Suchergebnis

In der Kreisliga A 2 ist der SV Tuningen nun Spitzenreiter.

VfL Nendingen legt auch gegen die SpVgg nach

Der VfL Nendingen hat nach dem Sieg unter der Woche in Spaichingen nachgelegt und besiegte den Tabellenzweiten der Kreisliga B 2, die SpVgg Aldingen, mit 2:0.

VfL Nendingen – SpVgg Aldingen 2:0 (1:0). Die Aldinger gingen schon stark ersatzgeschwächt in die Partie. Während der ersten Halbzeit verletzte sich ein weiterer Spieler sowie Spielertrainer Hannes Friedrich am Knie. „Ich hoffe, dass ich nicht länger ausfalle“, so Friedrich. Und so waren die Gäste frühzeitig zu Umstellungen gezwungen.

Ehrungen beim SV Egesheim: (von links) Jonas Ganz (neuer Beisitzer), Matthäus Lis (silberne Ehrennadel), Helmut Dreher (ausgesch

SV Egesheim verabschiedet Vorstands-Urgestein Helmut Dreher

Bei der Jahreshauptversammlung des SV Egesheim sind vier Spieler und ein ausgeschiedener Funktionär geehrt worden. Helmut Dreher war von 1993 bis 2020 Mitglied der SVE-Vorstandschaft. Von 2001 bis 2015 übernahm er die Vorstandsrolle. Somit war Dreher lückenlos insgesamt 27 Jahre in der Führungsriege des SV Egesheim, er habe diesen „maßgeblich mitgeprägt“, so eine Pressemitteilung.

Helmut Dreher dachte bereits vor zwei Jahren ans Aufhören, machte jedoch weiter, da kein Schriftführer gefunden werden konnte.

 Heuberg-Pokal und Meister Wimpel sind schöne Erinnerungen an eine tolle Sportler und Funktionärskarriere von Helmut Dreher (lin

Sein Fußballherz schlägt für den FC Egesheim

Alles hat einmal ein Ende. Für Helmut Dreher aus Egesheim trifft dieser Satz aber in besonderem Maße zu.

Den Entschluss nach 27-jähriger aktiver Tätigkeit im SV Egesheim aufzuhören, habe er bereits vor zwei Jahren aufgrund von Familie und Beruf gefasst. Dies war ihm wichtig, damit die Vorstandschaft noch genügend Zeit hat, einen Nachfolger zu finden. Als Anfang 2020 leider noch immer kein Nachfolger in Sicht war, hatte er sich bereit erklärt, nochmal für eine Wahlperiode zur Verfügung zu stehen.

Erste Niederlage für den SV Egesheim

Einen unerwarteten Dämpfer hat der SV Egesheim beim Spieltag der Kreisliga B einstecken müssen. Gegen die zuletzt schwächelnde SGM Fridingen/Mühlheim III kassierte der SVE beim 0:2 die erste Saisonniederlage. SV Egesheim – SGM Fridingen/Mühlheim III. Die Gäste aus dem Donautal versuchten in Egesheim aus einer massierten Abwehr heraus zum Erfolg zu kommen. So hatte Egesheim, deutlich mehr Spielanteile, aber die Gastgeber hatten es schwer, sich Torchancen zu erarbeiten.

Kreisliga B: Erste Niederlage für den SV Egesheim

Einen unerwarteten Dämpfer hat der SV Egesheim beim Spieltag der Kreisliga B einstecken müssen. Gegen die zuletzt schwächelnde SGM Fridingen/Mühlheim III kassierte der SVE beim 0:2 die erste Saisonniederlage.

SV Egesheim – SGM Fridingen/Mühlheim III. Die Gäste aus dem Donautal versuchten in Egesheim aus einer massierten Abwehr heraus zum Erfolg zu kommen. So hatte Egesheim, auch schon im ersten Spielabschnitt deutlich mehr Spielanteile, aber die Gastgeber hatten es schwer sich Torchancen zu erarbeiten.

Der Ball rollt in der Kreisliga B2 am Wochenende.

Ungeschlagene Egesheimer erwarten Donautal-SGM

Der SV Egesheim hat sich durch den 4:2-Sieg unter der Woche in Wilflingen auf den dritten Platz der Kreisliga B 2 nach vorne gearbeitet und hat gegenüber dem Führungs-Duo SV Deilingen-Delkhofen (11) und der SpVgg Aldingen (10) beinahe gleichgezogen und zudem noch ein Spiel weniger ausgetragen. Die noch ungeschlagenen Egesheimer erwarten am Sonntag um 15 Uhr die SGM Fridingen/Mühlheim III, die nach zwei Niederlagen in Folge den Kontakt nach ganz vorne etwas eingebüßt, aber mit einem Sieg weiterhin die Möglichkeit hat, ins Rennen um die vorderen ...

Lebenslange Sperren

Zum Streiten gehören immer zwei. Auch im Fall SV Egesheim und Türkgücü Tuttlingen gibt es nicht einen Täter und ein Opfer. Es hat während des Spiels Provokationen gegeben, die in einer Massenschlägerei gemündet sind, die dann zum Spielabbruch geführt hat. Das müssen sich beide Vereine ankreiden lassen. Und wenn beide Vereine ihreseits ihre Unschuld beteuern, lediglich Opfer gewesen zu sein, dann zeigt dieses Verhalten nur, dass beide Seiten keine Einsicht zeigen und nicht besonders viel aus dem Vorfall gelernt haben.

Beim Spiel des SV Egesheim gegen Türkgücü Tuttlingen im März mussten Polizei und Krankenwagen anrücken. Wegen tätlichen Auseinan

Nach Prügelspiel: Fußball-Kreisligist Türkgücü Tuttlingen droht der Rauswurf aus dem Spielbetrieb

Dem Fußball-Kreisligisten Türkgücü Tuttlingen droht der Ausschluss vom Spielbetrieb in der Kreisliga B, Staffel 2, Schwarzwald. Das hat der Württembergische Fußballverband (WFV) beschlossen, nachdem Spieler des Vereins in der jüngsten Vergangenheit wiederholt bei gewalttätigen Auseinandersetzungen in Spielen involviert waren. Kommt der Verein den Auflagen des Fußballverbandes nicht nach, droht ihm der Rauswurf aus dem Spielbetrieb des WFV.

Nach dem Gewaltexzess im Kreisliga-B2-Spiel beim SV Egesheim, bei dem es Anfang März zu einer ...

VfL Nendingen schielt nach oben

Der VfL Nendingen trifft am Sonntag (15 Uhr) in der Kreisliga B 2 auf den SV Egesheim. Beide Mannschaften haben auf den Plätzen acht (Nendingen) und sechs (Egesheim) jeweils vier Punkte auf dem Konto, aber auch gegenüber der Konkurrenz zwei Spiele weniger ausgetragen. Nendingen spielte zuletzt 2:2 gegen den FC Weigheim. „Da haben wir ganz klar zwei Punkte liegen lassen. Diese hoffen wir nun, gegen Egesheim wieder zu holen – sprich wir wollen einen Sieg.

Top-Spiel in Aldingen: Zweiter gegen Spitzenreiter

Spitzenspiel am Sonntag in der Kreisliga B 2, wenn die gastgebende Spielvereinigung Aldingen als Zweiter den aktuellen Spitzenreiter SV Deilingen-Delkhofen erwartet.

SpVgg Aldingen – SV Deilingen-Delkhofen (So., 15 Uhr). Beide Mannschaften fuhren am vergangenen Wochenende klare Siege ein (die SpVgg Aldingen besiegte die SGM Gosheim/Wehingen II mit 6:0, der SV Deilingen-Delkhofen gewann gegen den FSV Denkingen II mit 9:3). „Das wird für uns am Sonntag natürlich eine ganz andere Aufgabe, als es das Spiel am letzten ...