Suchergebnis

Ex-BVB-Stürmer

Leben des Ex-BVB-Spielers Jan Koller wird verfilmt

Das Leben des ehemaligen BVB-Stürmers Jan Koller wird zum Thema eines Dokumentarfilms. Die Dreharbeiten hätten bereits begonnen, sagte der langjährige Fußballprofi aus Tschechien der Agentur CTK zufolge.

Im Film erzähle er seine eigene Geschichte. Zudem kämen zahlreiche Weggefährten zu Wort. Der Streifen trägt den übersetzten Titel „Jan Koller - die Geschichte eines einfachen Jungen“ und soll im Februar 2022 Premiere haben.

Besonders habe ihn der schnelle Aufstieg des Stürmers fasziniert, sagte Regisseur Petr Vetrovsky.

Heino Ferch

Heino Ferch ist gut beschäftigt

Der deutsche Schauspieler Heino Ferch (57) ist gut im Geschäft - und das hat in Corona-Zeiten besondere Nebeneffekte.

„Es wird überall viel gedreht und sehr, sehr viel getestet. Ich habe schon fast 50 Corona-Tests hinter mir“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). „Dreharbeiten sind eben zur Zeit nur möglich mit strengen Corona-Schutzmaßnahmen, da müssen wir alle durch. Und so drehe ich jetzt schon den vierten Film in Corona-Zeiten.

Heino Ferch

Heino Ferch ist gut beschäftigt

Der deutsche Schauspieler Heino Ferch (57) ist gut im Geschäft - und das hat in Corona-Zeiten besondere Nebeneffekte.

„Es wird überall viel gedreht und sehr, sehr viel getestet. Ich habe schon fast 50 Corona-Tests hinter mir“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND). „Dreharbeiten sind eben zur Zeit nur möglich mit strengen Corona-Schutzmaßnahmen, da müssen wir alle durch. Und so drehe ich jetzt schon den vierten Film in Corona-Zeiten.

 Frühes Aus beim Judo-Masters in Doha: Anna-Maria Wagner.

Anna-Maria Wagner scheitert auch beim Masters früh

Anna-Maria Wagner ist beim Judo-Masters in der katarischen Hauptstadt Doha bereits im Achtelfinale ausgeschieden. Die 24-Jährige vom KJV Ravensburg verlor am Mittwoch nach einem Freilos in der ersten Runde ihren ersten Kampf gegen die Niederländerin Marhinde Verkerk.

So enttäuschend das Jahr 2020 für Judoka Wagner mit dem frühen EM-Aus zu Ende gegangen war, so enttäuschend begann das Jahr 2021 für die Kämpferin in der Klasse bis 78 Kilogramm.

Schriftzug Polizei

Bundespolizei geht gegen mutmaßliche Schleuserbande vor

Die Bundespolizei hat die Wohnungen von Mitgliedern einer mutmaßlichen Schleuserorganisation durchsucht und deren Anführer verhaftet. Einsätze gab es am Dienstag nach Angaben der Bundespolizeidirektion München in Mönchengladbach, Wuppertal und Ostbevern (Nordrhein-Westfalen), Eisleben (Sachsen-Anhalt), Spiesen-Elversberg (Saarland) und Rendsburg (Schleswig-Holstein). Die Durchsuchungen in Auftrag gegeben hatten die Staatsanwaltschaften Dresden, Traunstein und Landshut.

Tschechische Opposition fordert Hilfegesuch an Deutschland

In Tschechien ist eine Debatte über ein mögliches Hilfegesuch an Deutschland in der Corona-Krise entbrannt. Hintergrund ist, dass in der westlichen Verwaltungsregion Karlsbad (Karlovy Vary) nahe der bayerischen Grenze die Intensivbetten knapp werden. Am Montag waren dort nur noch drei Betten für Covid-19-Intensivpatienten verfügbar. Die oppositionellen Christdemokraten (KDU-CSL) riefen die Regierung daher auf, die Nachbarstaaten Tschechiens unverzüglich um Hilfe zu bitten.

Joan Baez wird 80

Folk-Fee der Friedvollen - Joan Baez wird 80

Joan Baez sang mit glockenheller Sopranstimme gegen den Vietnamkrieg an, sie protestierte mit ihrer Akustikgitarre in der Hand gegen die Unterdrückung von Afroamerikanern.

Im Kampf gegen die Todesstrafe setzte sie sich für die Menschenrechtsorganisation Amnesty International ein, sie unterstützte 1989 die Samtene Revolution in Prag. Es ist wohl keine Übertreibung, wenn man diese Sängerin auf der gerechten Seite der jüngeren Geschichte einordnet.

Würzburger Kickers holen Mittelfeldspieler Hasek

Die Würzburger Kickers haben für den Abstiegskampf in der 2. Fußball-Bundesliga personell nachgelegt und Mittelfeldspieler Martin Hasek verpflichtet. Wie die Unterfranken mitteilten, ist der 25-jährige Tscheche ab sofort spielberechtigt. Damit könnte er schon am heutigen Mittwochabend (18.30 Uhr) im Kellerduell gegen den FC St. Pauli auflaufen. Hasek hatte zuletzt bei Traditionsverein Sparta Prag gespielt und war danach mehrere Monate vereinslos gewesen.

Fußball

Würzburger Kickers vor Verpflichtung von Hasek

Die Würzburger Kickers wollen den tschechischen Mittelfeldspieler Martin Hasek verpflichten. Trainer Bernhard Trares beschrieb den 25-Jährigen in der „Main-Post“ (Donnerstag-Ausgabe) als „flexibel einsetzbar“ und „torgefährlich“. Hasek stand zuletzt beim Traditionsverein Sparta Prag unter Vertrag, war danach aber vereinslos. Er trainiere bereits mit den Kickers, schrieb die „Main-Post“ vor dem Start der Würzburger ins neue Fußball-Jahr am Samstag (13.

 Eschach Pokalsieger

Höhen, Tiefen und viel Geduld: So verrückt war das Sportjahr 2020

Das Sportjahr 2020 wird als eines in die Geschichte eingehen, das Sportler, Funktionäre und Fans vor ungeahnte Probleme gestellt hat. Erst kam im März der gesamte Amateursport wegen der Corona-Pandemie zum Stillstand, dann folgte eine lange Pause, die erst mit viel Aufwand und ausgefeilten Hygienevorschriften beendet werden durfte. Trotz aller Umstände und leerer Zuschauerränge bleiben auch von 2020 die Geschichten von Siegern und Verlierern, von Titel, Tränen und Triumphen.