Suchergebnis

VW muss Schadenersatz zahlen: Welche Autobesitzer Geld bekommen und wie viel

Die finanziellen Folgen sind schmerzhaft, und für den Imageschaden gilt das erst recht: Im Dieselskandal kassiert VW vor dem Bundesgerichtshof (BGH) eine heftige Niederlage.

Mit dem Karlsruher Urteil vom Montag ist erstmals höchstrichterlich festgestellt, dass der Autobauer seine Kunden vorsätzlich sittenwidrig geschädigt hat. Für viele Diesel-Kläger ist das der Durchbruch - auch wenn noch Fragen offen sind. Ein Überblick:

Was haben die obersten Zivilrichter entschieden?

Wiedereröffnung der Kinos

Wie kann ein Kinobesuch jetzt aussehen?

Bislang musste man sich über einen Kinobesuch nicht wirklich viele Gedanken machen. Nun aber verändert die Corona-Pandemie auch unsere Zeit im Kino. Bundesweit haben die ersten Lichtspielhäuser schon wieder geöffnet, darunter einige in Hessen, Sachsen und Schleswig-Holstein.

Am Montag (25.5.) sollten Kinos in Mecklenburg-Vorpommern folgen, Mitte der Woche die in Rheinland-Pfalz und am Donnerstag (28.5.) dann in Sachsen-Anhalt. Für Samstag ist die Wiederöffnung in Nordrhein-Westfalens Kinos geplant.

Wiedereröffnung der Kinos

Wie kann ein Kinobesuch jetzt aussehen?

Bislang musste man sich über einen Kinobesuch nicht wirklich viele Gedanken machen. Nun aber verändert die Corona-Pandemie auch unsere Zeit im Kino. Bundesweit haben die ersten Lichtspielhäuser schon wieder geöffnet, darunter einige in Hessen, Sachsen und Schleswig-Holstein.

Am Montag (25.5.) sollten Kinos in Mecklenburg-Vorpommern folgen, Mitte der Woche die in Rheinland-Pfalz und am Donnerstag (28.5.) dann in Sachsen-Anhalt. Für Samstag ist die Wiederöffnung in Nordrhein-Westfalens Kinos geplant.

Gastronomie

Experte: Restaurantgäste sollten möglichst draußen sitzen

Möglichst draußen sitzen oder in Restaurants viel lüften: Angesichts bundesweiter Lockerungen der Corona-Regeln für das Gastgewerbe setzen Experten auf Prävention gegen die Übertragung des Virus durch die Luft.

Möglichst sollten die Gäste von Restaurants draußen sitzen, sagte Andreas Podbielski, Direktor des Instituts für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene an der Universitätsmedizin Rostock, der Deutschen Presse-Agentur. „Da kommt es praktisch nicht zu Infektionen.

Vatertag

Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Die Befürchtungen vor dem Vatertag waren angesichts der Corona-Pandemie groß: Schließlich nutzen vor allem Männergruppen den Feiertag auch gerne mal für große Trinkgelage.

Nach einer ersten Bilanz der Polizeistellen siegten aber doch bei vielen Ausflüglern die Vernunft - und der Einfallsreichtum.

In Berlin etwa begann Christi Himmelfahrt aus Sicht der Polizei weitgehend ruhig. Mehrere kleinere Versammlungen seien bis Donnerstagmittag ohne Zwischenfälle verlaufen, etwa von Mietern gegen Verdrängung oder ein weitläufiger ...

Vatertag in Warendorf

Maske, Abstand, Bollerwagen - Vatertag in Corona-Zeiten

Die Befürchtungen vor dem Vatertag waren angesichts der Corona-Pandemie groß: Schließlich nutzen vor allem Männergruppen den Feiertag auch gerne mal für große Trinkgelage. Nach einer ersten Bilanz der Polizei siegten aber doch bei vielen Ausflüglern die Vernunft - und der Einfallsreichtum.

In Berlin etwa begann Christi Himmelfahrt aus Sicht der Polizei weitgehend ruhig. Mehrere kleinere Versammlungen seien bis Donnerstagmittag ohne Zwischenfälle verlaufen, etwa von Mietern gegen Verdrängung oder ein weitläufiger Fahrradkorso gegen ...

Krise verzögert Welterbe-Entscheidung für Kurbad Baden-Baden

Wegen der Coronakrise muss die Stadt Baden-Baden wohl bis 2021 warten, bevor über ihre Welterbe-Bewerbung entschieden werden kann. Davon geht Oberbürgermeisterin Margret Mergen (CDU) nach eigenen Angaben von Mittwoch aus. Hintergrund ist die Verschiebung der 44. Welterbe-Komitee-Sitzung. Sie hätte eigentlich vom 29. Juni bis 9. Juli in China stattfinden sollen, wurde wegen der Pandemie aber auf unbestimmte Zeit vertagt.

Die Stadt ist neben weiteren bedeutenden Kurstädten aus insgesamt sieben Ländern Teil eines transnationalen ...

«Lindenstraße» als Museumsstück

Mehr „Lindenstraße“-Kulissen im Museum

Originalkulissen der Ende März ausgelaufenen ARD-Kultserie „Lindenstraße“ werden in einem Museum in Rheinland-Pfalz wieder aufgebaut. Ende 2020 sollen die Requisiten des Cafés Bayer und des Restaurants Akropolis für Fans der Serie zugänglich sein, berichtete das Technik Museum in Speyer.

Die Sprecherin Corinna Siegenthaler sagte, zur Eröffnung würden Ehrengäste aus dem Produktionsteam erwartet. Seit 2012 steht bereits die Küche der schrulligen Filmfigur Else Kling in dem Museum - schon jetzt ein Magnet für „Lindenstraßen“-Zuschauer ...

«Lindenstraße» als Museumsstück

Mehr „Lindenstraße“-Kulissen im Museum

Originalkulissen der Ende März ausgelaufenen ARD-Kultserie „Lindenstraße“ werden in einem Museum in Rheinland-Pfalz wieder aufgebaut. Ende 2020 sollen die Requisiten des Cafés Bayer und des Restaurants Akropolis für Fans der Serie zugänglich sein, berichtete das Technik Museum in Speyer.

Die Sprecherin Corinna Siegenthaler sagte, zur Eröffnung würden Ehrengäste aus dem Produktionsteam erwartet. Seit 2012 steht bereits die Küche der schrulligen Filmfigur Else Kling in dem Museum - schon jetzt ein Magnet für „Lindenstraßen“-Zuschauer ...

Tragen Mund-Nase-Schutz und ein Visier: Kornelia Kehrer (links) vom gleichnamigen Brillen– und Schmuckgeschäft mit ihrer Auszubi

Händler ärgern sich über Visier-Verbot in Baden-Württemberg

Seit dem 27. April gilt in Baden-Württemberg eine Maskenpflicht sowohl für Kunden, als auch für Mitarbeiter in Geschäften und Einkaufszentren. Was für den kurzen Einkauf in Ordnung ist, wird für die Angestellten im Einzelhandel zunehmend zu einer Qual.

Die populäre Alternative der seitlich offenen Visiere ist in Baden-Württemberg jedoch nicht zugelassen. Der Unmut darüber wächst unter den Betroffenen. Unterstützung bekommen die Befürworter von der Stadt Wangen.