Suchergebnis

Oscars - Statuette

Oscar-Verleihung im Februar erneut ohne Gastgeber

Über Jahrzehnte hinweg standen Oscar-Gastgeber im Rampenlicht. Hollywoods wichtigste Preisgala begann traditionell mit einem Eröffnungsmonolog, mit frechen Seitenhieben auf Politik und Showbusiness. Mit Gags führten Star-Moderatoren live durch die Show.

Doch zum zweiten Mal in Folge wird der „Host“ in diesem Jahr fehlen. Bei der Preisgala am 9. Februar werden Stars, Darbietungen und Überraschungen, aber kein Gastgeber mit dabei sein, wie die Filmakademie in Beverly Hills am Mittwoch in einem Tweet mitteilte.

Oscars - Statuette

Oscar-Verleihung im Februar erneut ohne Gastgeber

Über Jahrzehnte hinweg standen Oscar-Gastgeber im Rampenlicht. Hollywoods wichtigste Preisgala begann traditionell mit einem Eröffnungsmonolog, mit frechen Seitenhieben auf Politik und Showbusiness. Mit Gags führten Star-Moderatoren live durch die Show.

Doch zum zweiten Mal in Folge wird der „Host“ in diesem Jahr fehlen. Bei der Preisgala am 9. Februar werden Stars, Darbietungen und Überraschungen, aber kein Gastgeber mit dabei sein, wie die Filmakademie in Beverly Hills am Mittwoch in einem Tweet mitteilte.

Golden Globes - Sam Mendes

Golden Globes für „1917“ und Tarantino-Komödie

Der Golden Globe für das beste Filmdrama geht in diesem Jahr an den Kriegsfilm „1917“. Das gab der Verband der Auslandspresse in der Nacht zum Montag in Beverly Hills bekannt. Der britische Regisseur Sam Mendes drehte das Werk über den Ersten Weltkrieg so, dass es aussieht, als sei es in einer einzigen Einstellung gefilmt - dafür nahm er auch den Preis für die beste Regie entgegen.

Gleich drei Auszeichnungen gab es für „Once Upon a Time in Hollywood“ von Quentin Tarantino.

AFI Awards 2020

Golden Globes - Lopez und Pitt teilen Preise aus

Brad Pitt, Leonardo DiCaprio, Elton John, Jennifer Lopez und Helen Mirren zählen zu den vielen Stars, die bei der Golden-Globe-Gala beim Austeilen der Trophäen helfen werden.

Wie der Verband der Auslandspresse mitteilte, werden unter anderem auch Jennifer Aniston, Reese Witherspoon, „Bond“-Darsteller Daniel Craig und Rami Malek als sogenannte Presenter auf der Bühne stehen.

Zum fünften Mal gibt der britische Komiker Ricky Gervais als Gastgeber den Ton an.

AFI Awards 2020

Ehedrama als Favorit und veganes Dinner für die Stars

Fünf Wochen vor der Oscar-Verleihung wird in der Nacht zum Montag ein großes Staraufgebot bei den Golden Globes erwartet. Die Auszeichnungen des Verbands der Auslandspresse (HFPA) sollen am Sonntagabend (Ortszeit/2 Uhr MEZ am 6.1.) in Beverly Hills zum 77. Mal vergeben werden.

Die Show gilt als Barometer für die glamouröse Oscar-Gala Anfang Februar. Bei der lockeren Trophäen-Party fließt gewöhnlich viel Champagner. Das Menü für die Stars im Beverly-Hilton-Hotel ist diesmal erstmals vegan.

77. Verleihung der Golden Globes

„Marriage Story“ und „The Irishman“ sind Globe-Favoriten

Fünf Wochen vor der Oscar-Verleihung wird an diesem Wochenende ein großes Staraufgebot bei den Golden Globes erwartet. Die Auszeichnungen des Verbands der Auslandspresse sollen am Sonntagabend in Beverly Hills zum 77. Mal vergeben werden.

Bei der lockeren Trophäen-Party fließt gewöhnlich viel Sekt. Die Show gilt aber auch als Barometer für die glamouröse Oscar-Gala Anfang Februar.

Das Beziehungsdrama „Marriage Story“ geht mit sechs Nominierungen als Favorit ins Rennen um die Filmtrophäen.

Marriage Story

Globes-Favoriten: „Marriage Story“ und „The Irishman“

Bunte Mischung bei den Golden Globes: Das Beziehungsdrama „Marriage Story“ ist mit sechs Nominierungen der Favorit im Rennen um die Filmtrophäen.

Das Mafia-Epos „The Irishman“ von Martin Scorsese und Quentin Tarantinos „Once Upon a Time in Hollywood“ haben jeweils fünf Gewinnchancen. Der düstere Thriller „Joker“ mit Joaquin Phoenix als psychisch kranker Batman-Gegenspieler und „Die zwei Päpste“ mit Jonathan Pryce und Anthony Hopkins kommen auf je vier Nennungen.

Ricky Gervais

Ricky Gervais moderiert wieder die Golden Globes

Ricky Gervais (58) teilt mit scharfen Seitenhieben gerne aus. Seinen bissigen Humor kann der britische Komiker und Schauspieler bald wieder vor einem großen Publikum unter Beweis stellen.

Gervais werde bei der Golden-Globe-Gala am 5. Januar zum fünften Mal als Gastgeber auf der Bühne stehen, teilte der Verband der Auslandspresse (HFPA) am Dienstag in Hollywood mit.

„Noch einmal haben sie mir ein Angebot gemacht, das ich nicht ablehnen konnte“, witzelte Gervais in einer Mitteilung.

Fighting With My Family

„Fighting with My Family“: Film mit Dwayne Johnson

Fast zwei Jahrzehnte ist es bereits her, dass „The Office“ zum ersten Mal ausgestrahlt wurde. Diese britische Fernsehserie, die den Alltag in einem Büro wunderbar satirisch beobachtete.

Sie wurde so erfolgreich, dass es nicht nur zwei Golden Globes gab, sondern dass sie weltweit Ableger inspirierte, darunter „Stromberg“ in Deutschland. Neben Ricky Gervais, der im Original auch die Hauptrolle als unsicherer, um Anerkennung heischender Chef übernahm, war Stephen Merchant die zweite treibende Kraft hinter „The Office“.

Ricky Gervais

Promi-Geburtstag vom 25. Juni 2018: Ricky Gervais

Hat er den Bogen mit seinen fiesen Sprüchen über die Entertainmentbranche und deren Akteure überspannt, als er 2016 die Gastgeberrolle bei den Golden Globes übernahm? Tatsächlich haben 2017 Jimmy Fallon und 2018 Seth Meyers die Gala moderiert.

Doch wer meint, Ricky Gervais sei seitdem weg vom Fenster, irrt.

Der britische Komiker, der heute 57 wird, ist nach wie vor gut im Geschäft. Vergangenes Jahr war er beispielsweise das erste Mal seit sieben Jahren wieder als Stand-up-Comedian auf Welttour.