Suchergebnis

Niederlande - Ukraine

Niederlande mit perfektem EM-Start: Sieg gegen Ukraine

Wolfsburgs Torjäger Wout Weghorst feierte mit den Oranje-Kickern nach dem Abpfiff ausgelassen den perfekten Start in die Fußball-Europameisterschaft, der auch das niederländische Königspaar Willem-Alexander und Máxima auf der Tribüne erfreute. Mit dem 3:2 (0:0) gegen die Ukraine legte die Niederlande am Sonntagabend in Amsterdam eine gelungene Rückkehr auf die große Fußball-Bühne nach 2528 Tagen hin und verschaffte sich eine gute Ausgangsposition in der Gruppe C.

WM-Quali für Katar

Wie kommt Deutschland zur WM nach Katar?

Willkommene Abwechslung für den zuletzt stark in die Defensive geratenen Joachim Löw.

Der Bundestrainer erfährt am heutigen Montag (18.00 Uhr/Sky Sport News HD) knapp drei Wochen nach dem desaströsen 0:6 gegen Spanien, auf wen die Nationalmannschaft in der Qualifikation für die WM 2022 in Katar trifft. Antworten auf die wichtigsten Fragen vor der Auslosung in Zürich.

Muss Löw bei der Ziehung vor Ort sein?

Nein. Wegen der Corona-Pandemie wird die Zeremonie diesmal in digitaler Form abgehalten.

Bundestrainer

Schluss mit „zu viel Bierhoff“ - Löw spricht am Montag

Joachim Löw bricht sein Schweigen. Noch vor der Auslosung der Qualifikationsgruppen für die Katar-WM 2022 will sich der Bundestrainer an diesem Montag öffentlich erklären - gestärkt von den warmen Worten enger Wegbegleiter am Wochenende.

Der Deutsche Fußball-Bund versucht mit dem anberaumten digitalen Pressegespräch (16.00 Uhr) nebenbei, die Debatte um „zu viel Bierhoff“ zu beenden, die Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge kurz vor dem Bundesliga-Spitzenspiel noch einmal angeheizt hatte.

Sylvie Meis

Alpaka Sylvie Meis wird bei „Masked Singer“ enttarnt

Eine Niederländerin mimt ein Nutztier: TV-Moderatorin Sylvie Meis ist in der ProSieben-Show „The Masked Singer“ als zotteliges Alpaka enttarnt worden. Die 42-Jährige flog am Dienstagabend aus der Sendung, nachdem sie zu wenige Stimmen der Zuschauer bekommen hatte. Anschließend legte sie ihr Kostüm ab. Es handelte sich um ein Alpaka mit Vorliebe für ausgefallene Trainingsanzüge aus Ballonseide und für Turnschuhe.

„Ich bin super, super, super stolz, dass ich mich getraut habe.

Mario Götze

Götze: „Ein bis zwei Wochen bis zum kompletten Rhythmus“

Ex-Weltmeister Mario Götze hat Entwarnung gegeben.

Nach seiner Auswechslung in der Halbzeit im Europa-League-Spiel der PSV Eindhoven gegen Granada sagte der 28-jährige Fußball-Profi RTL/n-tv: „Das liegt daran, dass ich erst zwei Wochen mit der Mannschaft trainiert habe und schon zwei Spiele hatte und ich natürlich nicht bei hundert Prozent bin und auch nicht jedes Spiel über 90-Minuten gehen kann“, meinte Götze. Es brauche einfach noch ein bisschen Zeit, „in ein bis zwei Wochen, bis ich wieder den kompletten Rhythmus habe.

Sylvie Meis

Sylvie Meis hat geheiratet: „Wir haben es getan“

Model und Moderatorin Sylvie Meis hat ihren Verlobten Niclas Castello im italienischen Florenz geheiratet. „Wir haben es getan“, schrieb die 42-Jährige auf Instagram und postete dazu einen Ehering-Emoji.

Meis veröffentliche mehrere Fotos von sich und ihrem Ehemann am Tag der Hochzeit. Die Niederländerin trug dabei ein schulterfreies weißes Spitzenkleid mit einem langen Schleier und einer Schleppe, Castello einen schwarzen Anzug mit Fliege.

Sylvie Meis

Sylvie Meis heiratet am Wochenende in Italien ihren Niclas

Model und Moderatorin Sylvie Meis will am Wochenende ihren Verlobten Niclas Castello heiraten. Die Hochzeit der 42-jährigen Niederländerin ist im italienischen Florenz geplant, wie auch aus Posts auf ihrem Instagram-Account hervorgeht.

In ihrem letzten Eintrag von Donnerstagabend verabschiedete sie sich von ihren Abonnenten für die nächsten Tage. Sie sei noch nie so bereit gewesen, „ja“ zu sagen, schrieb sie auf Englisch. Sie werde erst wieder nach dem Wochenende Fotos und Texte auf Instagram senden.

Robin van Persie

Robin van Persie im Trainerteam von Feyenoord Rotterdam

Der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler Robin van Persie wechselt auf die Trainerbank. Nach einem Jahr Auszeit begann der 37-Jährige seinen Job als Assistent von Chefcoach Dick Advocaat bei Feyenoord Rotterdam.

„Es ist keine offizielle Position“, sagte der einstige Offensivspieler, der seine aktive Karrie nach der Saison 2019/20 bei Feyenoord beendet hatte, einer Vereinsmitteilung zufolge. „Es ist eine Win-win-Situation. Ich kann herausfinden, ob mir die Arbeit liegt und dabei dem Trainerteam ein wenig helfen.

Sylvie Meis

Sylvie Meis will im August in der Toskana heiraten

Moderatorin Sylvie Meis (42) und ihr Verlobter, der Künstler Niclas Castello (41), wollen im August in der Toskana heiraten. „Wir heiraten in Florenz, Italien ist unser Lieblingsland“, sagte Meis dem Magazin „Gala“.

Das Fest musste wegen Corona verschoben werden. „Ich habe mich total in die Location verliebt, ein wunderschönes Boutique-Hotel mit traumhaftem Blick über die Stadt. Sehr stylish und mit einem verspiegelten Ballsaal wie in Versailles“, sagte die Moderatorin.

HSV-Trainer

„Als großes Ganzes gescheitert“: Nächster HSV-Umbruch

Nach dem zweiten kläglich gescheiterten Anlauf auf die Fußball-Bundesliga ist der große HSV zum „Hamburger Spott-Verein“ geworden und muss am Tiefpunkt seiner Vereinsgeschichte den nächsten Umbruch starten.

Selbst der als Heilsbringer geholte Trainer Dieter Hecking konnte den Totalschaden nicht verhindern - und scheint deshalb auch nicht mehr völlig unantastbar zu sein. „Wir haben das als großes Ganzes angefangen - und genau so sind wir jetzt als großes Ganzes gescheitert“, räumte der 55-Jährige nach dem 1:5-Debakel im Heimspiel ...