Suchergebnis

Raubüberfall auf Wohnhaus in Markdorf

Raubüberfall auf Wohnhaus in Markdorf

Vier Unbekannte sind am frühen Mittwochmorgen in ein Wohnhaus in der Markdorfer Bernhardstraße eingebrochen und haben die Bewohner mit einer Pistole und Messern bedroht und gefesselt. Die Täter konnten flüchten, die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise. Der Haupttäter, vermutlich ein Osteuropäer, soll etwa 25 Jahre alt, etwa 1,90 Meter groß und schlank sein. Er soll grün-graue Augen und gebrochen deutsch gesprochen haben. Bekleidet war er mit einem khakifarbenen Blouson, schwarzen Jeans, schwarzen Schuhen des Modells „Chucks“ und grauen ...

Spielhallen müssen schließen

Spielhallen müssen schließen

Vor fünf Jahren beschließt die grün-rote Landesregierung einige Änderungen im baden-württembergischen Glücksspielgesetz. Demnach muss der Abstand zwischen den einzelnen Spielhallen 500 Meter betragen. Auch die Stadt Biberach kümmert sich um die Durchsetzung des Gesetzes:

Ehingen: Mainzelmännchen-Ampel ist verboten

Ehingen: Mainzelmännchen-Ampel ist verboten

Jeder kennt die klassischen Piktogramme bei Fußgängerampeln. Ein bei ‚rot‘ stehender oder bei ‚grün‘ schreitender Fußgänger. In Ehingen - im Alb-Donau-Kreis - gibt es jedoch eine spezielle Fußgängerampel. Dort leuchten nämlich rote und grüne Mainzelmännchen – auch deshalb weil die Ampel direkt auf einem Schulweg liegt. Doch das Regierungspräsidium Tübingen findet die Mainzelmännchen-Ampel weniger lustig. Sie sei ein Verstoß gegen die Richtlinien für Lichtsignalanlagen.

Die Sprechende Ampel von in Neu-Ulm

Die Sprechende Ampel von in Neu-Ulm

Bei Rot stehen, bei Grün gehen – das hat wahrscheinlich jeder von uns schon im Kindergarten gelernt. Trotzdem gehen viele auch bei Rot über die Ampel. Deswegen wollte die Stadt Neu-Ulm einen Anreiz für Kinder und auch Erwachsene schaffen, damit die auch wirklich den sicheren Ampelübergang benutzen. Die Lösung: Eine sprechende Ampel.

Die Sprechende Ampel von in Neu-Ulm

Die Sprechende Ampel von in Neu-Ulm

Bei Rot stehen, bei Grün gehen – das hat wahrscheinlich jeder von uns schon im Kindergarten gelernt. Trotzdem gehen viele auch bei Rot über die Ampel. Deswegen wollte die Stadt Neu-Ulm einen Anreiz für Kinder und auch Erwachsene schaffen, damit die auch wirklich den sicheren Ampelübergang benutzen. Die Lösung: Eine sprechende Ampel.

Umfrage: Diskussion um Grundschulempfehlung

Umfrage: Diskussion um Grundschulempfehlung

Die rot-grüne Landesregierung hat die verbindliche Grundschulempfehlung abgeschafft, wenn es nach der schwarz-grünen Regierung geht, soll es die Empfehlung wieder geben - allerdings nicht bindend. Sie soll laut eines Gesetzesentwurfs aber den weiterführenden Schulen vorgelegt werden. Heute, 6. April, ist der Gesetzesentwurf im Landtag in Stuttgart diskutiert worden. Wir haben die Biberacher gefragt, was sie von der Grundschulempfehlung halten...