Suchergebnis

Adem Sari verlässt nach zweieinhalb Jahren den SV Gosheim.

Bezirksligist SV Gosheim und Spielertrainer Adem Sari gehen getrennte Wege

In der Winterpause haben der Fußball-Bezirksligist SV Gosheim und das Trainergespann Adem und Ali Sari das Ende der Zusammenarbeit verkündet. In beiderseitiger Einvernehmen beenden Spielertrainer Adem Sari sowie Neffe und spielender Co-Trainer Ali Sari mit sofortiger Wirkung ihr Engagement beim SV Gosheim. Das Team steht in der Bezirksliga auf dem letzten Tabellenplatz.

Eine große Überraschung war das Aus für Adem Sari und Ali Sari beim SV Gosheim nicht.

Noch 2019 war die Bestenehrung der IHK möglich. Dieses Jahr musste IHK-Präsidentin Birgit Hakenjos (Foto) ihre Rede per Videobot

IHK zeichnet beste Azubis aus

Philipp Scholz, Uhrmacher bei der Uhrenfabrik Junghans in Schramberg ist in diesem Jahr deutschlandweit der beste Auszubildende in seinem Beruf. Silas Hoppe, Straßenbauer bei Storz Verkehrswegebau in Tuttlingen, sowie Bernd Kupfer, Werkzeugmechaniker beim Hammerwerk Fridingen sind die besten Auszubildenden in ihrem Beruf in Baden-Württemberg.

Sie wurden zusammen mit 156 weiteren Spitzen-Auszubildenden von der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg für ihre Prüfungsleistungen geehrt.

In der Kreisliga A 2 ist der SV Tuningen nun Spitzenreiter.

VfL Nendingen legt auch gegen die SpVgg nach

Der VfL Nendingen hat nach dem Sieg unter der Woche in Spaichingen nachgelegt und besiegte den Tabellenzweiten der Kreisliga B 2, die SpVgg Aldingen, mit 2:0.

VfL Nendingen – SpVgg Aldingen 2:0 (1:0). Die Aldinger gingen schon stark ersatzgeschwächt in die Partie. Während der ersten Halbzeit verletzte sich ein weiterer Spieler sowie Spielertrainer Hannes Friedrich am Knie. „Ich hoffe, dass ich nicht länger ausfalle“, so Friedrich. Und so waren die Gäste frühzeitig zu Umstellungen gezwungen.

Der SV Bubsheim gewann das Verfolgerduell gegen den FSV Schwenningen verdient mit 3:1 Toren. Bubsheims Torjäger Daniel Geisel (b

Lauf des SV Bubsheim ist kaum zu stoppen

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald musste am zehnten Spieltag aufgrund von einem Corona-Fall die Partie SpVgg Bochingen gegen den FV Kickers Lauterbach abgesetzt werden. Mit einem mühevollen 3:2-Sieg beim Schlusslicht SV Gosheim konnte der FSV Denkingen seine Spitzenposition verteidigen. Der SV Villingendorf (4:0 gegen den SC Wellendingen) rückte auf den zweiten Platz vor, weil der bisherige Zweite SG Deißlingen/Lauffen bei der SG Böhringen/Dietingen nicht über ein 1:1 hinaus kam.

Ehrungen beim SV Gosheim (von links): Ignaz Forai, Sebastian Nann, Manfred Bohner, Richard Bauschert, Manfred Hermle, Michael Sc

SV Gosheim ernennt neue Ehrenmitglieder

Von einem „ungewöhnlichen Vereinsjahr“ hat der Vorsitzende Alexander Zisterer bei der Hauptversammlung des Sportvereins (SV) Gosheim gesprochen, die nun, nach mehrmaligem Verschieben aufgrund der Corona-Krise, stattfinden konnte. Während der Veranstaltung wurden auch einige Mitglieder geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden Peter Leibinger, Manfred Hermle und Christian Weber geehrt.

Für 50 Jahre Treue zum Verein wurden Michael Scherm, Harald Avemaria, Manfred Bohner und Bernhard Grimm ausgezeichnet.

Hinter ihm kommt lange niemand: Benedikt Hoffmann läuft ohne einen Verfolger ab dem zweiten Kilometer ein einsames Rennen, kommt

Hoffmann als Erster im Ziel – wird aber nur Zweiter

Die 32. Auflage des Gosheimer Lemberglaufs hat Benedikt Hoffmann von der TSG Heilbronn dominiert – zumindest gefühlt. Er überquerte oben auf dem Lemberg als erster Läufer scheinbar ohne Konkurrenz die Ziellinie. Da die Teilnehmer allerdings aufgrund der Corona-Bedingungen in Gruppen starteten, stellte sich nach dem Zusammentragen der Zeiten aller Läufer Lukas Ehrle vom TV Villingen als Sieger heraus.

Als vollen Erfolg kann der Ski-Club Gosheim als Veranstalter seine 32.

Bezirksliga: Drei Spiele fallen wegen Corona-Fällen aus

In der Fußball-Bezirksliga haben am neunten Spieltag aufgrund von Corona-Fällen die Partien FV 08 Rottweil- SV Renquishausen, SV Winzeln - SV Villingendorf, sowie SC Wellendingen - SpVgg Bochingen nicht stattfinden können.

Tabellenführer FSV Denkingen musste sich gegen die SG Bösingen II/Beffendorf mit einem 1:1 zufrieden geben. Die SG Deißlingen/Lauffen deklassierte Schlusslicht SV Gosheim mit 6:2 und konnte durch den Sieg zum Spitzenreiter aufschließen.

Erste Niederlage für den SV Egesheim

Einen unerwarteten Dämpfer hat der SV Egesheim beim Spieltag der Kreisliga B einstecken müssen. Gegen die zuletzt schwächelnde SGM Fridingen/Mühlheim III kassierte der SVE beim 0:2 die erste Saisonniederlage. SV Egesheim – SGM Fridingen/Mühlheim III. Die Gäste aus dem Donautal versuchten in Egesheim aus einer massierten Abwehr heraus zum Erfolg zu kommen. So hatte Egesheim, deutlich mehr Spielanteile, aber die Gastgeber hatten es schwer, sich Torchancen zu erarbeiten.

Kreisliga B: Erste Niederlage für den SV Egesheim

Einen unerwarteten Dämpfer hat der SV Egesheim beim Spieltag der Kreisliga B einstecken müssen. Gegen die zuletzt schwächelnde SGM Fridingen/Mühlheim III kassierte der SVE beim 0:2 die erste Saisonniederlage.

SV Egesheim – SGM Fridingen/Mühlheim III. Die Gäste aus dem Donautal versuchten in Egesheim aus einer massierten Abwehr heraus zum Erfolg zu kommen. So hatte Egesheim, auch schon im ersten Spielabschnitt deutlich mehr Spielanteile, aber die Gastgeber hatten es schwer sich Torchancen zu erarbeiten.

A-Jugend der TSG will ersten Saisonsieg

Eine der zwei überregional spielenden Junioren-Fußballteams der TSG Ehingen hat am Wochenende Heimrecht, vom SSV Ehingen-Süd treten beide zu Hause an.

A-Junioren Landesstaffel Süd: TSG Ehingen – SV Gosheim (Samstag, 18 Uhr). - Beide Mannschaften haben in dieser Saison noch kein Spiel gewonnen. Mit Heimvorteil sollte die TSG erstmals erfolgreich sein.

B-Junioren Landesstaffel Süd: TSV Neu-Ulm – TSG Ehingen, SSV Ehingen-Süd – FV Biberach (beide Sonntag, 11 Uhr).