Suchergebnis

Endlich wieder Handball

Endlich wieder Handball

Am Sonntag ist der BGV Handball Cup gestartet – sogar MIT Zuschauern. Das Turnier geht über 5 Spieltage und wird in 5 verschiedenen Hallen ausgetragen! Mit dabei sind folgende Teams: Rhein-Neckar Löwen, TVB Stuttgart, SG BBM Bietigheim, FRISCH AUF! Göppingen, HSG Konstanz, HBW Balingen-Weilstetten

Jürgen Schweikardt vom TVB Stuttgart blickt auf BGV-Cup

Jürgen Schweikardt vom TVB Stuttgart blickt auf BGV-Cup

Die Handballproficlubs aus Baden-Württemberg Rhein-Neckar Löwen, Frisch Auf Göppingen, TVB Stuttgart, HBW Balingen-Weilstetten, SG BBM Bietigheim und HSG Konstanz haben für die kommende Saisonvorbereitung ihr eigenes Vorbereitungsturnier ins Leben gerufen. An insgesamt fünf Spielorten wird das Turnier vom 30. August bis zum 13. September ausgetragen. Gespielt wird in zwei Gruppen zu je drei Mannschaften. Die ersten beiden Mannschaften beider Gruppen bestreiten die Halbfinalspiele.

Das macht Mikroplastik so gefährlich

Das macht Mikroplastik so gefährlich

Plastik wird oft nur kurz genutzt, landet dann im Abfall und letztlich in den Weltmeeren – oder unseren Flüssen und Seen. Chemieprofessor Andreas Fath von der Hochschule Furtwangen hat den über 1.200 Kilometer langen Rhein durchschwommen und auf dem Weg Wasserproben entnommen. Das Ergebnis ist besorgniserregend. Deshalb klärt Fath die Besucher der Südwest-Messe in Villingen-Schwenningen über die Gefahren von Mikroplastik auf – und versucht gleichzeitig, den Ruf von Plastik wieder aufzubessern.

So gehen Autofahrer aus der Region mit den hohen Spritpreisen um

Die Preise für Benzin sind auf einem Rekordniveau. Vor allem am Bodensee und entlang des Rheins, weil die Ölversorgung dieser Regionen über Schiffsverkehr geregelt wird. Weil der Wasserpegel so niedrig ist, fahren die Schiffe nur noch mit einem Drittel der normalen Ladung. Ein Ende der hohen Preise ist daher vorerst nicht in Sicht. Doch wie gehen die Autofahrer mit den explodierenden Preisen um? Wer kann, fährt immer noch nach Österreich. Dort, an einer der ersten Tankstellen nach der Grenze, bei der Firma Schindele, haben wir am Montag ...

Oktober knackt alle Wetterrekorde

Knapp 26 Grad waren es am Wochenende in Ravensburg und Umgebung. Badeseen und Eisdielen waren bestens besucht. Und so soll es in dieser Woche auch weitergehen. Selbst Wetterexperten sind angesichts der Temperaturen baff.

Und auch in den kommenden Tagen bleibt es bei den warmen Temperaturen im Südwesten. In den frühen Morgenstunden kann es zwar noch zu Nebel am Rhein und der Donau kommen, am Vormittag lässt sich die Sonne dann aber in ganz Baden-Württemberg blicken, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte.

Helfer am Bodensee sammeln 400 Kilo Müll ein

Helfer am Bodensee sammeln 400 Kilo Müll ein

Der erste Internationale Rhine-Clean-Up-Tag ist ein voller Erfolg gewesen. Insgesamt sammelten die 10.000 fleißigen Helfer in fünf Ländern fast 100 Tonnen Müll an den Rheinufern von der Quelle bis zur Mündung. Auch rund um den Bodensee wurde tatkräftig mit angepackt.

Aktion will Rhein und Seeufer säubern

Aktion will Rhein und Seeufer säubern

Dass die Meere und Gewässer weltweit immer mehr vermüllen, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Um dieses Problem an einer seiner Wurzeln zu packen, räumt eine Aktionsgemeinschaft erstmal im eigenen Garten auf. Oder besser: im eigenen Wasser. Denn rund eine Million Tonnen Müll landen jedes Jahr über den Rhein in der Nordsee. Und da der Rhein auch durch den Bodensee fließt. Betrifft dieses Problem auch unsere Region.