Suchergebnis


Langjährige Mitglieder sind bei der Jahreshauptversammlung in Ebnat geehrt worden.

Noch keine Entscheidung zum Kunstrasenplatz

Das Thema Kunstrasenplatz schwellt weiterhin beim Sportverein Ebnat ohne dass es bisher zu einer Entscheidung gekommen ist. „Der Ortschaftsrat schafft es im Moment nicht das Problem zu lösen“, sagte Sportvereinsvorsitzender Lothar Weber bei der Hauptversammlung im Vereinsheim.

Nach mehreren Jahren der Diskussion habe man inzwischen schon fast keinen „Bock“ mehr auf dieses Thema. Weber verdeutlichte, dass die Alternative mit einem Standort auf dem alten Sportplatz für den SV Ebnat nicht zu finanzieren sei, da man nur den üblichen 20 ...


Das Bürgerbus-Logo.

Schnell: „Wir sind auf der Zielgeraden“

Bei der Gemeinderatssitzung am Montag hat Bürgermeister Reinhold Schnell verkündet: „Wir sind inzwischen auf der Zielgeraden zur Vereinsgründung für unser soziales Bürgermobil.“

Bei der Vorarbeit sei schon ein zehnköpfiges Vorstandsteam tätig, mit Alexander Mayer als designiertem Vorsitzenden des zu gründenden Vereins, Reinhold Schnell selbst als zweitem Vorsitzenden sowie Anton Hirscher. Für die Organisation der Fahrten hat sich FW-Fraktionschefin Beate Gauggel zur Verfügung gestellt.


Der hauptberuflich bei der Sparkasse beschäftigte Roland Gaus ist ist 2014 Schomburger Ortsvorsteher und sagt: „Es macht Spaß.

2018 ist ein Schomburger Jahr

In der Schomburg tut sich jede Menge. Aktuell, in näherer Zukunft und derzeit vielleicht mehr als in den fünf anderen Wangener Ortschaften. Die Liste der (Bau-)Projekte ist lang, vor allem im Teilort Primisweiler. Ortsvorsteher Roland Gaus sagt: „Es ist einiges in den Anfängen und im Fluss.“ Zufall sei das nicht, momentan kämen eben mehrere Dinge zusammen. Ein Überblick.

Haus Titscher:Der Flüssiggastank steht, die großen Garagentore sind montiert: Vieles ist fertig beim Umbau des einst an die städtische Bürgerstiftung vererbten ...

Das wiedergewählte Vorstandsteam der SG Justingen freut sich schon jetzt auf’s Jubiläum.

SG Justingen feiert heuer 50. Geburtstag

Der Sportverein Justingen hat sich kürzlich zu seiner diesjährigen Hauptversammlung getroffen. Dabei standen turnusmäßige Wahlen und der Rückblick auf das vergangene Jahr auf der Tagesordnung. Vorsitzender Franz Rothenbacher und sein wiedergewähltes Team freuen sich auf den 50. Geburtstag des Vereins..

Schriftführer Jürgen Renner warf den Blick zurück und rekapitulierte die Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Insgesamt sechs der bei der Jugend beliebten Powerdiscos und eine Schlagerparty hat der Verein 2017 organisiert.