Suchergebnis

Prinz Andrew

Missbrauchsprozess in New York? Wie es für Andrew weitergeht

Immer wieder hat Virginia Giuffre ihre schweren Vorwürfe gegen Prinz Andrew wiederholt: Er soll vor mehr als 20 Jahren Sex mit der damals Minderjährigen gehabt haben - sie wurde dabei eigenen Angaben zufolge von dem berüchtigten US-Multimillionär Jeffrey Epstein dazu gezwungen.

Auch wenn Andrew die Vorwürfe kategorisch abstreitet, ging der Palast nun auf Distanz zu ihm - ein Prozess wird wahrscheinlicher. Wie es im Missbrauchsskandal weitergehen könnte.

Kristen Stewart spielt bis ins Detail verblüffend ähnlich Lady Diana Spencer.

Neu im Kino: „Spencer“ über das Schicksal von Lady Di

Der schlichte Filmtitel „Spencer“, der sich auf den bürgerlichen Nachnamen von Prinzessin Diana bezieht, täuscht darüber hinweg, um was es geht: um eine ironische Fantasie über ein schreckliches Weihnachtsfest, das Diana 1991 im Schloss Sandringham mit der königlichen Familie über sich ergehen lassen musste. „Eine Fabel von einer wahren Tragödie“ verheißt darum auch eine einleitende Schrifttafel.

Es beginnt kurios: Anstatt sich chauffieren zu lassen, steuert die Prinzessin ihr rotes Porsche Cabrio selbst.

Spencer

Kristen Stewart glänzt als Lady Diana in „Spencer“

Ein Film über Weihnachten, aber definitiv kein Weihnachtsfilm ist das neue Drama des chilenischen Regisseurs Pablo Larrain. «Spencer» dreht sich um das Weihnachtsfest der britischen Königsfamilie im Jahr 1991.

Während des Wochenendes in Sandringham House, dem Landsitz der Königin, hadert eine psychisch schwer angeschlagene Prinzessin Diana mit den Zwängen ihres royalen Lebens, vor allem mit ihrer Ehe zu Prinz Charles, die längst in Scherben liegt.

Spencer

Kristen Stewart glänzt als Lady Diana in „Spencer“

Ein Film über Weihnachten, aber definitiv kein Weihnachtsfilm ist das neue Drama des chilenischen Regisseurs Pablo Larrain. «Spencer» dreht sich um das Weihnachtsfest der britischen Königsfamilie im Jahr 1991.

Während des Wochenendes in Sandringham House, dem Landsitz der Königin, hadert eine psychisch schwer angeschlagene Prinzessin Diana mit den Zwängen ihres royalen Lebens, vor allem mit ihrer Ehe zu Prinz Charles, die längst in Scherben liegt.

70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II.

70 Jahre Königin: Briten feiern Queen mit Spektakel

Kaum mehr ein Brite kann sich an eine Zeit ohne sie erinnern: Zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (95) in diesem Jahr soll in Großbritannien vier Tage lang gefeiert werden. Nun hat der Buckingham-Palast die genauen Pläne für das Spektakel vorgelegt, das trotz Corona-Pandemie stattfinden soll.

Am 6. Februar 1952 starb König Georg VI., seine Tochter Prinzessin Elizabeth wurde über Nacht zur Königin. Die Nachricht ereilte sie auf einer Reise in Kenia.

Herzogin Kate

Ähnlichkeiten mit Queen Mum: Herzogin Kate wird 40

Einst war Catherine Middleton vor allem eine Stil-Ikone, deren Look weltweit begeistert, und «Frau von». Doch längst hat Herzogin Kate an Statur gewonnen, wird nicht mehr automatisch in einem Atemzug mit ihrem Ehemann Prinz William genannt.

Vor ihrem 40. Geburtstag am Sonntag (9.1.) regnete es Lob und flächendeckende Anerkennung für Auftreten und Engagement.

Kate nimmt zentrale Rolle ein

Die Herzogin von Cambridge sei die «Geheimwaffe» der königlichen Family, schrieb die Royals-Expertin Emily Andrews in der ...

Desmond Tutu gestorben

Friedensnobelpreisträger und Wortführer gegen die Apartheid: Desmond Tutu ist tot

Der weltbekannte südafrikanische Menschenrechtler und Anti-Apartheid-Kämpfer Desmond Tutu ist tot.

Der Friedensnobelpreisträger und frühere Erzbischof starb am Sonntag im Alter von 90 Jahren, wie Südafrikas Präsident Cyril Ramaphosa in einer Erklärung mitteilte. Als prominentester Geistlicher war er jahrzehntelang das moralische Gewissen des Landes, für das er nach der Überwindung der Apartheid einst den Begriff der «Regenbogennation» prägte.

Weihnachtssendung der Queen

Weihnachtsansprache der Queen: Optimismus trotz Trauer

«I wish you all a very happy Christmas»: Die britische Königin Elizabeth II. (95) hat sich bei ihrer Weihnachtsansprache in diesem Jahr gewohnt optimistisch gezeigt - und tiefe Einblicke in ihr Seelenleben gegeben.

Im Zentrum der Rede stand das Andenken an ihren gestorbenen Mann Prinz Philip. Gleichzeitig festigte sie ihre Rolle als moralischer Kompass für die Briten bei den großen Themen Pandemie und Klimawandel.

«Obwohl es für viele eine Zeit großer Freude und Fröhlichkeit ist, kann Weihnachten schwierig sein für ...