Suchergebnis

 Lucas Katzenmaier vor dem Bahnhof, einem der Wahrzeichen Lüttichs, oder Liège, wie die Stadt in der französischen Landessprache

Lucas Katzenmaier erlebt den Lockdown in Lüttich

Sein Auslandsjahr im Rahmen seines Studiums hat sich Lucas Katzenmaier bestimmt ein bisschen anders vorgestellt. Der Mitarbeiter im Regionalsport der „Schwäbischen Zeitung“ und als solcher zuständig für die sonntägliche Berichterstattung über das aktuelle Spielgeschehen in der Fußball-Bezirksliga wollte eigentlich fast ein ganzes Jahr in Belgien, genauer gesagt in Lüttich, verbringen. Doch Corona machte auch ihm einen Strich durch die Rechnung und sorgte für einen denkwürdigen Aufenthalt in der Heimatstadt der ehemaligen ...