot) steht ein wenig überraschend a

SG Öpfingen will den Schwung mitnehmen

Vierzehn Siege und zwei Unentschieden: Der Tabellenführer SG Öpfingen weist zur Winterpause der Fußball-Kreisliga A1 eine fast makellose Bilanz auf. Drei punktgleiche Verfolger haben bereits jeweils 15 Punkte Abstand. Lediglich die SG Griesingen liegt dann noch in Sichtweite.

SG Öpfingen (1. Platz, 52:15 Tore, 44 Punkte). - Ähnlich wie im Jahr zuvor der TSV Riedlingen hat sich die SG Öpfingen heuer von der Konkurrenz deutlich distanziert.

 Bei der B-Jugend gab es das Duell SGM Ehingen-Süd (l.) gegen Bad Saulgau zweimal – jeweils die „Erste“ setzte durch und wurde G

B-Junioren beenden die Vorrunde

Bei den Hallenbezirksmeisterschaften der Jugend im Fußballbezirk Donau haben die B-Junioren am letzten Turnierwochenende vor der Weihnachtspause die Vorrunde abgeschlossen. Die C-Junioren beendeten ihre erste Zwischenrunde, während die D- und E-Junioren bereits Endrundenteilnehmer ermittelten.

B-Junioren: Zwei Vorrundengruppen waren bereits eine Woche zuvor ausgespielt worden, in den vier weiteren Gruppen ging es nun in Herbertingen um die Qualifikation für die Zwischenrunde.

 Olympia Laupheim (r.) gewann das C-Jugend-Turnier des SSV Ehingen-Süd im Finale gegen den Nachwuchs des Gastgebers.

Stars der Süd-Jugendturniere waren die Balinger E-Junioren

Zwei Tage lang haben die Jugendfußballer die Ehinger Längenfeldhalle beherrscht. Bei den D-Junioren und bei der F1 belegten am Ende die einheimischen Juniorenteams die ersten Plätze. Bei den C-Junioren dominierte Olympia Laup-heim. Beim abschließenden E-Junioren-Turnier waren die Nachwuchsfußballer des Regionalligisten TSG Balingen eine Klasse für sich.

C-Junioren. Die SGM Ehingen-Süd/Rottenacker erreichte durch ein 1:0 gegen den TSV Blaustein im Halbfinale das Endspiel.

 Bei den Jugend-Bezirksmeisterschaften stehen am Wochenende die letzten Spiele vor der Weihnachtspause an.

B-Junioren schließen Vorrunde ab

Bei den Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften der Jugend stehen am Wochenende 15./16. Dezember die letzten Begegnungen vor der Weihnachtspause an. Die B-Junioren schließen ihre Vorrunde ab, die C-Junioren ihre erste Zwischenrunde. Die D- und E-Junioren beenden die zweite Zwischenrunde und ermitteln somit die noch fehlenden Endrundenteilnehmer.

Bei den B-Junioren wurde am zurückliegenden Wochenende in Gammertingen die ersten beiden Vorrundengruppen ausgespielt, nun folgen jeweils in Herbertingen am Samstag, 15.

Turnierwochenende des SSV Ehingen-Süd

In der Ehinger Längenfeldhalle rollt am kommenden Wochenende der Fußball. Der SSV Ehingen-Süd richtet in fünf verschiedenen Altersklassen Hallenturniere mit insgesamt 42 teilnehmenden Mannschaften aus.

Begonnen wird bereits am Samstag, 15. Dezember, um 8.45 Uhr. Den Anfang der bieden Turniertage des SSV Ehingen-Süd machen die C-Junioren mit zehn Mannschaften in zwei Gruppen. In der Gruppe A spielen die SGM Ehingen-Süd/Rottenacker I, die SGM Kirchen/Marchtal/Lauterach, die SGM Lehr/Jungingen/Mähringen, der FSV Waiblingen und die SGM ...

Auf dem „Bom Caminho“ hat Raphael Nagel (r.) die Lebensfreude wiedergefunden.

Studium geschmissen, Job weg, Freundin weg: Er pilgerte, um zurück ins Leben zu finden

„Bom Caminho“ – „Guten Weg“ wünschen sich Pilgerinnen und Pilger in Portugal. Vielfache Gelegenheit zum Aussprechen und Erwidern des Grußes hatte Raphael Nagel aus Oberdischingen, als er sich 2017 in der portugiesischen Stadt Porto auf den Weg nach Santiago de Compostela in der nordwestspanischen Region Galicia machte. Darüber berichtete er am Donnerstag im Oberdischinger Sportheim.

Den Entschluss, sich fern der Heimat ganz allein auf den Weg zu machen, fasste Nagel, als ihm nach Abbruch eines BA-Studiums und Verlust des ...

 TSV Rißtissen (rot) empfängt in seinem Nachholspiel der Kreisliga A1 die SF Kirchen, der SV Oberdischingen (weiß) ist am Wochen

Rißtissen sucht Anschluss ans Mittelfeld

Der TSV Rißtissen bekommt vor der Winterpause in der Fußball-Kreisliga A1 nochmals eine Chance, den Anschluss an das Mittelfeld herzustellen. Auch der SV Oberdischingen will einen Schritt nach vorne tun. Insgesamt stehen am Wochenende 8./9. Dezember in der A1 vier Nachholspiele vom 28. Oktober auf dem Programm.

SZ-Topspiel: TSV Rißtissen – VfL Munderkingen (Sonntag, 14.30 Uhr). - Die Gastgeber müssen ihre Heimniederlage am vergangenen Sonntag gegen den Tabellenletzten Dürmentingen aus den Köpfen bekommen.