Suchergebnis

Die Bevölkerung des Kurorts wird immer älter. Ein verstärkter Zuzug von Migranten sorgte allerdings dafür, dass die Stadt erstma

Warum Bad Waldsee immer noch keine Große Kreisstadt ist

Die Kurstadt hat seit Jahren mehr als 20.000 Einwohner und könnte längst Große Kreisstadt sein – ist sie aber bis heute nicht. Schuld daran ist unter anderem ein bayerischer IT-Dienstleister.

Im Büro des Bürgermeisters scheint die Zeit stillzustehen. Seine stolzen Vorgänger haben sich hier auf den Wänden verewigt, die Butzenscheiben in den Fenstern erinnern an die Zeit als Bad Waldsee noch den Österreichern gehörte und 500 Einwohner hatte.

TSG Ehingen steigt ab - TSV Blaubeuren spielt Relegation

In der Fußball-Welt des Alb-Donau-Kreises standen schon vor dem letzten Spieltag die meisten Entscheidungen fest. Unklar waren noch die Schicksale der TSG Ehingen, des SV Westerheim und des TSV Blaubeuren. Die Frage war: Schafft die TSG Ehingen den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga 4? Und wer schafft es in der Kreisliga A Alb in die Relegation - Westerheim oder Blaubeuren?

TSG Ehingen steigt ab Die TSG Ehingen hat den Klassenerhalt in der Fußball-Landesliga 4 nicht geschafft.

Albverein ernennt Hans Beck zum Ehrengauleiter

Die Ortsgruppe Bad Schussenried des Schwäbischen Albvereins hat bei einem Fest mit 170 Mitgliedern und Gästen ihr 125-jähriges Bestehen gefeiert. Los ging’s standesgemäß mit einer Wanderung sowie einer Stadtführung. Bei der Feier im Bierkrugstadel wurde dann Hans Beck für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Außerdem wurde er zum Ehrengauleiter ernannt.

Die Mitglieder der Josefskapelle sorgten mit Musik für Stimmung, die viele der Gäste in Erinnerungen schwelgen ließen.


Große Freude beim SV Alberweiler: Zum dritten Mal in Folge hat der SVA den WFV-Pokal gewonnen.

SVA macht Pokal-Triple perfekt

Der Frauenfußball-Regionalligist SV Alberweiler hat zum dritten Mal in Folge den Verbandspokal gewonnen. Im Endspiel bezwang Alberweiler in der heimischen Hessenbühl-Arena den Regionalliga-Absteiger FV Löchgau mit 4:0 (1:0). Damit qualifizierte sich der SVA unter den Augen der neuen Trainerin Chantal Bachteler erneut für den DFB-Pokal.

Nach dem Schlusspfiff in Alberweiler brachen alle Dämme. Die bereits ausgewechselten und die Ersatzspielerinnen stürmten in T-Shirts mit der Aufschrift „DFB-Pokal 3.


Der Schwäbische Albverein hält auch Wanderwege in Schuss.

Albverein Bärenthal ist in guten weiblichen Händen

Die Generalversammlung des Schwäbischen Albvereins, Ortsgruppe Bärenthal, hat einen harmonischen und zügigen Verlauf genommen. Die Generalversammlung zeigte, dass die Geschicke der Ortsgruppe bei der im letzten Jahr neu gewählten jugendlichen Führungsmannschaft mit einem 90-prozentigen Frauenanteil in guten Händen sind.

Schriftführerin Lisa Drössel ließ das vergangene Vereinsjahr Revue passieren, wobei die Wanderausfahrt ins Gebirge nach Imst, das Sauerkrautfest und die gut besuchte Waldweihnacht die Höhepunkte waren.


Langjährige Mitglieder sind bei der Jahreshauptversammlung in Ebnat geehrt worden.

Noch keine Entscheidung zum Kunstrasenplatz

Das Thema Kunstrasenplatz schwellt weiterhin beim Sportverein Ebnat ohne dass es bisher zu einer Entscheidung gekommen ist. „Der Ortschaftsrat schafft es im Moment nicht das Problem zu lösen“, sagte Sportvereinsvorsitzender Lothar Weber bei der Hauptversammlung im Vereinsheim.

Nach mehreren Jahren der Diskussion habe man inzwischen schon fast keinen „Bock“ mehr auf dieses Thema. Weber verdeutlichte, dass die Alternative mit einem Standort auf dem alten Sportplatz für den SV Ebnat nicht zu finanzieren sei, da man nur den üblichen 20 ...


Das Bürgerbus-Logo.

Schnell: „Wir sind auf der Zielgeraden“

Bei der Gemeinderatssitzung am Montag hat Bürgermeister Reinhold Schnell verkündet: „Wir sind inzwischen auf der Zielgeraden zur Vereinsgründung für unser soziales Bürgermobil.“

Bei der Vorarbeit sei schon ein zehnköpfiges Vorstandsteam tätig, mit Alexander Mayer als designiertem Vorsitzenden des zu gründenden Vereins, Reinhold Schnell selbst als zweitem Vorsitzenden sowie Anton Hirscher. Für die Organisation der Fahrten hat sich FW-Fraktionschefin Beate Gauggel zur Verfügung gestellt.


Der hauptberuflich bei der Sparkasse beschäftigte Roland Gaus ist ist 2014 Schomburger Ortsvorsteher und sagt: „Es macht Spaß.

2018 ist ein Schomburger Jahr

In der Schomburg tut sich jede Menge. Aktuell, in näherer Zukunft und derzeit vielleicht mehr als in den fünf anderen Wangener Ortschaften. Die Liste der (Bau-)Projekte ist lang, vor allem im Teilort Primisweiler. Ortsvorsteher Roland Gaus sagt: „Es ist einiges in den Anfängen und im Fluss.“ Zufall sei das nicht, momentan kämen eben mehrere Dinge zusammen. Ein Überblick.

Haus Titscher:Der Flüssiggastank steht, die großen Garagentore sind montiert: Vieles ist fertig beim Umbau des einst an die städtische Bürgerstiftung vererbten ...

Das wiedergewählte Vorstandsteam der SG Justingen freut sich schon jetzt auf’s Jubiläum.

SG Justingen feiert heuer 50. Geburtstag

Der Sportverein Justingen hat sich kürzlich zu seiner diesjährigen Hauptversammlung getroffen. Dabei standen turnusmäßige Wahlen und der Rückblick auf das vergangene Jahr auf der Tagesordnung. Vorsitzender Franz Rothenbacher und sein wiedergewähltes Team freuen sich auf den 50. Geburtstag des Vereins..

Schriftführer Jürgen Renner warf den Blick zurück und rekapitulierte die Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Insgesamt sechs der bei der Jugend beliebten Powerdiscos und eine Schlagerparty hat der Verein 2017 organisiert.


Das Bild zeigt (von links) Gesamtkommandant Christoph Bock, den stellvertretenden Abteilungskommandant Kai Weindorf, Abteilungs

2017 war ein durchschnittliches Feuerwehrjahr

Abteilungskommandant Bernd Steigenberger hat bei der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wangen, Abteilung Schomburg, von einem durchschnittlichen Feuerwehrjahr berichtet. Insgesamt 13 Einsätze wurden demnach im vergangenen Jahr durch die ehrenamtlichen Einsatzkräfte abgearbeitet. Darunter waren fünf technische Hilfeleistungen, vier Unwettereinsätze, drei Brandalarme und ein Verkehrsunfall.

Es wurden zwei Brandsicherheitswachdienste bei Veranstaltungen gestellt und eine Evakuierungsübung an der Grundschule in ...