Suchergebnis

SpVgg Greuther Fürth - Karlsruher SC

Trotz Gersbeck: KSC verpasst auch in Fürth den ersten Sieg

Der Karlsruher SC wartet weiter auf den ersten Saisonsieg in der 2. Fußball-Bundesliga. Beim Comeback von Stammtorwart Marius Gersbeck holte der KSC durch das 1:1 (0:0) bei Absteiger SpVgg Greuther Fürth am Freitagabend aber den ersten Zähler. Der Keeper hatte zuletzt wegen einer Handverletzung vier Monate aussetzen müssen. Vor 9678 Zuschauern sorgte Ragnar Ache für die Führung der Hausherren (57. Minute), Marvin Wanitzek glich per Handelfmeter aus (66.

SpVgg Greuther Fürth - Karlsruher SC

Fürth verpasst Befreiungsschlag: 1:1 gegen Karlsruher SC

Die SpVgg Greuther Fürth hat in der 2. Fußball-Bundesliga nach einem enttäuschenden Saisonstart einen Befreiungsschlag verpasst. Der Bundesliga-Absteiger des neuen Trainers Marc Schneiders musste sich am Freitag zu Hause im Krisenduell gegen den Karlsruher SC nach Führung mit einem 1:1 (0:0) begnügen. Vor 9678 Zuschauern sorgte Ragnar Ache für die Führung (57. Minute), Marvin Wanitzek glich per Handelfmeter aus (66.). In der Tabelle stecken beide Teams weiter unten fest.

Nürnbergs Trainer Robert Klauß

Nürnberg hat „Bock“ auf's Franken-Derby

Nach mehr als einem Jahr herrscht in Franken wieder Derby-Stimmung. Der 1. FC Nürnberg empfängt am Samstag (13.00 Uhr/Sky) Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth zum emotionsgeladenen Lokal-Gipfel. Der «Club» steht nach seinem verpatzten Auftakt in der 2. Bundesliga vor der 269. Auflage schon unter Druck.

Wie ist die Lage bei der SpVgg Greuther Fürth?

Der neue Trainer Marc Schneider will die Bedeutung des Franken-Derbys nicht überbewerten.

SpVgg Greuther Fürth - Holstein Kiel

Schneider nach Fürther Premiere „happy“

Marc Schneider lächelte entspannt. Die Dauerfrage nach der Zukunft von Kapitän Branimir Hrgota hatte für den neuen Trainer der SpVgg Greuther Fürth auch nach seiner Premiere in der 2. Fußball-Bundesliga kein Stresspotenzial. «Wir kennen die Situation. Es ist alles offen, bis das Transferfenster schließt. Nichtsdestotrotz gehe ich davon aus, dass Brani da bleibt», antwortete Schneider auf die Frage, ob Hrgota auch noch im Franken-Derby dabei sein werde.

Fußball

Greuther Fürth verliert Testspiel gegen Basel 2:3

Bundesliga-Absteiger SpVgg Greuther Fürth hat auf dem Heimweg aus dem Trainingslager eine knappe Testspielniederlage hinnehmen müssen. In Saalfelden in Österreich verloren die Franken am Samstag mit 2:3 (0:0) gegen den Schweizer Spitzenclub FC Basel. Erstmals kam der von den Bayern-Amateuren verpflichtete Neuzugang Armindo Sieb bei Fürth zum Einsatz.

Insgesamt hielt die Mannschaft von Trainer Marc Schneider gegen den Schweizer Vizemeister mit dem Ex-Dortmunder Marwin Hitz im Tor gut mit.

Fußball

Doppelpack von Neuzugang Ache beim Fürther 4:1 gegen Sofia

Auf dem Weg ins Trainingslager hat die SpVgg Greuther Fürth in Österreich einen feinen Testspielerfolg erzielt. Der Bundesliga-Absteiger besiegte am Samstagnachmittag in Jenbach den bulgarischen Fußball-Erstligisten ZSKA Sofia mit 3:1 (2:0).

Die Fürther Torschützen waren Tobias Raschl (25. Minute), Dickson Abiama (31.) und Neuzugang Ragnar Ache (48.). Der von Eintracht Frankfurt ausgeliehene Angreifer war zur Pause gemeinsam mit neun weiteren Akteuren eingewechselt worden und traf prompt in der 48.

Eintracht Frankfurt

Fürth leiht Stürmer Ache aus und verpflichtet Haddadi fest

Die SpVgg Greuther Fürth hat rund einen Monat vor Saisonbeginn der 2. Fußball-Bundesliga ihren Kader aufgestockt. Wie der fränkische Bundesliga-Absteiger am Dienstag mitteilte, kommt Stürmer Ragnar Ache per Leihe für ein Jahr von Eintracht Frankfurt. «Ragnar hat Wucht, Dynamik und einen guten Abschluss», begründete Kleeblatt-Trainer Marc Schneider die künftige Zusammenarbeit. Ache kann sowohl im Sturmzentrum als auch auf den Außenbahnen eingesetzt werden.

Makoto Hasebe

Coach Glasner: „Jetzt kommt die schönste Zeit des Jahres“

Oliver Glasner hat kein Problem damit, dass das Duell von Eintracht Frankfurt mit Aufsteiger SpVgg Greuther Fürth für die meisten Fans nur die Ouvertüre für das große Fußball-Fest gegen den FC Barcelona ist. «Barcelona ist momentan in Frankfurt und Umgebung allgegenwärtig. Das wollen wir auch gar nicht wegschieben, weil es ein absolutes Highlight ist», sagte der Trainer des hessischen Fußball-Bundesligisten am Donnerstag. Von seiner Mannschaft erwartet Glasner an diesem Samstag (15.

Abschlusstraining

Eintracht Frankfurt hofft auf nächste Europa-Party

Eintracht Frankfurt will nach drei Pflichtspielsiegen in Serie auf der Erfolgswelle bleiben und wie 2019 ins Viertelfinale der Europa League einziehen.

Im Rückspiel des Achtelfinales gegen Betis Sevilla hofft der hessische Fußball-Bundesligist am heutigen Donnerstag (21.00 Uhr/RTL) gemeinsam mit den zugelassenen 25.000 Fans auf die nächste Europa-Party. «Das ist ein Highlight für jeden Spieler», sagte Eintracht-Trainer Oliver Glasner.

Die Ausgangslage:Nach dem 2:1-Sieg im Hinspiel reicht Frankfurt schon ein Remis zum ...

Fußball

„Trendwende einleiten“: Eintracht will Negativserie beenden

Bei Eintracht Frankfurt herrscht nach langer Zeit wieder Sonnenschein. Diese Feststellung von Trainer Oliver Glasner bezog sich aber nur auf das meteorologische Hoch beim Training. Sportlich sieht es nach drei Niederlagen hintereinander eher trist aus. Beim Bundesliga-Gastspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Hertha BSC hofft der Österreicher endlich wieder auf einen Erfolg. «Wir wollen bei uns die Trendwende einleiten und alles dransetzten, in Berlin zu gewinnen», sagte Glasner am Donnerstag.