Suchergebnis

Der FV Schelklingen-Hausen (l., schwarzes Trikot) sicherte sich trotz Unterzahl einen Sieg gegen die SF Donaurieden.

Schelklingen-Hausen gewinnt in Donaurieden und ist Herbstmeister

Donaurieden - Nach der Absage des vorgesehenen Top-Spiels SF Kirchen - SV Betzenweiler hat die Schwäbische Zeitung die Partie SF Donaurieden - FV Schelklingen-Hausen ausgewählt. Diese beiden Mannschaften haben ein wirklich gutes Kreisliga A-Spiel abgeliefert; ein wirkliches TopSpiel.

SF Donaurieden - FV Schelklingen-Hausen 1:2 (1:1) - Tore: 0:1 Mario Sopic (32.), 1:1 Bernd Stetter (41.), 1:2 Steffen Hentschel (87.). Besonderes Vorkommnis: Rote Karte für Mario Sopic (FV/70.

 Die SF Kirchen (rot) empfangen am Sonntag am letzten Kreisliga-Spieltag vor der Winterpause den SV Betzenweiler, der FC Schelkl

SF Kirchen erwarten SV Betzenweiler

Tabellenfünfter gegen Tabellendritten heißt es am Sonntag, 8. Dezember, auf dem Semmelbühl. SF Kirchen gegen SV Betzenweiler heißt das SZ-Topspiel zum Ende des Fußballjahres 2019 in der Kreisliga A1.

SZ-Topspiel: SF Kirchen – SV Betzenweiler (Sonntag, 14.30 Uhr, Vorrunde 0:4). - Die SF Kirchen haben sich in der Vorrunde der laufenden Saison sehr gut geschlagen. Die 25 Punkte nach bisher 15 Spielen sind sicher eine bessere Bilanz als in den vorhergehenden Jahren.

 Der SV Ringingen (blau) trifft am Wochenende im SZ-Topspiel auf den Lokalrivalen Ersingen, die SG Griesingen (grün) bekommt es

Lokalderby auf dem Hochsträß

Rückrundenauftakt in der Fußball-Kreisliga A1. Alle Vereine haben bisher ihre 14 Vorrundenspiele ausgetragen. Vor der Winterpause sind noch zwei Spieltage der Rückrunde. Im SZ-Topspiel des ersten Rückrundenspieltags treffen am Sonntag, 1. Dezember, der SV Ringingen und die SG Ersingen aufeinander. Vorgezogen auf Freitag, 29. November, wurde das Spiel in Daugendorf.

SZ-Topspiel: SV Ringingen – SG Ersingen (Sonntag, 14.30 Uhr, Vorrunde 3:1).

 Bei den Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften geht es für C-, D- und E-Junioren um den Einzug in die zweite Zwischenrunde.

Erste Zwischenrunde an zwei Tagen und in drei Hallen

Bei den Hallenfußball-Bezirksmeisterschaften der Jugend rollt am Wochenende in drei Altersklassen und in drei Hallen der Ball. Bei den C-, D- und E-Junioren wird die erste Zwischenrunde ausgetragen und einer der Austragungsorte ist die Ehinger Längenfeldhalle. Gastgeber der Zwischenrundenspiele in Ehingen ist der SV Granheim.

Bei den C-Junioren wird die erste Zwischenrunde in sechs Gruppen mit jeweils fünf Mannschaften ausgetragen. Die Gruppen A und B werden am Sonntag, 1.

Nach mäßiger erster Halbzeit, wurde die Partie zwischen Griesingen (grün) und Daugendorf/Zweifalten nach der Halbzeitpause noch

SG Griesingen dreht das SZ-Topspiel

Das SZ-Topspiel der Kreisliga A hat am Ende die SG Griesingen als Sieger gesehen. Die Gastgeber haben dadurch ihren Gast SGM Daugendorf/Zwiefalten in der Tabelle überholt und somit Kontakt zur Tabellenspitze.

SZ-Topspiel: SG Griesingen - SGM Daugendorf/Zwiefalten 2:1 (0:1). - Tore: 0:1 Johannes Rueß (42.), 1:1 Peter Gobs (53.), 2:1 Jannik Werner (61.). - Dieses Spiel hat in Griesingen auf dem Trainingsplatz stattgefunden, der jedoch gut bespielbar war.

 Die Preisträger der IHK-Ausbildung, die im Landkreis Biberach ausgebildet wurden, mit IHK-Vizepräsident Friedrich Kolesch (link

IHK Ulm belohnt Leistungen in Aus- und Weiterbildung

800 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft haben am Bildungsevent „Best of …“ in der Biberacher Stadthalle teilgenommen. IHK-Vizepräsident Friedrich Kolesch und Hauptgeschäftsführer Otto Sälzle zeichneten die erfolgreichsten Absolventen der diesjährigen IHK-Prüfungen der Aus- und Weiterbildung aus. Das Event moderierte Nicolai Des Coudres. Das Rahmenprogramm gestaltete die Showband Taking Tomorrow feat. Jess.

Kolesch lobte das Engagement der Unternehmen in der Ausbildung, das zu hervorragenden Ergebnissen führt: Aus dem ...

Schelklingen-Hausen verteidigt die Tabellenführung

Der FV Schelklingen-Hausen ist auf dem besten Weg zur Halbzeit-Meisterschaft. Die SGM Daugendorf/Zwiefalten leistete sich eine Heimniederlage und kann damit nach der Vorrunde nicht mehr Erster werden. Der SV Betzenweiler zeigte sich gut erholt und liegt nach dem Sieg in Dietershausen nun wieder auf Platz zwei. In das Tabellen-Schlussfeld kommt Bewegung: Der SV Oberdischingen hat als bisheriger Tabellenletzter am Sonntag vier Mannschaften in der Tabelle überholt.

 Die SG Griesingen (grün, hier im Spiel gegen SW Donau II) ist im SZ-Topspiel der Kreisliga A1 am Sonntag bei den SF Kirchen zu

Griesingen gastiert zum Spiel auf Augenhöhe

Die SG Griesingen hat man von vorneherein im oberen Tabellendrittel erwartet. Nun sind die SF Kirchen inzwischen punktgleich. Diese beiden Mannschaften stehen sich am Sonntag auf dem Semmelbühl im SZ-Topspiel der Fußball-Kreisliga A gegenüber. Alle Spiele beginnen am Sonntag um 14.30 Uhr.

SZ-Topspiel: SF Kirchen – SG Griesingen. – In der vergangenen Saison waren die Rollen noch unterschiedlich verteilt. Am Ende lag die SG Griesingen auf dem dritten Tabellenplatz, die SF Kirchen aber belegten den elften Rang und mussten in der ...

Der Ball rollt schon in der Halle

Nach und nach verlassen die Jugendfußballer die Plätze unter freiem Himmel und wechseln in die Halle. Den Anfang bei den Hallenmeisterschaften des Bezirks Donau machten am vergangenen Wochenende die D- und E-Junioren, die an unterschiedlichen Orten ihre ersten Vorrundengruppen ausspielten.

Bei den D-Junioren ging es am Wochenende in sieben Vorrundengruppen ums Weiterkommen und den Einzug in die Zwischenrunde. In Riedlingen in der Gruppe A setzte sich der VfL Munderkingen mit vier Siegen in vier Spielen vor der SGM Öpfingen (7 ...

 Den Durchblick im Nebel behielten die B-Junioren der TSG Ehingen (blaue Spielkleidung), die ihr Verbandsstaffel-Heimspiel gegen

Sieg und Niederlage für Ehinger Jugend

Die Fußball-B-Junioren der TSG Ehingen haben am Sonntag ihren dritten Sieg in der laufenden Saison der Verbandsstaffel Süd eingefahren. Dagegen verloren die C-Junioren der TSG ihr Spiel in der Landesstaffel IV bei Olympia Laupheim.

B-Junioren Verbandsstaffel: TSG Ehingen – SV Weingarten 3:1 (3:0). - Tore: 1:0 Dimitros Daskalidis (13.), 2:0 Dominik Pikneev (21.), 3:0 Eigentor (31.), 3:1 (45.). - Die Ehinger legten bereits in der ersten Halbzeit den Grundstein zum Sieg gegen den Tabellenletzten Weingarten.