Suchergebnis

In der Regionenliga treffen die SG Altheim (weiß) und die SG Griesingen (grün) am Sonntag aufeinander.

Altheim erwartet Griesingen zum Derby

Sowohl die Verbandsliga-Fußballerinnen des SV Granheim als auch der Landesligist VfL Munderkingen treten am Sonntag, 22. April, mit geschwächten Kadern auf den Platz. In der Regionenliga ist Derbyzeit zwischen der SG Altheim und der SG Griesingen. In der Bezirksliga muss sich Granheim II dem FV Weithart stellen, während die SGM Munderkingen II/Unterstadion zu Gast beim Tabellenschlusslicht aus Sigmaringen ist. Die SG Öpfingen trifft auf ihren direkten Tabellennachbarn aus Unlingen.

Land gibt Geld für Straßenunterhalt frei

Die Bundesstraße 465 zwischen den Orten Reichenhofen und Diepoldshofen wird erneuert. Das Land hat dafür Mittel aus einem laufenden Sanierungsprogramm bewilligt, wie die Landtagsabgeordneten Raimund Haser (CDU) und Petra Krebs (Grüne) in einer gemeinsamen Pressemitteilung bekannt geben.

Im Sanierungsprogramm 2018 werden laut Mitteilung landesweit insgesamt mehr als 280 neue Maßnahmen umgesetzt: Für den Erhalt von Bundesstraßen gibt das Land 390 Millionen Euro, für Landesstraßen rund 110 Millionen Euro aus.


An der B
465 in Reichenhofen wird eine Kontrollsäule für Lkw-Maut gebaut (Symbolfoto).

Es sieht aus wie ein Blitzer, ist aber keiner

Im Auftrag des Bundesverkehrsministeriums baut „Toll-Collect“ derzeit an der B 465 in Reichenhofen eine Mautkontroll-Einrichtung auf. Wie die Stadt Leutkirch weiter mitteilte, wird dieser Tage das Fundament für die Säule, die einer „Blitzersäule“ ähnelt, gebaut.

Künftig werde die Säule die Lkw-Maut überwachen, die ab 1. Juli 2018 in Deutschland auch auf allen Bundesstraßen erhoben werde. Insgesamt baut der Mautbetreiber Toll Collect laut Pressemitteilung bundesweit 600 Kontrollsäulen entlang deutscher Bundesstraßen auf.


Keinen Ausrutscher wollen sich die Regionenliga-Fußballerinnen der SpVgg Lindau am Sonntag, 22. April, beim Tabellenletzten SC

SpVgg Lindau gastiert beim Tabellenletzten

Nach dem 2:0-Erfolg im vorherigen Heimspiel gegen den TSV Tettnang II (LZ berichtete) tritt die Spielvereinigung Lindau in der Frauenfußball-Regionenliga 6 am kommenden Sonntag, 22. April, beim SC Unterzeil-Reichenhofen II an. Laut Vereinsbericht hat der Tabellenletzte in den vergangenen beiden Wochen aufhorchen lassen – gelang ihm doch zwei Unentschieden gegen den Tabellenführer SGM Haslach/Wangen und den SV Deuchelried.

Für die Landesligareserve des SCU waren es die ersten beiden Saisonpunkte überhaupt.


Ademi Ngadhnjim (Mitte) spielt mit Mochenwangen beim FC Leutkirch. Andre Schneider (rechts) und Michael Schorer (links) empfang

SV Mochenwangen muss zum Spitzenreiter

Noch befindet sich die Fußball-Bezirksliga an diesem 23. Spieltag nicht auf der Zielgeraden, dennoch hat in der laufenden Saison knapp die Hälfte der Vereine, sieben an der Zahl, den Trainer gewechselt. Der bisher letzte, der gehen musste, war Daniel Schmid vom TSV Meckenbeuren. Ihn beerbt Bernd Filzinger, der zuvor Trainer beim südbadischen Landesligisten SC Markdorf war. Wenig Bewegung herrscht an der Tabellenspitze und im Tabellenkeller. Den Spieltag eröffnet am Freitagabend (18.


Der Motorradfahrer erlitt schwere Verletzungen.

Motorradfahrer prallt auf Lastwagen

Mit schweren Verletzungen ist ein 64-jähriger Motorradfahrer am Dienstag gegen 16.40 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der B 465 zwischen Leutkirch und Reichenhofen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann war laut Polizei auf der Bundesstraße von Bad Wurzach kommend in Richtung Leutkirch unterwegs und fuhr, obwohl er rechts blinkte, nicht auf die A 96, sondern geradeaus weiter. Ein 42-jähriger Lkw-Fahrer, der von der A 96 kommend nach links in Richtung Bad Wurzach weiterfahren wollte, nahm an, dass der ...

Sowohl der FC Isny (links Lamin Samatech) als auch der SV Haisterkirch haben in dieser Woche ein Nachholspiel in der Fußball-Bez

Fußball-Bezirksliga droht vierter Abstiegsplatz

Die Tabelle der Fußball-Bezirksliga bietet weiterhin kein objektives Bild. Doch die Vereine arbeiten intensiv daran. Bis Ende April sind Wochenspieltage an der Tagesordnung, so auch in dieser Woche. Heute Abend erwartet der SV Haisterkirch den SV Mochenwangen (19 Uhr). Morgen gibt es zwei weitere Nachholspiele. Im Treffen der Aufsteiger empfängt der TSV Tettnang den SV Baindt (18.30 Uhr), der SC Unterzeil-Reichenhofen erwartet den FC Isny (18.30 Uhr).


Der Männerchor aus Altmannshofen überzeugte mit einem schmissigen Programm.

Bewährtes wahren und Neues wagen

Der Kirchenchor Reichenhofen und der Männergesangverein Altmannshofen schaffen es: Singen im Chor bringt Freude und führt Menschen zusammen. Die schöne moderne Dorfhalle in Altmannshofen war vollbesetzt. Auch Bürgermeister Dietmar Lohmiller, Pfarrer Ernst-Christof Geil und zahlreiche Ehrenmitglieder des traditionsreichen Männerchors Altmannshofen waren dabei.

Die Gäste aus Reichenhofen, unter der sicheren Leitung von Petra Prinz vom Klavier aus, bewiesen ihren kirchenmusikalischen Auftrag schon mit dem ersten Stück: „Lord, I need ...


Der TSV Meckenbeuren setzt sich knapp mit 1:0 durch und feiert wieder einen Sieg.

Spitzenduo marschiert weiter vorne weg

Spitzenreiter FC Leutkirch und die SG Kißlegg marschieren in der Fußball-Bezirksliga im Gleichschritt weiter vorne weg. Leutkirch gewann in Maierhöfen-Grünenbach 2:0. Kißlegg besiegte zu Hause Beuren mit 4:2. Das Kellerduell zwischen dem TSV Ratzenried und der SG Aulendorf endete 2:2. Nach der Niederlage im Nachholspiel gegen den FC Isny wurde Trainer Daniel Schmid beim TSV Meckenbeuren entlassen.

„Nach den nicht zufriedenstellenden Ergebnissen der letzten Monate mit nur vier Punkten aus zehn Spielen sind wir nach reiflicher ...


13 Kinder aus den Gemeinden Schloß Zeil und Reichenhofen haben am Sonntag die Heilige Kommunion von Pfarrer Pater Robert Sliwa

Kinder feiern Erstkommunion

13 Kinder haben am Sonntag die Heilige Kommunion von Pfarrer Pater Robert Sliwa empfangen. Aus der Gemeinde Schloß Zeil/Unterzeil: Luisa und Sophia Dorn, Summer Frey, Anna und Ida Heinzelmann, Raphael Clein. Aus der Gemeinde Reichenhofen: Paul Brauchle, Ben und Finn Harr, Ella Schöllhorn. Aus der Mailand/Niederhofen: Noah Mader und Dominik Schupp. Foto: Fotografenhaus