Suchergebnis

Tourismus auf Mallorca

Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft

Die Bundesregierung stuft mit Spanien das beliebteste Urlaubsland der Deutschen von Dienstag an als Corona-Hochinzidenzgebiet ein.

Auch die Niederlande fallen dann in diese Kategorie, die verschärfte Auflagen bei der Rückreise nach Deutschland vorschreibt, wie das Robert Koch-Institut am Freitag bekanntgab. Die Entscheidung folgt auf einen deutlichen Anstieg der Infektionszahlen in beiden Ländern in den vergangenen Wochen.

Wer aus einem Hochinzidenzgebiet nach Deutschland zurückkehrt und nicht vollständig geimpft oder ...

 Die Kreisvorsitzende Heike Engelhardt (links) verabschiedet Doris Spieß (rechts) als Vorsitzende des SPD-Ortsvereins

Doris Spieß geht, Reiner Martin kommt

Doris Spieß übergibt nach 30 Jahren das Amt der SPD-Ortsvorsitzenden in jüngere Hände. Drei Jahrzehnte lang prägte sie die Sozialdemokratie in Weingarten wie keine andere. Das bedeute jedoch kein Rückzug aus der Politik, wie es in einer SPD-Pressemitteilung heißt. Weiterhin werde sich die engagierte Politikerin als SPD-Fraktionsvorsitzende im Gemeinderat für die Menschen in Weingarten einsetzen.

Doris Spieß hat sich um die Stadtentwicklung von Weingarten verdient gemacht.

DGB-Chef

DGB-Chef fordert „Social Deal“ beim Klimaschutz

DGB-Chef Reiner Hoffmann hat mehr sozialen Ausgleich beim Klimaschutz gefordert. Er sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: «Damit die Transformation ein sozialer Erfolg werden kann, muss aus dem Green Deal auch ein Social Deal werden. Das wäre ein Aufbruch, den wir brauchen.»

Hoffmann sagte: «Heute sind die einkommensschwächsten Haushalte am stärksten von den klimapolitischen Weichenstellungen betroffen - egal ob man die Kosten für die Heizung oder den Verkehr nimmt.

Reiner Hoffmann

DGB-Chef fordert „Social Deal“ beim Klimaschutz

DGB-Chef Reiner Hoffmann hat mehr sozialen Ausgleich beim Klimaschutz gefordert. Er sagte der Deutschen Presse-Agentur in Berlin: «Damit die Transformation ein sozialer Erfolg werden kann, muss aus dem Green Deal auch ein Social Deal werden. Das wäre ein Aufbruch, den wir brauchen.»

Hoffmann sagte: «Heute sind die einkommensschwächsten Haushalte am stärksten von den klimapolitischen Weichenstellungen betroffen - egal ob man die Kosten für die Heizung oder den Verkehr nimmt.

Markus Söder

Laschet zum Trotz - CSU dringt auf Steuerentlastungen

Die CSU besteht auf versprochenen Steuerentlastungen nach der Bundestagswahl Ende September und setzt damit die CDU und den gemeinsamen Kanzlerkandidaten Armin Laschet unter Druck.

Die Forderung nach Steuerentlastungen stehe «schwarz auf weiß» im gemeinsamen Wahlprogramm, auf das sich CDU und CSU geeinigt hätten, sagte CSU-Chef Markus Söder am Mittwoch vor einer Klausur der CSU-Bundestagsabgeordneten im oberbayerischen Kloster Seeon. Es sei nun «die Zeit für einen steuerpolitischen Aufbruch in Deutschland».

Reiner Hoffmann

DGB-Chef wirft Union „falsche Signale“ bei Steuern vor

DGB-Chef Reiner Hoffmann hat die Steuerpläne von CDU und CSU im Bundestagswahlkampf scharf kritisiert.

«Völliger Unfug ist es, den Soli jetzt auch für Topverdiener abschaffen zu wollen», sagte Hoffmann der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. «Zehn Milliarden Euro würden dem Staat an Steuereinnahmen fehlen, die dringend für Investitionen benötigt werden.»

CDU und CSU haben in ihrem Wahlprogramm angekündigt: «Wir werden den Solidaritätszuschlag für alle schrittweise abschaffen und gleichzeitig kleine und mittlere Einkommen ...

Sommer

Urlaubsromane für den Sommer

Einfach in den Flieger steigen und irgendwo ankommen, wo die nächste Party oder unverhoffte Bekanntschaften nicht lange auf sich warten lassen: Das ist wegen der Corona-Pandemie in den meisten Ländern schon seit langem nicht möglich.

Viele Neuerscheinungen der Verlage nehmen ihre Leserinnen und Leser im zweiten Corona-Sommer zumindest auf eine gedankliche Reise mit. Ob nach Polen, Frankreich, Norddeutschland oder den Bayerischen Wald - der zweite Corona-Sommer bietet literarisch viele Ziele.

Sommer

Urlaubsromane für den Sommer

Einfach in den Flieger steigen und irgendwo ankommen, wo die nächste Party oder unverhoffte Bekanntschaften nicht lange auf sich warten lassen: Das ist wegen der Corona-Pandemie in den meisten Ländern schon seit langem nicht möglich.

Viele Neuerscheinungen der Verlage nehmen ihre Leserinnen und Leser im zweiten Corona-Sommer zumindest auf eine gedankliche Reise mit. Ob nach Polen, Frankreich, Norddeutschland oder den Bayerischen Wald - der zweite Corona-Sommer bietet literarisch viele Ziele.

Corona-Impfungen

RKI setzt Impfziel: Hohe Impfquote wegen Delta nötig

Im Kampf gegen die Delta-Variante sollten laut Berechnungen des Robert Koch-Instituts mindestens 85 Prozent der 12- bis 59-Jährigen und 90 Prozent der Senioren ab 60 Jahren vollständig geimpft sein.

«Bei rechtzeitigem Erreichen dieser Impfquote scheint eine ausgeprägte 4. Welle im kommenden Herbst/Winter unwahrscheinlich», heißt es in dem Papier, das am Montag veröffentlicht wurde. Dennoch müsse sich die Bevölkerung weiter an die Basishygienemaßnahmen halten.

Die Athleten des LAC haben den Heimvorteil genutzt.

21 Kreismeisterschaftstitel gehen nach Essingen

Zum Auftakt der Sparkassenmeeting Serie stimmte alles überein. Bei Kaiserwetter haben über 120 Teilnehmer vom lokalen Nachwuchs- bis zum Spitzensportler beste Voraussetzungen im Essinger Schönbrunnenstadion vorgefunden.

Die 800 Meter-Läufe (2009) waren eine reine Angelegenheit der Ostalbathleten. Kian Janouschek bestimmte von Beginn das Tempo und siegte vor Kalle Borst und Benjamin Hsu, alle vom LAC Essingen. Bei den Mädchen dieses Jahrganges ging der Titel an Elisabeth Gölz (SVG Fachsenfeld) vor Charlotte Wagner (LAC Essingen).