Suchergebnis

Jugend-Endrunden Samstag in Gosheim und Spaichingen

Am Samstag stehen im Fußballbezirk Schwarzwald drei Bezirksendrunden im Futsal auf dem Programm. In der Sporthalle Unterbach in Spaichingen spielen die A-Junioren und die B-Juniorinnen um den Titel, die B-Junioren ermitteln in der Sporthalle in Gosheim ihren Bezirkssieger.

Die B-Junioirinnen spielen mit acht Mannschaften in der Stadionhalle in Spaichingen. Das Turnier beginnt um 9.30 Uhr mit der Vorrunde. In der Gruppe A spielen der SC 04 Tuttlingen, die SG TSG Wittershausen, die SG Rottweil-Zepfenhan und die SG Oberiflingen.

 Die „Lottokugeln“ aus Dürbheim bekamen viel Sympathie aus dem Publikum. Sie schafften Platz vier.

Gruppen tanzen auf hohem Niveau

Heiß zugegangen ist es bei der zweiten Auflage „Die Nacht der Tänze“ in der Mehrzweckhalle. Im Doppelpack wurden gleich zwei Tanzwettbewerbe ausgetragen. Für Narrenzunft und Mitwirkende wurde der Abend, wie von Zunftmeister Jürgen Thieringer versprochen, zu einem großen Erfolg.

Bereits bei Saalöffnung stürmten die Besucher in die Halle. In langen Warteschlangen harrten sie auf Einlass, sodass die Halle mit Tribüne berstend voll war. Von der ersten Minute bis weit nach Mitternacht herrschte Hochstimmung im Saal.

Carsten Renz von den Tuttlinger Sportfreunden lief in Trossingen auf der Mittelstrecke bei den Männern auf Platz zwei.

Meßmer und Netzer auf der Langstrecke siegreich

Der dritte Lauf der vierteiligen Crosslauf-Serie ist in Trossingen flüssig über die Bühne gegangen. Nach einem kurzen Abtasten entschloss sich Philipp Kaltenmark, TG Schwenningen, in das Rennen auf der Mittelstrecke mehr Schwung zu bringen. Seine kurze, knackige Tempoverschärfung riss sofort das Teilnehmerfeld auseinander. Nach 7.53 Minuten erreichte der Mittelstreckenspezialist von der TG Schwenningen als erster das Ziel. Damit gewann er auch den Lauf der MJU20 vor Tom Fischer vom SV Oberkollbach (8.

VfB Bösingen feiert im Endspiel 10:1-Sieg

Mit einer imponierenden Turnierleistung hat sich der Nachwuchs des VfB Bösingen den Sieg beim zweiten E-Juniorensichtungsturnier in der Mühlauhalle in Tuttlingen gesichert. Im Finale fertigte Bösingen den SV Tuningen 10:1 ab und zeigte dabei ein Offensivspektakel. Dritter wurde der SV Spaichingen, der sich im kleinen Finale gegen die SG Deißlingen 4:0 durchsetzte.

Acht Mannschaften nahmen am zweiten E-Junioren-Sichtungsturnier in der Mühlau-Sporthalle in Tuttlingen teil.

Trossingens Stürmer Dimitri Stroh (rotes Trikot) – der beim 3:0-Sieg zwei Treffer erzielte – tankt sich hier gegen die Abwehr de

Trossingen erobert Tabellenspitze wieder zurück

In der Fußball-Bezirksliga hat es am 17. Spieltag einen Wechsel an der Tabellenspitze gegeben. Die SpVgg Trossingen holte sich durch einen 3:0-Erfolg gegen den SV Bubsheim die Tabellenführung zurück, profitierte dabei von der Niederlage des bisherigen Spitzenreiters SV Villingendorf, der das Derby bei der SG Bösingen II/Beffendorf mit 2:3 verlor. Der SV Gosheim (3:2 gegen den FV 08 Rottweil) verbesserte sich auf den dritten Tabellenplatz. Der bisherige Dritte SV Winzeln unterlag bei der SG Deißlingen/Lauffen mit 0:1.

SV Bubsheim steht vor schwerem Gang nach Trossingen

Ein Großteil der Mannschaften aus der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald verabschiedet sich nach diesem Wochenende in die Winterpause. Der spielfreie SV Zimmern II ist bereits fertig. Zwei Nachholspiele sollen kommendes Wochenende noch ausgetragen werden. Tabellenführer SV Villingendorf eröffnet den 17. Spieltag am Samstag in Bösingen (12 Uhr). Wenige Stunden später findet in Trossingen das Derby der heimischen Spielvereinigung gegen den SV Bubsheim statt (15.

SpVgg Trossingen gewinnt Auswärtsspiel bei Zimmern II 4:0

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald hat Tabellenführer SV Villingendorf gegen die SG Deißlingen/Lauffen 6:1 gewonnen und damit Platz eins vor Verfolger SpVgg Trossingen, der sich beim SV Zimmern II mit 4:0 durchsetzte, verteidigt. Auch der Tabellendritte SV Winzeln holte durch ein 3:0 gegen Schlusslicht SV Renquishausen die volle Punktzahl. Bereits am Samstag gewann die SG Bösingen II/Beffendorf das Derby beim FV 08 Rottweil 4:0. Auch der 5:1-Sieg des SC Wellendingen gegen die FSV Schwenningen war in dieser Höhe nicht zu erwarten.

SV Zimmern II prüft Spitzenreiter Trossingen

Die Fußball-Bezirksliga Schwarzwald startet in die Rückrunde: Von den Spitzenmannschaften hat die SpVgg Trossingen in Zimmern eine voraussichtlich schwerere Aufgabe vor der Brust als Verfolger SV Villingendorf, der daheim auf die SG Deißlingen/Lauffen trifft. Im Kreis-Derby will sich der SV Bubsheim für das 2:3 in Hinspiel gegen den SV Gosheim revanchieren und Punkte im Abstiegskampf sammeln. Der SV Renquishausen reist zum drittplatzierten SV Winzeln.

Bubsheim muss im Derby gegen SV Gosheim punkten

Das nächste Kreis-Derby: Zum Rückrundenauftakt treffen in der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald am Sonntag der SV Bubsheim und der SV Gosheim aufeinander. Spielbeginn auf dem Bubsheimer Kirchberg ist um 14 Uhr.

Für den SV Bubsheim um Spielertrainer Paul Ratke liegt das letzte Rückrundenspiel erst wenige Tage zurück. Im Nachholspiel gegen den SV Renquishausen trennte man sich am Donnerstag durch einen eigenen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:2.

SV Gosheim und SV Renquishausen gehen auswärts unter

In der Fußball-Bezirksliga Schwarzwald hat der SV Villingendorf gegen Schlusslicht SV Renquishausen mit 7:1 gewonnen und dadurch den Rückstand auf den am letzten Spieltag der Vorrunde spielfreien Tabellenführer SpVgg Trossingen auf drei Punkte reduziert. Wie Aufsteiger SV Renquishausen hat auch der Tabellensechste SV Gosheim beim SV Zimmern II mit 0:6 eine herbe Niederlage hinnehmen müssen. Die SpVgg Bochingen musste sich beim SC Wellendingen mit einem 2:2 zufrieden geben.