Suchergebnis

BVB-Stars Sancho und Haaland

Europapokal, Abstiegskampf, City-Ärger

Nach der Bundesliga ist vor dem Europapokal. In dieser Woche beginnt die heiße Phase in der Champions League und Europa League. Nur die Bayern können sich international noch entspannen. In der Bundesliga haben zwei Abstiegskandidaten schwere Aufgaben vor sich.

KÖNIGSKLASSE: Am Dienstag (21.00 Uhr/DAZN) trifft Vizemeister Borussia Dortmund im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League auf seinen einstigen Trainer Thomas Tuchel, der mit Paris Saint-Germain nach Deutschland reist.

Ein Mitarbeiter hält eine Schale aus Bronze

Reitergrab und Hinweis auf römische Siedlung entdeckt

Archäologen haben bei Ausgrabungen in Schwaben neben einem seltenen Reitergrab mit kostbaren Beigaben auch Hinweise auf eine bislang unbekannte römische Siedlung gefunden. Wie die Experten des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege am Montag in München bei der Vorstellung der Funde berichteten, wurden in dem in Nordendorf (Landkreis Augsburg) entdeckten, schätzungsweise 1300 bis 1500 Jahre alten Grab eines Reiterkriegers Waffen, ein Schild und ein Pferdegeschirr entdeckt.

Zweikampf

Lazio schlägt Inter im Spitzenspiel - Juventus nun vorn

Juventus Turin hat in der Serie A die Tabellenführung zurückerobert.

Der italienische Fußball-Rekordmeister siegte auch ohne Superstar Cristiano Ronaldo, der geschont wurde, daheim 2:0 (1:0) gegen Abstiegskandidat Brescia Calcio. Weil Inter Mailand am Abend das Spitzenspiel 1:2 (1:0) bei Lazio Rom verlor, liegt Juventus nun mit 57 Punkten knapp vor Lazio, das 56 Zähler hat. Inter fiel mit weiterhin 54 Zählern auf Rang drei zurück.

Der Ex-Dortmunder Ciro Immobile sorgte per Foulelfmeter in der 50.

Pfarrer Ulrich Hund, Martina Skopinski, Patrizia Wagner und Daniela Weiss (von links) suchen als Ken und Barbie-Puppen eine neue

Ob im Pfarrhaus bald drei Barbies einziehen?

Zwei Abende voller Saal, gute Stimmung, tolle Akteure und ein begeistertes Publikum, so lautet das einfache Rezept für die Frauenfasnet in Markdorf. Am Wochenende haben sich die Närrinnen der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) der Pfarrei St. Nikolaus wieder mal selbst übertroffen, ihr Programm in der Mittleren Kaplanei war einfach super. Als Markdorfer Frichtle frisch, knackig und frech, glänzten sie auf der Bühne.

Erstmals dabei: die drei Engel nicht für Charly, sondern für Uli, sie hatten die Ansage übernommen und mit allerlei ...

 Mit 36 Kilo Gepäck und abertausenden Schritten schaffen es Markus Spieth (Foto) und seine Frau bis nach Florenz. Sie legen 517

Markus Spieth wandelt auf Franziskus’ Spuren

Zu Fuß bis nach Florenz: Das Team der Erwachsenenbildung hat zum digitalen Bildervortrag „Auf den Spuren des Franziskus“ von uns mit Markus Spieth geladen. Das große Interesse der Zuhörer zeigte sich am vollbesetzten Saal im Gemeindehaus.

Der ehemalige Bürgermeister von Eriskirch Markus Spieth war mit seiner Ehefrau im August 2018 insgesamt 28 Tage auf den Spuren des Franziskus unterwegs. Mit Gaskocher, Fotoausrüstung, Hocker, Heckenschere, Reiseproviant und Kleidung für drei Tage begann die Reise.

In der Stadthalle las Rafik Schami aus seinem Roman „Die geheime Mission des Kardinals“.

Rafik Schami lässt tief blicken

Orient trifft Okzident, die katholische Kirche den Islam, die Mafia mischt mit. Im Krimi „Die geheime Mission des Kardinals“ von Rafik Schami ist Spannung garantiert. Der aus Syrien stammende Autor, der schon mehrmals in Aalen war, las jetzt in der Stadthalle aus seinem neuen Roman und gab Einblicke in die Politik, die Sichtweisen im Nahen Osten und im Westen. Seine Lesung war garniert mit persönlichen Anmerkungen und Spitzen über Menschliches und all zu Menschliches in den verschiedenen Kulturen.

Skifahrer auf einer Piste

Mächtig heiß: Cortina d’Ampezzo

Der noble Wintersportort pflegt das italienische Dolce Vita und bereitet sich auf Olympia 2026 vor. Auf Skifahrer warten 120 Pistenkilometer, die Dolomiten haben sie dabei stets im Blick.

Alles schläft noch, wenn Guido Lorenzi frühmorgens in die dunkle Stube seiner Hütte tritt. Er ist leise. Dabei würde der Wind, der um seinen schneebedeckten Gipfelsitz fegt, seine Schritte auf den knarzenden Dielen ohnehin übertönen. Die Berge liegen noch im Dunkeln.

Maria Selmaier

Weitere EM-Medaillen für deutsche Ringer

Das deutsche Ringer-Team bleibt bei der EM in Rom auf Erfolgskurs. Nach dem Titel von Frank Stäbler und den beiden Bronzemedaillen durch zwei seiner Griechisch-Römisch-Kollegen konnten auch zwei Frauen feiern.

Maria Selmaier sicherte der Auswahl durch ihren Finaleinzug in der Gewichtsklasse bis 72 Kilogramm das nächste Edelmetall. Die 28 Jahre alte Thüringerin kämpft am Freitag gegen Weltmeisterin Natalia Worobewa aus Russland um den Titel.

 Vier Personen stehen in einer Reihe in einem Museum

Ralph Siegel sucht in Friedrichshafen Inspiration für sein neues Musical „Zeppelin“

Sein größter Traum, sagt Ralph Siegel, das sei immer der Broadway gewesen. „Ich war mit meinem Vater 1964 dort, Barbra Streisand sang ‚Funny Girl‘ und Carol Channing ‚Hello Dolly‘. Da will ich auch hin, hab ich zu meinem Vater gesagt“, erzählt der Mann, den die meisten Menschen durch seine Erfolge beim Eurovision Song Contest (früher Grand Prix) kennen dürften. „Ich hab es jahrelang versucht und war immer knapp davor“, so Siegel. Doch an diesem Nachmittag im Zeppelin Museum in Friedrichshafen wirkt Siegel nicht wie jemand, der mit seiner ...

 Die Schüler (von links) Jakob, Greta, Kirsten und (ganz rechts) Cosmo präsentieren mit der Projektleiterin Marianne Hundertmark

Umlachtalschüler sind den Römern auf der Spur

Diese Woche läuft der Unterricht an der Umlachtalschule in Ummendorf einmal ganz anders. Der Schwerpunkt liegt nicht auf Mathematik und Deutsch, sondern auf Geschichte. Unter dem Motto „Den Römern auf der Spur“ haben 315 Schüler der Klassen 1 bis 10 bereits in den vergangenen Tagen an unterschiedlichen Themen gearbeitet. Bei der Projektwoche machten sie motiviert und engagiert mit, berichtet die Schule.

So haben die Schüler erfahren, dass die Geschichte Roms vor mehr als 2000 Jahren begonnen hatte und die Römer mit ihren Armeen ...