Suchergebnis

Quarterback-Superstar

NFL-Playoffs: Für Brady normal, für viele eine Seltenheit

Die Kansas City Chiefs und die Green Bay Packers haben als beste Teams noch Pause - für die zwölf anderen qualifizierten Mannschaften beginnen nun die Playoffs der NFL. Dass Quarterback-Superstar Tom Brady in der heißen Phase der Saison dabei ist, ist ein gewohntes Bild.

Für sein neues Team, die Tampa Bay Buccaneers, ist es nach 13 Jahren Pause dagegen eine ungewohnte Erfahrung. Am Wildcard-Wochenende ist die Mannschaft aus Florida in der Gruppe der Favoriten.

Doc Rivers

Nach Sturm auf Kapitol: Unglaube und Kritik vom US-Sport

US-Sportler haben entsetzt auf den Sturm von Anhängern des abgewählten US-Präsidenten Donald Trump auf das Kapitol in Washington reagiert und eine offensichtliche Ungleichbehandlung angeprangert.

Im Gegensatz zur Absicherung der Regierungsgebäude im Sommer wegen der Demonstrationen unter dem Motto „Black lives Matter“ habe er weder die Armee noch die Nationalgarde gesehen, sagte der Trainer der Philadelphia 76ers, Doc Rivers, vor dem Heimspiel gegen die Washington Wizards.

Zweikampf

Seahawks gewinnen Duell mit Philadelphia Eagles

Die Seattle Seahawks haben ihr Auswärtsspiel gegen die Philadelphia Eagles in der NFL gewonnen und ihre Spitzenposition in der umkämpften NFC West verteidigt.

Beim 23:17 am Montagabend reichte Quarterback Russell Wilson ein Touchdown-Pass zum Erfolg. Der späte Touchdown zwölf Sekunden vor dem Ende war für die Eagles dagegen nur Ergebniskosmetik. In der ohnehin schwachen NFC East bleibt Philadelphia hinter den New York Giants und dem Washington Football Team auf Rang drei, hat aber trotz nur drei Siegen weiter alle Chancen auf die ...

Seattle Seahawks - Arizona Cardinals

„Großer Sieg“: Seahawks bezwingen Cardinals

Die Seattle Seahawks haben in der NFL das extrem wichtige Duell mit den Arizona Cardinals gewonnen und sich in der umkämpften NFC West einen Vorteil im Kampf um die Playoffs verschafft.

Quarterback Russell Wilson führte seine Mannschaft am Donnerstagabend (Ortszeit) mit zwei Touchdown-Pässen zu einem 28:21. Vor dem Spiel hatten beide Teams ebenso wie die Los Angeles Rams eine Bilanz von 6:3 Siegen - nun stehen die Seahawks mit 7:3 Siegen mindestens bis zum Duell der Rams mit den Tampa Bay Buccaneers am Montag an der Spitze ihrer ...

Patrick Mahomes

Mahomes und Co.: So stehen die Chancen in der NFL

Patrick Mahomes, Patrick Mahomes, Patrick Mahomes - der Quarterback der Kansas City Chiefs ist auch in der Saison nach seinem ersten Super-Bowl-Sieg in Bestform und Liebling der US-Medien.

Spielszenen des 25-Jährigen gehen in den sozialen Medien meistens sofort viral, und er ist wird neben der Auszeichnung als wertvollster Spieler der Hauptrunde (MVP) auch wieder für den Titel in der NFL gehandelt. Doch zur Halbzeit der Saison ist er nicht konkurrenzlos: Ein Überblick.

Tampa Bay Buccaneers - New Orleans Saints

Tom Brady erlebt mit den Buccaneers seine ärgste NFL-Pleite

Das schöne Leben im Rentnerparadies Florida ist für Tom Brady unerwartet ungemütlich geworden. Im wichtigen Duell um die Vorherrschaft in der NFC South kassierten der Quarterback und seine Tampa Bay Buccaneers gegen die New Orleans Saints eine bitterböse Klatsche.

Bis weit ins vierte Viertel hinein blieben sie komplett ohne eigene Punkte. 3:38 hieß es im heimischen Raymond James Stadium am Ende - deutlicher hat Brady nach fast 300 Spielen in der National Football League (NFL) in seiner Karriere noch nie verloren.

Kansas City Chiefs - Carolina Panthers

Bills gewinnen gegen Seattle - Chiefs knapp gegen Panthers

Die Buffalo Bills haben das mit Spannung erwartete NFL-Duell mit den Seattle Seahawks gewonnen und ihre Ambitionen in dieser Saison unterstrichen.

Gegen die mit nur einer Niederlage in die Partie gestarteten Seahawks um Quarterback Russell Wilson holten die Bills ein 44:34 und zementierten damit ihre Führung in der AFC East. Bills-Quarterback Josh Allen kam auf starke 415 geworfene Yards und Pässe zu drei Touchdowns. Einen weiteren Touchdown erlief er selbst.

Drew Brees

Coronavirus-Empfehlungen: NFL-Profis kritisieren Liga

Zahlreiche NFL-Profis fürchten einen falschen Umgang mit dem Coronavirus und haben die Liga unmittelbar vor dem geplanten Start der Trainingslager kritisiert.

„Wir brauchen Football! Wir brauchen Sport! Wir brauchen Hoffnung! Der Unwille der NFL, den Empfehlungen ihrer eigenen medizinischen Experten zu folgen, wird das verhindern. Wenn die NFL nicht dazu beiträgt, uns Spieler gesund zu halten, gibt es 2020 keinen Football. So einfach ist das“, schrieb New-Orleans-Saints-Quarterback Drew Brees.

Patrick Mahomes

Giganten-Vertrag für NFL-Star Mahomes: „Jagen eine Dynastie“

Mit dem höchst dotierten Vertrag der Sportwelt stößt Football-Superstar Patrick Mahomes ausgerechnet zu Corona-Zeiten in gigantische Dimensionen vor.

Ein Zehnjahres-Deal mit der Aussicht auf mehr als einer halbe Milliarde Dollar machen den Quarterback der Kansas City Chiefs auch finanziell zum absoluten Schwergewicht der amerikanischen Football-Liga NFL. Und doch offenbart der Mega-Vertrag bei dem 24-Jährigen eine ähnliche Herangehensweise wie von Dirk Nowitzki zu dessen bester Zeit bei den Dallas Mavericks: Der Verzicht auf Geld ...

Colin Kaepernick

Seahawks-Cheftrainer: NFL-Team denkt über Kaepernick nach

Nach Angaben von Seattle-Seahawks-Cheftrainer Pete Carroll beschäftigt sich ein NFL-Team mit einer Verpflichtung von Quarterback Colin Kaepernick.

Der inzwischen 32 Jahre alte Football-Profi hatte 2016 als erster Profi in der NFL während der Nationalhymne durch Knien gegen Polizeigewalt und Rassismus demonstriert und ist seit 2017 ohne Vertrag.

Carroll, der 2017 nach eigenen Angaben über eine Verpflichtung Kaepernicks nachgedacht hatte, sagte laut ESPN-Angaben, in all der Zeit habe ihn nie jemand nach dem Treffen mit ...