Suchergebnis

Hipster statt Holladrio: Für die neuen Tourplakate waren Pommfritz im Barber-Salon.

„Nach 37 Jahren schaffen wir den Durchbruch“

Jede Menge Auftritte bei den großen Zeltfesten in der Region und eine neue Studio-CD zum Jahresende – die aus Ochsenhausen stammende Schwabenrock-Band Pommfritz strotzt vor Tatendrang. „Wir sind so motiviert wie schon lange nicht mehr“, sagt Sänger Stefan Reisacher.

Nachdem Grachmusikoff sich Ende vergangenen Jahres aufs Altenteil zurückgezogen haben, sind nur noch die fünf Jungs von Pommfritz übrig geblieben, die die Fahne des oberschwäbischen Dialektrock hochhalten – inzwischen seit 37 Jahren.

Die Stimmung ist subbr ist seine Stimmungsanmache auf Pomm-Fritz-Konzertem. Super geklappt haben die Verhandlungen berichtet Ba

Pomm Fritz rockt am 7. 7. Biberach

Gut 3000 Fans kommen im Schnitt zu den jährlichen Fantreffen der Gruppe „Pomm Fritz“. Zum 30-jährigen Bandbestehen 2012 sollte es etwas Besonderes am Ziegelweiher auf schwimmender Bühne geben. Doch der Ochsenhauser Rat durchkreuze in nichtöffentlicher Sitzung die Pläne, legte sein Veto ein. Dafür findet das Event nun definitiv am 7. Juli in Biberachs guter Stunde, auf dem Marktplatz statt.

Für die Biberacher Verhandlungspartner hat Bandleader Stefan Reisacher nur lobende Worte: „Die Gespräche mit dem Biberacher Kultur- und ...

Seit 40 Jahren immer die neueste Mode

Geburtstag bei hima Moden È Mode bis Größe 52 - kostenloses Parken direkt am Fachgeschäft

Von Marion Buck

Viel Grund zum Feiern haben Gudrun Tebbe und Gertrud Hinz: vor 40 Jahren gründeten sie ihr Modefachgeschäft "hima Moden" und können seitdem einen stetigen Aufwärtstrend verzeichnen.

Den Geburtstag ihres Unternehmens feiern die beiden Inhaberinnen zusammen mit ihren Kundinnen. Derzeit werden Besucherinnen mit einem Glas Sekt beim Einkauf verwöhnt.

Seit 40 Jahren immer die neueste Mode

Geburtstag bei hima Moden È Mode bis Größe 52 - kostenloses Parken direkt am Fachgeschäft

Von Marion Buck

Viel Grund zum Feiern haben Gudrun Tebbe und Gertrud Hinz: vor 40 Jahren gründeten sie ihr Modefachgeschäft "hima Moden" und können seitdem einen stetigen Aufwärtstrend verzeichnen.

Den Geburtstag ihres Unternehmens feiern die beiden Inhaberinnen zusammen mit ihren Kundinnen. Derzeit werden Besucherinnen mit einem Glas Sekt beim Einkauf verwöhnt.

Wir gratulieren

Vangel Blazevski, Robert-Schumann-Straße 3, zum 79.; Margaretha Mährlein, Rottweiler Straße 20, zum 75.; Charlotte Matz, Lenauweg 11, zum 74.; Rudolf Mitterer, Hölderlinweg 2, zum 74. Geburtstag.

Schachring-Anfängerkurs

Am Dienstag, 21. März, beginnt der zweite Anfängerkurs des Schachrings. Die Themen sind Sonderregelungen, Tauschwert und Ziel des Spieles. Neueinsteiger sind willkommen. Beginn ist um 18 Uhr im Schachheim beim Sportgelände Schurarer Straße.

Wir gratulieren

Samstag: Erika Saile, Alleenstraße 19, zum 84.; Eva Tillinger, Danziger Str. 30, zum 83.; Katharina Nagel, Semmelweisstraße 17, zum 76. Geburtstag. Sonntag: Vangel Blazevski, Robert-Schumann-Straße 3, zum 78.; Margaretha Mährlein, Rottweiler Str 20, zum 74.; Charlotte Matz, Lenauweg 11, zum 73.; Rudolf Mitterer, Hölderlinweg 2, zum 73. Geburtstag.

Angelsportverein

Das für den heutigen Samstag geplante Anfischen fällt wegen Eises aus.

Mit "Frohsinn" beschwingt durch den Advent

Ein breit gefächertes Programm bot der Männergesangverein "Frohsinn" unter der Leitung von Christian Rudolf bei den beiden Konzerten zur Weihnachtszeit am vergangenen Wochenende.

Im ersten Teil des Konzerts - das am Samstagabend und am Sonntagnachmittag stattfand - versuchte der Chor, weihnachtliches Flair zu vermitteln, und hatte Chorliteratur für die besinnliche Zeit eingeübt. Mit "Wo die Liebe lebt" von Otto Groll, "Froh wollen wir preisen den Herrn" von Willy Trapp sowie dem bekannten "Te deum" von Walter Scharf eröffneten ...

Ein Jahrmarkt bietet Buntes für Auge und Ohr

LAUTERBACH --Ein bunt schillerndes Programm für Auge und Ohr stellten vier Chöre auf die Beine, die beim Konzert des Männergesangvereins 1872 Lauterbach unter dem Motto "Musikalischer Jahrmarkt" zusammen wirkten.

Vorsitzender Helmar Haas konnte dazu ein volles Gemeindehaus begrüßen. Unter der Leitung von Jürgen Jäger traten im fliegenden Wechsel der MGV 1872, der Popchor und die Minisingers auf, den zweiten Teil gestaltete der "Projektchor Aichhalden - Tennenbronn" unter Dirigentin Anja Hirschmann mit.

Als Uli Sonntag zum FC 08 Villingen wechselte

Was geschah vor 25 Jahren, was bewegte die Menschen vor 50 Jahren? Die Schwäbische Zeitung hat zurückgeblättert und fasst zusammen, was sie damals berichtete.

18. bis 24. Juni1978

Bürgerprotest: Mit einer Plakat-Aktion fordern Bürger die Stadtverwaltung auf, die Lindenallee entlang der Tuttlinger Straße nicht zu fällen, wie der Ausbauplan der B 27/14 vorsieht. Viele schließen sich dem an: Dieter Siegel überreicht Bürgermeister Franz Albrecht eine Liste mit 2670 Unterschriften.

Wir gratulieren

Anna Scheffler, Alleenstraße 19, zum 85.; Vangel Blazevski, Robert-Schumacher-Straße 3, zum 76.; Margaretha Mährlein, Rottweiler Straße 20, zum 72.; Rudolf Mitterer, Hölderlinweg 2, zum 71.; Charlotte Matz, Lenauweg 11, zum 71. Geburtstag.

Theatergruppe

Die Theatergruppe trifft sich am heutigen Donnerstag um 19.30 Uhr zur Hauptprobe. Am Freitag, 21. März, ist um 19 Uhr Treffpunkt zum Bestuhlen der Halle.

Spoachinger Bächles-Hupfer

Am Samstag, 29.