Suchergebnis

 Der wiedergewählte Vorstand mit dem geehrten Mitglied Thilo Widmann.

Sozialverband bestätigt Vorsitzenden Walkenbach

Der Sozialverband VdK Ortsverband Aldingen-Aixheim hat seine Hauptversammlung abgehalten. Der Vorsitzende Jürgen Walkenbach begrüßte die Mitglieder sowie die Kreisvorsitzende Elfriede Maurer und Bürgermeister Ralf Fahrländer im katholischen Gemeindehaus. Bei den Wahlen wurde Walkenbach als Vorsitzender bestätigt, so eine Pressemitteilung.

Walkenbach wies auf die laufende Kampagne des Bundesverbands zum Thema „Arm durch Pflege“ hin und darauf, dass die Anwesenden sich in einer Liste an der Unterschriftenaktion beteiligen könnten.

Bei einem Feuer im Europa Park wurden Teile des Parks zerstört.

Großbrand im Europa-Park: Ein Jahr danach eröffnet erster Teil des Neubaus wieder

Nach dem Großbrand im vergangenen Jahr plant Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park in Rust bei Freiburg, den Wiederaufbau der durch das Feuer zerstörten Gebäude und Flächen. Der erste Teil des Neubaus werde am 24. Mai und damit fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem Großfeuer eröffnet, sagte Inhaber Roland Mack der Deutschen Presse-Agentur. Er umfasse mehrere Häuser, Restaurants und Geschäfte. Die Arbeiten hierfür haben begonnen, sagte Mack.

Europa-Park nach Großfeuer - Wiederaufbau erster Gebäude

Nach dem Großbrand im vergangenen Jahr arbeitet Deutschlands größter Freizeitpark, der Europa-Park in Rust bei Freiburg, am Wiederaufbau der zerstörten Gebäude. Der erste Teil werde am 24. Mai und damit fast auf den Tag genau ein Jahr nach dem Großfeuer eröffnet, sagte Inhaber Roland Mack der Deutschen Presse-Agentur. Er umfasse mehrere Häuser, Restaurants und Geschäfte. Bei dem Brand am 26. Mai vergangenen Jahres waren die Themenbereiche Skandinavien und Holland größtenteils ein Raub der Flammen geworden.

Daniel Lott aus Bad Saulgau wurde 2018 zum "Mister Schwaben" gewählt".

Gesucht: „Miss und Mister Schwaben“

Die offizielle Wahl zu „Miss und Mister Schwaben“ findet am Samstag, 23. März, in der Glacis-Galerie in Neu-Ulm statt. Beginn ist um 14 Uhr.

In zwei Wertungsdurchgängen präsentieren sich die Damen und Herren in den Frühjahrstrends sowie in Tracht einer Jury. Bei einem Interview sollen die Teilnehmer Natürlichkeit, Schlagfertigkeit und Sympathie unter Beweis stellen. Nach Auswertung der Jurystimmen erfolgt gegen 18 Uhr die Siegerehrung.

 Mit Handpuppen, Spielzeugfiguren und Matrjoschka-Puppen macht Ludmilla Prach das Thema anschaulich.

Nie wieder streiten?

Wer kennt es nicht: Ein Gespräch, das plötzlich in Streit ausartet, obwohl das gar nicht gewollt war. Was dahinter steckt und wie sich Konflikte vermeiden lassen, erläutert die Trossingerin Ludmilla Prach in ihren Seminaren zu Gewaltfreier Kommunikation.

Alles fing an, als Prach zufällig auf das Buch „Wenn die Giraffe mit dem Wolf tanzt“ stieß. Die Autorin Serena Rust beschreibt darin vier Schritte zu einer einfühlsamen Kommunikation - und half Ludmilla Prach, zu verstehen, „warum ich oft unterschwellig wütend war.

 Der neue Vereinsvorstand der Lindauer Schwimmer (von links): Sabine Zeleny (neue Schriftführerin), Peter Hämmerle (Technischer

Bei den Lindauer Schwimmern ist viel los

„Das Jahr 2018 war nicht zur Erholung gedacht. Im Gegenteil, es war richtig viel los“, begrüßte Abteilungsleiter Wilfried Fuchs vor Kurzem die Mitglieder der Abteilung Schwimmen des TSV 1850. Und freute sich, dass sie in beschlussfähiger Zahl erschienen waren, wichtig für die durchzuführenden Wahlen. Mit vielen Zahlen belegte er dann auch eindrucksvoll seine Worte und das agile Vereinsleben der Lindauer Schwimmer.

251 Mitglieder zählte die Abteilung Schwimmen des TSV 1850 Lindau zum Jahreswechsel.

Mario Fischer

Irmgard Maier und Mario Fischer treten für Offene Liste an

Die Offene Liste hat ihre Kandidaten für die Wahl des Laupheimer Gemeinderats am 26. Mai nominiert. Alle sechs aktuellen Mandatsträger bewerben sich wieder, hinzu kommen zwölf zum Teil ganz neue Anwärter für die Kernstadt sowie je drei für die Teilorte Baustetten, Ober- und Untersulmetingen. Auch ein paar Überraschungen gibt’s.

„Ich freue mich sehr. Wir haben wieder eine starke, tolle Liste“, ist Fraktionssprecherin Anja Reinalter überzeugt.

Rea Garvey

Radio Regenbogen Awards für Rea Garvey

Der irische Musiker Rea Garvey erhält für seine aktuelle Tour „Neon“ einen Radio Regenbogen Award. Der 45-Jährige werde als erfolgreichster Live-Künstler des vergangenen Jahres ausgezeichnet, teilte der private Radiosender am Donnerstag in Rust bei Freiburg mit.

Mit seiner Tour 2018 habe er in ganz Deutschland Zehntausende Fans begeistert. Dafür erhält er von dem Sender, nach 2012 und 2015, zum dritten Mal einen Preis. Als beste deutsche Musikgruppe wird die Hamburger Rockband „Revolverheld“ gewürdigt.

Rea Garvey

Musiker Rea Garvey erhält Radio Regenbogen Award

Der irische Musiker Rea Garvey erhält für seine aktuelle Tour „Neon“ einen Radio Regenbogen Award. Der 45-Jährige werde als erfolgreichster Live-Künstler des vergangenen Jahres ausgezeichnet, teilte der private Radiosender am Donnerstag in Rust bei Freiburg mit. Mit seiner Tournee 2018 habe er in ganz Deutschland Zehntausende Fans begeistert. Dafür erhalte er von dem Sender, nach 2012 und 2015, zum dritten Mal einen Preis. Als beste deutsche Musikgruppe wird die Hamburger Rockband Revolverheld gewürdigt.

 Der SV Steinhausen/Rottum erhält einen der Hauptpreise des Sportjugend-Förderpreises.

Preise für SV Steinhausen und FC Bellamont

Der SV Steinhausen/Rottum erhält einen der Hauptpreise des Sportjugend-Förderpreises. Zudem gibt es für den FC Bellamont einen der mit 500 Euro dotierten Anerkennungspreise. Dies gab das Unternehmen Lotto Baden-Württemberg bekannt, das den Förderpreis seit 1998 im zweijährigen Rhythmus in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium des Landes und der baden-württembergischen Sportjugend im Landessportverband vergibt.

Aus mehr als 450 Bewerbungen wählte eine Jury 100 Vereine aus – jeweils zehn aus jeder der zehn Regionen des Landes.