Suchergebnis

Einen anderen Geburtstag zu haben als ausgerechnet in den Tagen rund um Weihnachten – das haben sich die meisten Weihnachts-Gebu

Corona-Newsblog: Keine Lockerungen zwischen den Jahren in Baden-Württemberg

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 41.900 (149.318 Gesamt - ca. 104.700 Genesene - 2.715 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 2.715 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 298.520 (1.053.869 Gesamt - ca. 739.100 Genesene - 16.248 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 16.

Sich schützen

11.169 Fälle: Neuinfektionen leicht über Vorwochenwert

Innerhalb eines Tages sind 11.169 neue Fälle von den Gesundheitsämtern übermittelt worden. Das gibt das Robert Koch-Institut (RKI)am Morgen bekannt.

Der bisherige Höchststand war am Freitag vor einer Woche (20.11.) mit 23.648 gemeldeten Fällen erreicht worden. Am vergangenen Montag hatte die Zahl bei 10.864 gelegen. An Sonntagen und Montagen sind die Zahlen vergleichsweise gering, weil laut RKI am Wochenende weniger Proben genommen werden und dadurch auch insgesamt weniger getestet wird.

Passau

Infektions-Hotspots fahren öffentliches Leben zurück

Wegen anhaltend hoher Infektionszahlen sind in deutschen Corona-Hotspots weitere Einschränkungen in Kraft getreten.

Nachdem in Hildburghausen am Mittwoch hunderte Bürger gegen den harten Lockdown mit Ausgangsbeschränkungen protestiert hatten, gilt in dem Thüringer Landkreis seit Sonntag ein Versammlungsverbot. Auch in der niederbayerischen Stadt Passau dürfen die Menschen ihre Wohnung seit Samstag nur noch aus triftigem Grund verlassen.

Im Bodenseekreis steigt die Zahl der Corona-Toderopfer auf zwölf an.

Corona-Newsblog: Das waren die wichtigsten Entwicklungen am Wochenende

ie wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 41.944 (145.615 Gesamt - ca. 101.000 Genesene - 2.671 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 2.671 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 304.277 (1.042.700 Gesamt - ca. 722.300 Genesene - 16.123 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 16.

Eine Maske liegt auf der Straße

14.611 Fälle: Corona-Neuinfektionen unter Vorwochenniveau

Erwartungsgemäß haben die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut (RKI) am Wochenende vergleichsweise wenig neue Corona-Infektionen gemeldet. Innerhalb eines Tages sind 14.611 neue Fälle übermittelt worden, wie das RKI am Sonntagmorgen bekanntgab.

Der bisherige Höchststand war am Freitag vor einer Woche (20.11.) mit 23.648 gemeldeten Fällen erreicht worden. Am vergangenen Sonntag hatte die Zahl bei 15.741 gelegen. An Sonntagen und Montagen sind die Zahlen vergleichsweise gering, weil laut RKI am Wochenende weniger Proben genommen ...

Maskenpflicht

Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln

Der besonders stark von der Pandemie betroffene thüringer Kreis Hildburghausen verhängt noch härtere Corona-Regeln. Nach einem unangemeldeten Corona-Protest gilt ab Sonntag ein Versammlungsverbot.

Mit einer neuen Verordnung untersagte das Landratsamt am Samstag Versammlungen sowohl in geschlossenen Räumen als auch unter freiem Himmel sowie sämtliche Veranstaltungen im Kreisgebiet. Zudem gilt in der Innenstadt von Hildburghausen jetzt eine allgemeine Maskenpflicht.

Manne Lucha

Lucha vor Welt-Aids-Tag: Aufklärung schützt vor Ausgrenzung

Der baden-württembergische Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne) hofft, dass Unwissen über Aids und Vorurteile gegen Menschen mit HIV weiter abgebaut werden. Mittlerweile wüssten 18 Prozent der Bevölkerung in Deutschland, dass das Virus unter Therapie nicht übertragbar sei, sagte Lucha laut einer Mitteilung vom Samstag, anlässlich des Welt-Aids-Tags am kommenden Dienstag (1. Dezember). „Aufklärung ist der beste Schutz vor Ausgrenzung und Diskriminierung und fördert das positive Miteinander ohne Vorurteile.

Coronavirus - Ausgangsbeschränkungen in Passau

Corona-Newsblog: Corona-Hotspots verschärfen Hygiene-Regeln

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesen Infizierte Baden-Württemberg: ca. 41.944 (145.615 Gesamt - ca. 101.000 Genesene - 2.671 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 2.671 Aktuell nachgewiesen Infizierte Deutschland: ca. 301.124 (1.028.089 Gesamt - ca. 711.000 Genesene - 15.965 Verstorbene) Todesfälle Deutschland: 15.

Personal für Impfungen benötigt

Städtetag pocht auf ausreichend Personal für Impfungen

Der Deutsche Städtetag fordert von den Ländern rasch genügend medizinisches Personal für Corona-Impfungen. „Wenn der Impfstoff da ist, dürfen die Impfungen nicht an fehlendem Personal scheitern“, sagte Städtetagspräsident Burkhard Jung (SPD) der Deutschen Presse-Agentur.

„Massenimpfungen“ für die breite Bevölkerung werden nach seiner Einschätzung aber nicht vor dem Sommer möglich, wenngleich Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) damit rechnet, dass im Dezember ein erster Impfstoff zugelassen wird.

Maskenpflicht

21.695 neue Corona-Infektionen gemeldet

In Deutschland haben die Gesundheitsämter dem Robert Koch-Institut (RKI) 21.695 neue Corona-Infektionen binnen 24 Stunden übermittelt. Das meldet das RKI.

Am vergangenen Samstag hatte die Zahl bei 22.964 gelegen. Der Höchststand war am Freitag vor einer Woche (20.11.) mit 23.648 gemeldeten Fällen erreicht worden. Die Gesundheitsämter meldeten binnen eines Tages zudem 379 neue Todesfälle.

In der Tendenz war die Zahl der täglichen Todesfälle zuletzt nach oben gegangen, was nach dem steilen Anstieg bei den Neuinfektionen ...