Suchergebnis

Prinz Harry und Herzogin Meghan

Harry und Meghan gehen eigene Wege

Britische Zeitungen priesen sie bereits als die „Fab Four“, doch nun gehen die beiden royalen Paare zunehmend ihre eigenen Wege. Der britische Prinz Harry (34) und Herzogin Meghan (37) wollen ihr soziales Engagement künftig stärker von Prinz William und Herzogin Kate (37) trennen.

Wie der Londoner Buckingham-Palast am Donnerstag mitteilte, wollen Harry und Meghan dafür eine eigene Stiftung gründen. Gibt es da etwa Knatsch?, fragen sich viele Briten.

Hosenbandorden

Die Queen ernennt neue Ordensritter

Prächtige Roben und Hut mit Straußenfeder: In einer prunkvollen Zeremonie hat die britische Königin Elizabeth II. (93) am Montag die Könige von Spanien und aus den Niederlanden, Felipe VI. (51) und Willem-Alexander (52), in den Hosenbandorden (Order of the Garter) aufgenommen. Berufen hatte die Queen beide schon vor Längerem.

Stolz präsentierten sich die Männer auf Fotos mit der Queen im Ordensgewand - unter anderem einem blauen Mantel aus Samt und einer kostbaren Ordenskette.

Prinz Philip

Prinz Philip feiert seinen 98. Geburtstag

Er steuert auf die 100 zu: Der Ehemann der Queen, Prinz Philip, ist am Montag 98 Jahre alt geworden. Königin Elizabeth II. und Philip sind bereits mehr als 71 Jahre verheiratet. Wie der Royal seinen Geburtstag verbringen wollte, verriet der Buckingham-Palast auf Anfrage nicht. Dies sei Privatsache, hieß es.

Philip, der sich als Rentner meistens auf dem Landsitz Sandringham aufhält, hatte Anfang des Jahres einen schweren Unfall verursacht.

Die St.-Martins-Chorknaben beeindrucken unter der Leitung von Johannes Striegel mit ihren Stimmen

Knaben- und Männerstimmen harmonieren

Biberach - Die St.-Martins-Chorknaben hörte man unter Johannes Striegel bei ihrem Jahreskonzert in der Stadtpfarrkirche St. Martin. Sie begannen mit dem hochbarocken Antonio Lotti und dessen „Regina coeli“, der Himmelskönigin, einem flotten Allegretto im Strahlton.

Stadtpfarrer Stefan Ruf hielt eine kurze Begrüßungsansprache, sprach über die wunderbaren Texte der Liturgie, die von den Chorknaben gesungen werden.

Von der zeitgenössischen Komponistin Emily Crocker folgte ein flottes marschartiges Allegro „Sing A Joyful ...

Aufstieg!

Aston Villa steigt in die Premier League auf

Nach dem Schlusspfiff flippte Edelfan Prinz William auf der Tribüne völlig aus und sang ausgelassen, wenig später präsentierten im Konfettiregen im Wembley-Stadion die Spieler von Aston Villa freudestrahlend den Aufstiegspokal.

Aston Villa hat das Championship-Playoff-Finale gegen Derby County mit 2:1 (1:0) gewonnen und steigt nach drei Jahren wieder in die englische Fußball-Premier-League auf.

Damit entschied John Terry das Trainerduell gegen seinen engen Freund Frank Lampard für sich.

Aladdin

Knallbunt und fröhlich: Neuauflage von „Aladdin“

Disney setzt den Reigen der Neuverfilmungen alter Zeichentrickstreifen fort. Nun ist „Aladdin“ an der Reihe, ein märchenhafter Stoff über einen Straßendieb, einen bösen Zauberer, eine Prinzessin und einen mächtigen Flaschengeist, amüsant gespielt von Will Smith.

Regisseur Guy Ritchie hat daraus ein knallbuntes, fröhliches Leinwandabenteuer gemacht, das trotz ein paar kleiner Schwächen rund zwei Stunden Kinovergnügen bietet und zum Teil in den beeindruckenden Wüsten von Jordanien gedreht wurde.

Familienausflug der Royals

Herzogin Kate rät zu viel Freizeit an frischer Luft

Die britische Herzogin Kate (37) rät Familien, gemeinsam viel Zeit im Freien zu verbringen.

Aktiv draußen in der Natur zu sein, bringe große Vorteile für das körperliche und geistige Wohlergehen, vor allem für junge Kinder, sagte Kate in einem Video, das der Kensington-Palast am Montag per Kurznachrichtendienst Twitter veröffentlichte. In dem Video und auf mehreren Fotos sind Kate und Prinz William (36) mit ihren Kindern beim Spielen in einer als Wald angelegten Parklandschaft der Gartenschau Chelsea Flower Show in London zu sehen, ...

Royale Hochzeit von Lady Windsor

Meghan und Harry feiern Hochzeitstag mit Archie

Prinz Harry und seine Frau Herzogin Meghan haben zu ihrem ersten Hochzeitstag auf Instagram einer Fotoserie mit Schnappschüssen von der Feier vor einem Jahr veröffentlicht. Darin zeigten sie am Sonntag auch bislang unveröffentlichte Schnappschüsse.

„Danke für all die Liebe und Unterstützung von so vielen Menschen in aller Welt“, schrieben die beiden dazu. „Jeder einzelne von euch hat diesen Tag für uns umso bedeutungsvoller gemacht.“ Ihre genauen Pläne für den Hochzeitstag behielten sie für sich.

Royale Hochzeit

Royale Hochzeit in Windsor: Lady Gabriella vor dem Altar

Zum dritten Mal innerhalb eines Jahres haben in Windsor royale Hochzeitsglocken geläutet: Vor den Alter der St. George’s-Kapelle traten am Samstag Lady Gabriella Windsor (38), genannt Ella, und ihr Verlobter Thomas Kingston.

Die Braut ist Tochter eines Cousins von Königin Elizabeth, und sie steht nach Angaben der Zeitung „Daily Telegraph“ an 52. Stelle der Thronfolge. Lady Gabriella hat unter anderem in den USA studiert und arbeitet in der Werbung.

Baby Archie - Geburtsurkunde

Meghan brachte Archie doch in Klinik zur Welt

Prinz Harrys Sohn Archie ist vor knapp zwei Wochen in einem Londoner Edelkrankenhaus zur Welt gekommen - und nicht wie spekuliert bei einer Hausgeburt. Das geht aus der Geburtsurkunde hervor, die britische Zeitungen am Samstag veröffentlichten.

Seine Frau, Herzogin Meghan, hat demnach im Portland Hospital entbunden. Auf der Urkunde steht als Berufsbezeichnung für Meghan: „Prinzessin des Vereinigten Königreichs“.

Prinz Harry (34) war zwar am 6.