Suchergebnis


 Nach dem Abstieg zeigt sich der SV Weingarten (vorne Martin Bleile gegen Mochenwangens Arber Shala) in der Bezirksliga bislang

SV Weingarten droht zu enteilen

Bereits am siebten Spieltag droht der SV Weingarten der Fußball-Bezirksliga an der Tabellenspitze mit Langeweile. Sollte der Absteiger – derzeit sechs Siege aus sechs Spielen – auch zu Hause gegen den Tabellenletzten SV Baindt gewinnen, würde das Polster auf den am Wochenende spielfreien Tabellenzweiten SV Beuren auf sechs Punkte anwachsen.

Der SV Weingarten marschiert überlegen vorne weg. Dass der SVW fünf der sechs Spiele allerdings nur mit einem Tor Unterschied gewann, gefällt Trainer Thomas Gadek nicht.


 Der SV Sulmetingen hat sich in der Frauenfußball-Landesliga II zu Hause einen Punkt gegen den SC Unterzeil-Reichenhofen erkämp

Sulmetingen erkämpft Punkt

Der SV Sulmetingen hat sich in der Frauenfußball-Landesliga II zu Hause einen Punkt gegen den SC Unterzeil-Reichenhofen erkämpft. Die Partie endete mit 2:2 (0:0). Der Punkt für den SVS ging nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung am Ende in Ordnung.

In der ersten Halbzeit hat Sulmetingen die besseren Torchancen, Hälfte zwei ging an Unterzeil-Reichenhofen. In der 55. Minute erzielten die Gäste durch einen Foulelfmeter das 1:0, das aber im Gegenzug Lisa Kaiser ausglich.

Ortschaftsrat Reichenhofen tagt öffentlich

Öffentliche Ortschaftsratssitzung der Ortsverwaltung Reichenhofen ist am Donnerstag, 20. September, um 20 Uhr im Sitzungssaal des Feuerwehrhauses in Unterzeil. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Verlesung des Protokolls vom 19. Juli, Bekanntgabe aus nichtöffentlicher Sitzung, Baugesuch über den Neubau einen Wohnhauses mit Garage auf Flurstück 751 in Haid sowie Aufbau von drei Dachgauben eines bestehenden Wohnhauses auf Flurstück 3034/10 in Unterzeil, Bekanntgaben, Anfragen, Anregungen und Anträge.


 Ergün Kale (rechts) kassierte mit dem SV Mochenwangen eine knappe 0:1-Niederlage gegen den SV Weingarten (Slavisa Dakovic).

Weingartens Bilanz bleibt makellos

Auch am sechsten Spieltag der Fußball-Bezirksliga ist der SV Weingarten ohne Punktverlust geblieben. Flavio D’Ercole erzielte den goldenen Treffer für den SVW beim 1:0-Auswärtssieg über den SV Mochenwangen. Der SV Beuren bleibt Weingarten auf den Fersen, gewann mit 3:1 beim SC Unterzeil-Reichenhofen.

„Es war ein sehr enges Spiel“, bilanzierte Weingartens Trainer Thomas Gadek. „Aber ich glaube, wir haben verdient gewonnen. Wir hatten mehr Spielanteile und klarere Chancen.

Beurens Spielertrainer Patrick Mayer (re.), hier gegen Mochenwangen, möchte bald wieder am Start sein.

Glück im Unglück für Patrick Mayer

In der Fußball-Bezirksliga steht der sechste Spieltag an.

Der SV Beuren, der am Mittwoch sein Nachhoslpiel gegen den SV Baindt mit 2:0 gewann, reist zum SC Unterzeil-Reichenhofen. Vor allem Beurens Spielertrainer Patrick Mayer hat in den letzten Tagen eine Gefühlsachterbahn erlebt: Am Samstag schoss der Ex-Profi wie berichtet seine Mannschaft mit zwei Toren zum 3:1 beim Derby gegen Maierhöfen/Grünenbach – mit gebrochenem Schlüsselbein. Das hatte zumindest eine Röntgenuntersuchung am Sonntag ergeben.


 Seit Montag laufen auf der Ortsumfahrung Bad Wurzach die Bauarbeiten.

Zu leise für Lärmminderung

Der Lärm ist nicht groß genug. Deshalb gibt’s für die Ortsumfahrung (B465) bei Bad Wurzach keinen lärmmindernden Belag.

Die Ortsumfahrung von bad Wurzach (B 465) erhält, anders als zum Beispiel der Abschnitt bei Brugg oder der zwischen Diepoldshofen und Reichenhofen, trotz derzeit laufender Belagsarbeiten keinen lärmmindernden Belag. Darüber äußerten am Montag im Ratsausschuss einige Stadträte Unmut. Das Regierungspräsidium (RP) Tübingen begründet dies in einer Antwort auf eine SZ-Anfrage mit zu wenig Verkehrslärm.


Eine herbe 1:7 (1:3)-Niederlage hat der SV Sulmetingen in der Frauenfußball-Landesliga II bei der Spvgg. Berneck/Zwerenberg hin

Sulmetingen kassiert herbe Niederlage

Eine herbe 1:7 (1:3)-Niederlage hat der SV Sulmetingen in der Frauenfußball-Landesliga II bei der Spvgg. Berneck/Zwerenberg hinnehmen müssen. Die Gastgeberinnen waren dem SVS in allen Belangen überlegen.

Schon zur Halbzeit stand es 3:1 für die Spvgg., für die Nadja Dürr (15.) und Sarah Ungericht (20., 34.) trafen. Den einzigen Treffer für die Schwarz-Gelben markierte Torjägerin Julia Hartmann (36.). In der zweiten Halbzeit ergaben sich die Gäste dann dem Gegner und kassierten nochmals vier Tore, wieder waren Nadja Dürr (79.

Der SV Sulmetingen (links Julia Hartmann) hat zum Auftakt ein schweres Auswärtsspiel bei Berneck/Zwerenberg zu bestreiten.

Sulmetingen peilt Klassenerhalt an

Mit dem Ziel Klassenerhalt startet der SV Sulmetingen in seine zweite Saison in der Frauenfußball-Landesliga II. Diese geht der SVS mit einem neuen Trainer an: Reiner Hunger folgte auf Jürgen Schön, der von sich aus aufgehört hatte.

Reiner Hunger bringt viel Erfahrung als Trainer im Frauenbereich mit. Zuletzt betreute er die SSG Ulm 99, die Stationen davor waren die SGM Sießen/Illerrieden und der SV Burgrieden. „Ich bin sehr gut aufgenommen worden im Verein“, sagt der 47-Jährige.


Günther Falter †

Große Trauer um Günther Falter

Die Nachricht hat am Mittwoch in Leutkirch und der Ortschaft Reichenhofen große Betroffenheit und Trauer ausgelöst: Günther Falter ist tot. Der langjährige Ortschaftsrat und Ortsvorsteher der Teilgemeinde und Gemeinderat der „Unabhängigen“ in der Großen Kreisstadt erlag am 4. September im Alter von 60 Jahren der heimtückischen Krankheit, die ihn Ende 2017 veranlasst hatte, die politischen Ämter in seiner Heimatgemeinde abzugeben, die dann seine Frau Renate übernahm.

Bernadette Kiesel

Startschuss für Bio-Musterregion

Das Modellprojekt Bio-Musterregion Landkreis Ravensburg nimmt Fahrt auf. Wie das Landratsamt Ravensburg mitteilt, hat Bernadette Kiesel zum 3. September die neu geschaffene Stelle der Regionalmanagerin beim Landratsamt angetreten und wird nun von der Außenstelle in Leutkirch aus die Projektziele in den kommenden Jahren federführend umsetzen.

Die 29-Jährige stammt aus Waltenhofen bei Kempten und hat in Kassel-Witzenhausen Ökologische Landwirtschaft studiert.