Suchergebnis

grillen 3

Vatertagsgrillen daheim wird zum großen Erfolg

Über eine gelungene „Grillparty“ der besonderen Art freut sich der DRK-Ortsverein Hausen ob Verena: Weil das traditionelle Vatertagsgrillen wegen Corona ausfallen musste, hat man sich etwas einfallen lassen und zum gemeinsam Grillen zu Hause eingeladen: Die Zutaten lieferte das DRK Hausen in Zusammenarbeit mit der Metzgerei Storz in Rietheim-Weilheim und der Bäckerei Büchle in Spaichingen ganz frisch. Über 200 Bestellungen wurden abgegeben. Besonders freut es Bereitschaftsleiter Maximilian Kaiser, dass die Unterstützung aus dem eigenen Ort so ...

In Liptingen wird gerade das Ärztehaus gebaut, in dessen Erdgeschoss Jürgen Kaufmann seine Praxis einrichten wird.

Investition in zweite Praxis sorgt für Unmut

Wegen enormer Einbußen bei den Gewerbesteuereinnahmen ist bei der Gemeinde Emmingen-Liptingen Sparkurs angesagt. Projekte mit einem Gesamtvolumen von etwa einer Million Euro werden geschoben. Eines davon lässt dabei eine alte Diskussion aufflammen.

Die Gemeinde Emmingen-Liptingen muss sparen. Der Gemeinderat hat unlängst der Verschiebung einiger Projekte in das kommende Jahr zugestimmt. Dazu zählt, wie bereits berichtet, auch der erste Finanzierungsanteil an der Artzpraxis in Emmingen.

Nach coronabedingten Ladenschließungen haben viele Einzelhändler mittlerweile wieder geöffnet. Dennoch zeigen sich die Auswirkun

Kunden sind noch sehr zurückhaltend

Seit gut drei Wochen dürfen viele Einzelhändler ihre Geschäfte wieder öffnen – wenn auch unter strengen Hygiene-Auflagen. Der Weg zurück zur Normalität ist allerdings noch weit. Denn viele Kunden sind noch zurückhaltend. Wir haben uns bei einigen Einzelhändlern im Landkreis umgehört, wie sie die erste Zeit nach der Wiedereröffnung erlebt haben.

Öffnungszeiten eingeschränkt Ihr Schreibwaren- und Geschenkegeschäft in Geisingen hat Stefanie Häfler erst einmal nur vormittags geöffnet.

Maximilian Kaiser neben einem Grill

Für die Gemeinschaft: DRK liefert Grillpakete am Vatertag

Die für viele mit großen Einschränkungen verbundene Corona-Zeit hat auch ihre schönen Seiten: Die Kreativität treibt tolle Ideen hervor. Eigentlich fällt das Vatertagsgrillfest beim DRK dieses Jahr aus. Eigentlich. Denn Bereitschaftsleiter Maximilian Kaiser hatte eine Idee, angelehnt an die bekannten Aktionen großer Radiosender: Gemeinsam grillen, aber jeder bei sich zu Hause. Die Zutaten liefert das DRK Hausen ganz frisch.

Noch bis Montag können alle Vatertagsgriller ihre Bestellungen abgeben und bekommen dann am Vatertag, also ...

Die Damen der HSG Fridingen/Mühlheim waren in der Handball-Württemberg-Liga (hier gegen den TV Reichenbach in weiß) nicht zu sto

Handball-Saison ist beendet: Heimische Teams ziehen Bilanz

Was für die Fußballer in Württemberg noch bis Dienstag unklar war, ist bei den Handballern seit rund zwei Wochen beschlossene Sache: Der Handballverband Württemberg (HVW) folgte, wie vorab angekündigt, den Beschlüssen des Deutschen Handballbunds (DHB) und hat die Saison 2019/2020 beendet.

Wie aus einer Stellungnahme des HVW hervorgeht, wurden die Abschlusstabellen mit der Quotientenregelung (der Wert aus erreichten Punkten durch die Anzahl absolvierter Spiele mit 100 multipliziert) berechnet, um die durchschnittliche Punkteausbeute ...

Unbekannte haben am Samstag einen Geldautomaten aus einer Tankstelle in Rietheim-Weilheim gestohlen. Weil dieser außer Betrieb w

Nach Einbruch in Tankstelle: Kripo sucht Zeugen

Nach einem Einbruch in ein Tankstellengebäude am Samstag, 9. Mai, zwischen 2.45 und 3 Uhr und dem Diebstahl des dort aufgestellten Geldautomaten sucht die Kriminalpolizei weiter nach Zeugen. Laut Polizei ereignete sich die Tat in der Total Tankstelle in der Straße Langes Gewand zwischen Rietheim und Weilheim. Nach bisherigen Erkenntnissen seien mehrere männliche Täter in den Tankstellen-Shop eingebrochen, indem sie mit einem weiß lackierten Fiat Ducato rückwärts gegen die Schiebetür fuhren.

Noch immer wartet Rietheim-Weilheim auf einen neuen Arzt, der sich in der Gemeinde ansiedeln möchte. Doch die Aussichten sind sc

Seit zwei Jahren ohne Hausarzt im Ort

Seit fast zwei Jahren ist die Gemeinde Rietheim-Weilheim mittlerweile ohne Hausarztpraxis. Und noch immer ist kein Kandidat in Aussicht, wie Bürgermeister Jochen Arno gegenüber unsere Zeitung sagte. Dass die Suche schon so lange Zeit erfolglos ist, könnte vor allem der ländlichen Lage der Gemeinde geschuldet sein, vermutet er. Denn nur wenige Ärzte hätten Interesse daran, sich auf dem Land anzusiedeln.

„Vielleicht gewöhnen sich viele Ärzte an die Großstadt, weil die Studienorte meistens in Großstädten sind“, sagt Arno.

 Motocrossfahrer waren im Wald unterwegs.

Motocross-Maschinen fahren unerlaubt im Wald

Zeugen sucht die Polizei zum erneuten Auftreten von Motocross-Fahrern im Wald. Solche wurden laut Polizei am Samstagnachmittag in den Waldgebieten nördlich und westlich der Ortschaften Balgheim, Dürbheim und Rietheim beobachtet und videografiert. Die Fahrer der Motocross-Maschinen hatten ihre Kennzeichenschilder abmontiert oder verdeckt. Bei einem der aufgezeichneten Motorräder handelt es sich um eine KTM Typ EXC. Personen, die der Polizei sachdienliche Hinweise zu den Fahrern der Motocross-Motorräder geben können, werden gebeten, sich beim ...

 Der neue Vorrechen im Faulenbach soll Baumstämme und größere Holzstücke abfangen, falls sich diese vom Biberbau lösen.

Vorrechen soll vor Hochwasser schützen

Eine neue Maßnahme zum Schutz vor Hochwasser hat die Gemeinde Wurmlingen vor einigen Tagen im Faulenbach installiert. Zehn sogenannte Siederohre aus Stahl sollen dort große Holzteile und Baumstämme abfangen, falls sich diese aus dem Biberdamm im Faulenbach lösen sollten. Mit diesem Vorrechen will die Gemeinde verhindern, dass derartige Abtragungen die Verdolung des Faulenbachs verstopfen und so zu Hochwasser im Ort führen könnten, wie Bürgermeister Klaus Schellenberg auf Nachfrage unserer Zeitung erklärt.

Blaulicht der Polizei

Einbruch in Tankstelle: Tresor mit Transporter aus der Verankerung gerissen

Unbekannte Täter sollen in Rietheim-Weilheim (Landkreis Tuttlingen) eine Tankstelle überfallen haben. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, zerstörten die Täter in der Nacht auf Samstag die Glastür der Tankstelle, indem sie mit einem Transporter rückwärts einfuhren.

Anschließend drangen sie in die Tankstelle ein, befestigten mehrere Seile an einem Geldautomaten und rissen diesen aus der Verankerung. Sie verluden den Automaten in den Transporter und flüchteten.