Suchergebnis

 Der SV Gosheim (rot) hat in Bubsheim 1:3 verloren.

Bubsheim gewinnt Heuberg-Derby

Die Kräfteverhältnisse auf dem Heuberg sind erst einmal geklärt. Der SV Bubsheim hat in der Fußball-Bezirksliga 3:1 gegen den SV Gosheim gewonnen. Während die Gastgeber mit zwei Siegen nach drei Spielen in der Tabelle oben mitmischen, ist der SVG ohne Punkt Letzter. Fotos: HKB

SV Bubsheim startet stark in die Saison

Dank dreier Tore von Daniel Geisel startete der SV Bubsheim erfolgreich in die neue Bezirksliga Saison 2020/2021. Der Sieg der Bubsheimer gegen die Elf aus Schramberg/Sulgen mit 3:1 Toren ist hoch verdient. Bilder Helmut Bucher

SV Wurmlingen II bleibt in der Kreisliga B

Die zweite Fußball-Mannschaft des SV Wurmlingen hat in der Relegation den Abstieg aus der Kreisliga B vermieden. Die Wurmlinger Resrve besiegte in Bubsheim den Vizemeister der Kreisliga C, Staffel 3, SG Fridingen II/Mühlheim III, 3:1. Bilder: Helmut Bucher

TV Wehingen sichert sich mit 3:2-Sieg den Klassenerhalt

Die Fußballer des TV Wehingen bleiben in der Kreisliga A. Die Mannschaft von Spielertrainer Andreas Schippert gewann das Relegationsspiel gegen den Dritten der Kreisliga B, SV Schörzingen, vor rund 400 Zuschauern in Bubsheim 3:2. Bilder: Helmut Bucher

SV Bubsheim unterliegt Seedorf 0:4

Der Fußball-Bezirksligist SV Bubsheim hat sich in seinem letzten Meisterschaftsspiel der Saison 2018/19 dem Tabellenführer SV Seedorf 0:4 geschlagen geben müssen. Bilder: Helmut Bucher

SV Bubsheim verliert Derby gegen Gosheim 0:1

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald hat der SV Bubsheim das Heuberg-Derby gegen den SV Gosheim 0:1 verloren. Ali Sari erzielte das Sieg-Tor der Gäste, die damit 18 Punkte aus den vergangenen sieben Spielen holten. Bilder: Helmut Bucher

SV Bubsheim zieht ins Achtelfinale ein

Der SV Bubsheim hat im Fußball-Bezirkspokal das Duell gegen die ebenfalls in der Bezirksliga spielende SG Böhringen/Dietingen gewonnen. Die Entscheidung fiel im Elfmeterschießen. Bubsheim hatte mit 6:4 die nase vorne. Bilder: Helmut Bucher


Der SV Busbheim (blaue Trikots) hat sich bei der SpVgg Trossingen 2:1 durchgesetzt.

SpVgg Trossingen verliert zum vierten Mal in Folge

Die Niederlagenserie der SpVgg Trossingen geht weiter. Der Fußball-Bezirksligist unterlag dem SV Bubsheim 1:2 (0:2) und blieb damit zum vierten Mal in Folge ohne Punktgewinn. Für den Aufsteiger, der in der Woche noch 1:8 gegen den SC 04 Tuttlingen unterlegen war, traf Spielertrainer Paul Ratke und Benjamin Zimmerer. Trossingen kam in der 90. Minute durch Alexander Hermann zum Anschlusstreffer. (maj) Fotos: HKB