Suchergebnis

Friedhelm Funkel

0:1 gegen Mainz: Düsseldorfs Bayern-Euphorie verflogen

Die 212. Niederlage in seiner Laufbahn als Bundesliga-Trainer war für Friedhelm Funkel schwer hinzunehmen.

„Ich habe mich selten so über eine Niederlage geärgert wie heute“, sagte der Coach von Fortuna Düsseldorf nach der bitteren, unnötigen und auch unverdienten 0:1 (0:0)-Heimniederlage gegen den FSV Mainz 05.

Die Euphorie nach dem furiosen 3:3 beim FC Bayern München ist somit nach nur einer Woche schon wieder verflogen. Nicht nur beim erfahrenen Funkel, der mit seinem insgesamt 470.

Fortuna Düsseldorf - FSV Mainz 05

Diesmal keine Dodi-Show: Düsseldorf unterliegt Mainz

Kein Lukebakio-Tor, keine Party: Eine Woche nach dem furiosen 3:3 beim FC Bayern München hat Fortuna Düsseldorf einen herben Rückschlag im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga hinnehmen müssen.

Gegen den FSV Mainz 05 kassierte der Aufsteiger eine bittere und unglückliche 0:1 (0:0)-Heimniederlage und droht am Wochenende wieder auf den letzten Tabellenplatz abzurutschen.

„Die Enttäuschung ist ziemlich groß, wir haben 90 Minuten eigentlich ein sehr gutes Spiel gemacht.

FSV Mainz 05 - Borussia Dortmund

Dortmund hält Konkurrenz mit Sieg in Mainz auf Distanz

Die Fans sangen nach dem besten Saisonstart der Vereinsgeschichte schon vom Meistertitel, doch Michael Zorc bremste umgehend die Euphorie.

„Schaut mal auf den Kalender“, rief der Sportdirektor des Bundesliga-Tabellenführers den Journalisten nach dem 2:1 (0:0)-Arbeitssieg beim FSV Mainz 05 zu. „Da steht November, nicht Mai.“

Mit 30 Zählern ziehen die Westfalen an der Tabellenspitze weiter souverän ihre Kreise und bauten das Polster auf den wankenden Branchenprimus Bayern München nach zwölf Spielen auf bereits neun Punkte ...

FSV Mainz 05 - Werder Bremen

Erster Sieg seit sieben Wochen: Mainz 05 düpiert Bremen

Mit dem ersten Pflichtspielsieg seit sieben Wochen hat der FSV Mainz 05 seine sportliche Talfahrt gebremst und Angstgegner Werder Bremen den Sprung auf den vierten Tabellenplatz vermasselt.

Vor 25.105 Zuschauern - darunter Bundestrainer Joachim Löw - trafen Rekordeinkauf Jean-Philippe Mateta mit seinem ersten Bundesligator (25. Minute) und Jean-Philippe Gbamin (51.) zum Mainzer 2:1 (1:0)-Sieg, den auch Stürmer-Oldie Claudio Pizarro (78.

FC Augsburg - FSV Mainz 05

Caiuby schießt Augsburg ins Pokal-Achtelfinale

Im Nachsitzen hat Caiuby den FC Augsburg gegen einen fast komplett umgebauten FSV Mainz 05 doch noch ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschossen. Die Fuggerstädter drehten beim 3:2 (2:2, 1:2) nach Verlängerung am Dienstagabend noch das Duell der beiden Fußball-Bundesligisten und zogen erstmals nach drei Jahren wieder in die Runde der letzten 16 Mannschaften ein.

Vor 15 561 Zuschauern sorgten Phillipp Mwene (20. Minute) und Robin Quaison (45.

FC Augsburg - FSV Mainz 05

Caiuby schießt Augsburg gegen Mainz ins Achtelfinale

Im Nachsitzen hat Caiuby den FC Augsburg gegen einen fast komplett umgebauten FSV Mainz 05 doch noch ins Achtelfinale des DFB-Pokals geschossen.

Die Fuggerstädter drehten beim 3:2 (2:2, 1:2) nach Verlängerung noch das Duell der beiden Fußball-Bundesligisten und zogen erstmals nach drei Jahren wieder in die Runde der letzten 16 Mannschaften ein.

Vor 15.561 Zuschauern sorgten Phillipp Mwene (20. Minute) und Robin Quaison (45.) für die Halbzeitführung der Mainzer, die schließlich auch im siebten Pflichtspiel am Stück sieglos ...

Florian Müller

Mainz in Mönchengladbach wieder mit Torwart Müller

Torhüter Florian Müller steht dem FSV Mainz 05 im Auswärtsspiel der Fußball-Bundesliga am Sonntag (18.00 Uhr) beim Tabellendritten Borussia Mönchengladbach wieder zur Verfügung.

„Er hat die Woche trainiert und wenn nichts Außergewöhnliches passiert, steht er im Tor“, sagte Trainer Sandro Schwarz. Müller war zuletzt beim 0:0 gegen Hertha BSC wegen Adduktorenproblemen ausgefallen und von Robin Zentner vertreten worden.

Sorgen bereitet den Mainzern der Niederländer Jean-Paul Boetius.

FSV Mainz 05 - Hertha BSC

Torloses Unentschieden zwischen Hertha und Mainz

Das Wichtigste im Fußball gelingt dem FSV Mainz 05 in der Bundesliga nicht: Tore zu schießen. Mit dem 0:0 gegen Hertha BSC blieben die Rheinhessen bereits im vierten Spiel in Serie ohne Treffer.

„Wir haben alles versucht“, sagte 05-Sportvorstand Rouven Schröder. 22 Torschüsse und zahlreiche Chancen belegen das, ändern aber nichts an der mageren Einschussbilanz in dieser Saison mit bisher nur vier Treffern. „Man hat gesehen, was für ein Potenzial die Mannschaft hat.

Nummer eins

Florian Müller neue Nummer eins beim FSV Mainz

Mit Florian Müller als neuer Nummer eins geht Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 am Samstag ins erste Pflichtspiel im DFB-Pokal beim Zweitligisten Erzgebirge Aue.

„Es war keine leichte Entscheidung. Alle unsere Torhüter sind sehr gut ausgebildet. Letztlich hat das Gefühl für Flo Müller entschieden“, sagte Trainer Sandro Schwarz. Als Müllers Vertreter benannte der 05-Coach Robin Zentner, dahinter rangiert Jannik Huth. Ex-Nationaltorwart René Adler befindet sich nach Verletzung noch im Aufbautraining.


Kreisgymnasium Riedlingen.

Preise und Belobungen am Kreisgymnasium Riedlingen

Folgende Schülerinnen und Schüler haben zum Ende des Schuljahres 2018 Preise und Belobigungen am Kreisgymnasium Riedlingen erhalten:

Klasse 5A: Preise: Barth Lea, Bendel Leonhard, Renn Hans, Schoppenhauer Franka, Spleiß Paulina, Steinhart Marlene. Belobungen: Armbruster Lena, Baur David, Dorner Katharina, Filippidis Ioannis, Traub Emma.

Klasse 5B: Preise: Baumeister Paula, Bochtler Lara, Dura Lena, Münst Helena, Oberdorfer Lara.