Suchergebnis

Coronatest

Corona-Newsblog: Nur wenige Neuinfektionen in Deutschland

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell Infizierte Baden-Württemberg: ca. 1.070 (34.718 Gesamt - ca. 31.900 Genesene - 1748 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1748 Aktuell Infizierte Deutschland: ca. 7782 (181.482 Gesamt - ca. 165.200 Genesene - 8500 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 8500 Das Wichtigste des Tages: Nur wenige Neuinfektionen in Deutschland (15.

 Flaneure dürfen ab Montag an der Uferpromenade wieder auf den Sitzbänken verweilen.

Möglicher Ansturm von Tagestouristen an Pfingsten - Das empfehlen die Behörden

Das Pfingstwochenende steht an - und mit ihm sehr wahrscheinlich ein großer Andrang von Tagestouristen am Bodensee. Um die Einhaltung von Abstandsregelungen zu garantieren, gibt es Empfehlungen der Behörden. 

Auch wenn die Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie Schritt für Schritt gelockert werden, gelten auch im öffentlichen Raum weiterhin einige Einschränkungen.

Wo immer das möglich ist, soll laut Landesverordnung etwa ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden.

Im Bodenseekreis infizieren sich kaum noch Menschen.

Nur zwei Neuinfektionen seit 14 Tagen im Bodenseekreis

Im Bodenseekreis ist am Mittwoch ein neuer Fall eines mit Corona erkrankten Patienten gemeldet worden. Seit Mitte Mai war die Zahl der Erkrankten bei 289 gelegen, zum 20. Mai auf 290 gestiegen und hatte sich seither auf diesem Stadium gehalten. Für den Kreis ist das ein sehr gutes Ergebnis.

Die Daten, die die Gesundheitsämter der Stadt- und Landkreise dem Landesgesundheitsamt weiterleiten, die in den Informationskästen auch in dieser Zeitung aufgeschlüsselt nach Landkreisen dargestellt werden, entsprechen allerdings nur einem ...

Erik Wekesser und Hanno Behrens

Nürnberg mit Remis in Regensburg: Lage dennoch brenzlig

Für den 1. FC Nürnberg verkompliziert sich die Lage in der 2. Fußball-Bundesliga immer mehr. Der „Club“ rettete am Dienstagabend im Auswärtsspiel in Regensburg in der Nachspielzeit dank eines Jahn-Eigentors zwar ein 2:2 (1:1), verpasste aber einen so nötigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt. Falls der Keller-Rivale Karlsruher SC am Mittwoch gewinnt, rutschen die Franken auf den Abstiegs-Relegationsrang. Regensburg dagegen steht nun bei 35 Punkten und kommt der ominösen 40-Zähler-Marke sowie der Rettung näher.

Achraf Hakimi und Thomas Müller

FC Bayern mit Vorentscheidung im Titelkampf: 1:0 in Dortmund

Matchwinner Joshua Kimmich schrie auf dem Rasen seine Freude heraus, die hochzufriedenen Bayern-Bosse feierten auf der Tribüne den Riesenschritt in Richtung Meistertitel mit dem Ellbogen-Jubel. Die Münchner haben den Angriff von Borussia Dortmund auf ihre Alleinherrschaft in der Fußball-Bundesliga dank eines Geniestreichs von Kimmich abgewehrt. Durch den sehenswerten Heber des Nationalspielers (43.) siegten die Münchner im Geistergipfel beim bisher ärgsten Verfolger aus Dortmund 1:0 (1:0) und dürften damit für eine Vorentscheidung im ...

Borussia Dortmund - FC Bayern München

Bayern sorgt beim BVB für Vorentscheidung im Titelkampf

Matchwinner Joshua Kimmich schrie auf dem Rasen seine Freude heraus, die hochzufriedenen Bayern-Bosse feierten auf der Tribüne den Riesenschritt in Richtung Meistertitel mit dem Ellbogen-Jubel.

Die Münchner haben den Angriff von Borussia Dortmund auf ihre Alleinherrschaft in der Fußball-Bundesliga dank eines Geniestreichs von Kimmich abgewehrt. Durch den sehenswerten Heber des Nationalspielers (43.) siegten die Münchner im Geistergipfel beim bisher ärgsten Verfolger aus Dortmund 1:0 (1:0) und dürften damit für eine Vorentscheidung ...

Der Verkehr auf der B 467 alt hat während der Bauarbeiten zugenommen. Deswegen gilt jetzt Tempo 50.

Auf der B 467 alt gilt Tempo 50 und ein Überholverbot

Wo bisher Tempo 70 galt, stehen seit kurzem Tempo-50-Schilder an der B 467 alt. Auch gilt ein Überholverbot. Der Grund: Viele nutzen die frühere Route vom und ins Argental wegen der Bauarbeiten an der neuen B 467. Von einem „derzeit deutlich gestiegenen Kfz-Aufkommen“ spricht Robert Schwarz vom Landratsamt auf Nachfrage der „Schwäbischen Zeitung“.

Bei einer Verkehrszählung von Donnerstag bis Dienstag, 14. bis 19. Mai, seien insgesamt 35 369 Fahrzeuge gezählt worden, so Schwarz.

Torjäger

Torjägerduell: 10:8 für Haaland gegen Lewandowski

Es steht 10:8. Zehn zu acht führt Erling Haaland gegen Robert Lewandowski.

Und der Torestand nach dem ersten direkten Kräftemessen von Borussia Dortmunds Energiebündel Haaland mit Bayern Münchens Tormaschine Robert Lewandowski in der Bundesliga am Dienstag (18.30 Uhr/Sky) könnte mitentscheidend sein, wer am Saisonende als Corona-Meister in die deutsche Fußball-Geschichte eingehen wird.

Auch wenn das Topspiel Dortmund gegen Bayern viel mehr ist als das Torjägerduell Haaland gegen Lewandowski, steht dieses doch im Fokus.

Vor allem in Regionen wo Sonderkulturen wie Spargel und Erdbeeren angebaut werden, fehlen Erntehelfer.

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Sonntag

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI: Aktuell Infizierte Baden-Württemberg: ca. 1.500 (34.399 Gesamt - ca. 31.200 Genesene - 1697 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 1697 Aktuell Infizierte Deutschland: ca. 9.770 (178.281 Gesamt - ca. 160.300 Genesene - 8216 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 8247 Das Wichtigste des Tages: Frist verlängert: Erntehelfer dürfen bis Mitte Juni einreisen ...

Coronavirus-Test

Verdacht auf Corona: Test abgelehnt? Schwäbische.de ist dem Fall auf den Grund gegangen

Eine Erzieherin aus dem Bodenseekreis hat Mitte April starke Symptome einer Grippe oder aber von Corona gehabt, wollte sich testen lassen, das aber wurde abgelehnt. Als Erzieherin versteht sie diese Haltung nicht. Auch im Nachhinein sei das Gesundheitsamt des Kreises nicht bereit gewesen, einen Test anzuordnen, da diese nur für akute Fälle vorgesehen seien. Der Landkreis gibt Antworten.

Nach Aussagen der Erzieherin, die in einer Kita im Bodenseekreis arbeitet, ihren Namen jedoch nicht veröffentlicht haben möchte, hatte sie hohes ...