Suchergebnis

Harting-Brüder

„Alles auf null gestellt“: Harting-Brüder wieder versöhnt

Die Olympiasieger-Brüder Robert und Christoph Harting haben sich nach fünf Jahren Zwist und Groll versöhnt und auch Weihnachten wieder zusammen gefeiert.

«Ich habe Christoph zu mir nach Hause eingeladen, wir waren mit meiner Frau Julia, unseren Zwillingen, unseren Eltern und Oma Renate zusammen», sagte Robert Harting der «Bild am Sonntag» in einem Doppel-Interview. Der Diskus-Olympiasieger von London 2012 ist sechs Jahre älter als sein Bruder Christoph, der 2016 in Rio de Janeiro überraschend Gold gewonnen hatte.

Neymar

Brasilien ohne Neymar gegen Ecuador und Paraguay

Ohne den verletzten Superstar Neymar von Paris Saint-Germain wird die brasilianische Fußball-Nationalmannschaft die ersten WM-Qualifikationsspiele des Jahres 2022 in Südamerika bestreiten.

«Meine Aufmerksamkeit und Sorge gilt seiner guten Gesundheit», sagte Nationaltrainer Tite in Rio de Janeiro.

Neulinge berief Tite in den ersten Kader des Jahres der WM in Katar nicht. Dafür sind etwa die ehemaligen Bundesliga-Spieler Philippe Coutinho (Aston Villa) und Matheus Cunha (Atlético Madrid), Aufsteiger Raphinha (Leeds United) ...

Flick

Flicks Sehnsuchtsort im Wüstensand

Der Sehnsuchtsort von Hansi Flick liegt mitten in der Wüste.

Im 80.000 Zuschauer fassenden Lusail Stadium im Emirat Katar wird am 18. Dezember 2022 der nächste Fußball-Weltmeister gekürt. Das WM-Finale ist das Ziel des Bundestrainers - acht Jahre nach seinem ersten Titelgewinn mit der deutschen Nationalmannschaft im legendären Maracanã von Rio, damals noch als Assistent von Joachim Löw.

«Liefern dann, wenn es zählt» - diesen Leitsatz wird Flick den Nationalspielern im neuen Jahr bei jeder Zusammenkunft einimpfen.

René Wolff

Wolff wieder Oranje-Nationaltrainer der Bahnradsprinter

Teamsprint-Olympiasieger René Wolff wird zum zweiten Mal Trainer der niederländischen Nationalmannschaft der Bahnradsprinter.

Der 43-Jährige aus Erfurt tritt zum 1. Februar die Nachfolge von Hugo Haak an, der im Herbst 2021 seinen Rückzug angekündigt hatte. «Ich empfinde es als Ehre, die Arbeit von Hugo fortsetzen zu können», wurde Wolff auf der Verbandsseite zitiert.

Die niederländischen Radsprinter bestimmen seit Jahren das Niveau bei den Männern.

Alexander Zverev

Davis Cup im September? Alexander Zverev „vielleicht dabei“

Für den Fall eines verschobenen Endrunden-Termins ist ein Einsatz des besten deutschen Tennisspielers Alexander Zverev im Davis Cup nicht ausgeschlossen.

«Sascha möchte den Davis Cup mal gewinnen», sagte sein Bruder Mischa Zverev am Rande der Australian Open in Melbourne: «Sollten sich die Jungs qualifizieren und die Gruppen im September spielen, wäre er vielleicht dabei.» Sascha ist der Spitzname von Alexander Zverev.

Am 4.

Elza Soares

Brasilianische Samba-Ikone Elza Soares gestorben

Die in ihrer Heimat als «Sängerin des Jahrtausends» gefeierte brasilianische Sängerin Elza Soares ist im Alter von 91 Jahren in Rio de Janeiro gestorben. Dies berichteten brasilianische Medien unter Berufung auf ihr Management übereinstimmend.

Soares sei in ihrem Zuhause in Rio unter natürlichen Umständen gestorben, hieß es in einer Veröffentlichung auf dem Instagram-Account der Künstlerin. «Die Sängerin bewegte die Welt mit ihrer Stimme, ihrer Kraft und ihrer Entschlossenheit.

Claudia Pechstein

Deutschland sucht das Fahnenträger-Duo

Die Olympia-Rekordteilnehmerin Claudia Pechstein gehört wie 2018 zum Kandidatenkreis für die Wahl des deutschen Fahnenträger-Duos bei den Winterspielen.

Wie der Deutsche Olympische Sportbund bekanntgab, sind für die ehrenvolle Aufgabe bei der Eröffnungsfeier am 4. Februar in Peking bei den Frauen neben der 49 Jahre alten Eisschnellläuferin die viermalige Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger sowie Ramona Hofmeister nominiert worden.

Kohei Uchimura

Turn-Champion Uchimura beendet Karriere

Der japanische Turn-«König» Kohei Uchimura beendet seine Karriere.

Wie das Management des bislang erfolgreichsten Turners des Jahrhunderts bekannt gab, wird der 33 Jahre alte Rekord-Weltmeister, der in Turner-Kreisen nur «King Kohei» genannt wird, seine sportliche Laufbahn verletzungsbedingt beenden. Jahrelang war Uchimura der stärkste Rivale des deutschen Turnstars Fabian Hambüchen und hatte meist das bessere Ende für sich.

Uchimura galt in seiner Karriere als der perfekteste Allround-Turner überhaupt.

Alfred Gislason

Modus, Favoriten, TV: So läuft die Handball-EM

Die Handball-EM vom 13. bis 30. Januar in Ungarn und der Slowakei wird wieder Millionen Fans elektrisieren. Die Deutsche Presse-Agentur beantwortet die wichtigsten Fragen zum Turnier.

Wo werden die Endrundenpartien ausgetragen?Es gibt fünf Spielorte - drei in Ungarn und zwei in der Slowakei. Die deutsche Mannschaft trägt ihre Vorrunden- und im Falle des Weiterkommens auch die Hauptrundenspiele in Bratislava aus. Zweiter slowakischer Austragungsort ist Kosice.

Claudia Pechstein

Deutschland sucht das Fahnenträger-Duo

Die Olympia-Rekordteilnehmerin Claudia Pechstein gehört wie 2018 zum Kandidatenkreis für die Wahl des deutschen Fahnenträger-Duos bei den Winterspielen.

Wie der Deutsche Olympische Sportbund bekanntgab, sind für die ehrenvolle Aufgabe bei der Eröffnungsfeier am 4. Februar in Peking bei den Frauen neben der 49 Jahre alten Eisschnellläuferin die viermalige Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger sowie Ramona Hofmeister nominiert worden.