Suchergebnis

 Die Polizei sucht Zeugen.

Polizei sucht Unfallverursacher

Wald (sz) - Das Weite gesucht hat laut Polizeimitteilung ein unbekannter Fahrzeuglenker, der am Montag im Zeitraum zwischen 7.45 und 13 Uhr einen Opel-Astra touchiert hat, der in Wald auf einem Schulparkplatz in der Hohenzollernstraße ordnungsgemäß geparkt war. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um die Regulierung des Sachschadens, der auf mehrere Hundert Euro beziffert wird, zu kümmern. Personen, die Hinweise zum Unfallverursacher geben können, werden gebeten, sich unter Telefonnummer ...

Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Unbekannter beschädigt Zugmaschine – Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht Hinweise zu einem unbekannten Täter, der in der Zeit von Sonntag bis Montag im Waldstück „Spitalmühle“ bei Pfullendorf eine landwirtschaftliche Zugmaschine mutwillig beschädigt hat. Mittels eines Feuerlöschers demolierte der Unbekannte laut Polizeimitteilung gewaltsam sämtliche Beleuchtungseinrichtungen, Armaturen und die Motorabdeckung des Fahrzeugs. Den Feuerlöscher, den der Täter anschließend im Fahrzeug versprühte, ließ er im Wald zurück.

Die Redaktionsleiter Dirk Thannheimer (oben links) und Michael Hescheler (oben rechts) diskutieren mit Andrea Bogner-Unden, Wolf

So schlagen sich die Landtagskandidaten in der SZ-Online-Diskussion

Mehr als 1500 Nutzer der „Schwäbischen Zeitung“ haben am Dienstagabend die Online-Diskussion mit den fünf aussichtsreichsten Landtagskandidaten aus dem Wahlkreis Sigmaringen verfolgt. In einer Live-Übertragung bei Facebook standen sie den Redaktionsleitern Michael Hescheler (Sigmaringen) und Dirk Thannheimer (Bad Saulgau) Rede und Antwort. Dabei gingen Andrea Bogner-Unden (Grüne), Klaus Burger (CDU), Wolfgang Schreiber (SPD), Björn Brenner (FDP) und Nicolas Gregg (AfD) auch auf viele Fragen ein, die die SZ-Leser stellten.

Spielertrainer Maik Schutzbach hört zum Saisonende auf.

Mühlheims Spielertrainer Maik Schutzbach macht zum Saisonende Schluss

Etwas überraschend kommt die Mitteilung des Fußball-Landesligisten VfL Mühlheim, dass sich Spielertrainer Maik Schutzbach und Co-Trainer Danijel Sajkovic zum Saisonende zurückziehen. Einen Nachfolger hat der VfL Mühlheim bereits parat: Daniel Wieser wird das Traineramt zur Saison 2021/22 übernehmen.

„Das sind private Gründe“, begründet Maik Schutzbach seinen Entschluss, zum Ende der Saison aufzuhören und sich eine Auszeit zu nehmen. „Ich habe die Entscheidung aber nicht von heute auf morgen getroffen, sondern mir das lange und ...

Die Radlerin wird in ein Krankenhaus gebracht.

Radlerin verletzt sich leicht

Leichte Verletzungen hat sich eine 44-jährige Radfahrerin zugezogen, als sie am Montag gegen 16.45 Uhr in der Straße Am Eichberg in Pfullendorf von einem Auto erfasst wurde, das teilt die Polizei mit. Eine 69-jährige Citroen-Fahrerin übersah beim Linksabbiegen in die Hans-Ruck-Straße die entgegenkommende Radfahrerin und stieß infolge mit der 44-Jährigen zusammen. Ein Rettungswagen brachte die Radlerin zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus.

Der Polizeiposten Pfullendorf war aufgrund eines Corona-Falls für ein paar Tage nicht besetzt.

Corona: Polizeiposten Pfullendorf übergangsweise unbesetzt

Drei Tage lang war der Polizeiposten Pfullendorf unbesetzt, doch inzwischen sind wieder Beamte vor Ort. Das teilt Polizeisprecherin Daniela Baier vom Polizeipräsidium Ravensburg auf Nachfrage mit. Der Grund: Bei der Polizei gab es einen Corona-Fall, gleich mehrere Kollegen mussten sich deshalb vorsorglich in Quarantäne begeben. 

Von Dienstag bis Donnerstag nicht besetzt Von Dienstag bis Donnerstag der vergangenen Woche hätten deshalb keine Polizeibeamten auf dem Polizeiposten Pfullendorf Dienst getan.

Waffen und Munition gefunden

Soldat in Hessen verhaftet: Waffen und Munition gefunden

Spezialkräfte der hessischen Polizei haben einen Bundeswehrsoldaten festgenommen und Waffen sowie Munition sichergestellt.

Auch ein Verwandter des Mannes wurde festgenommen, ein dritter Tatverdächtiger stellte sich, wie das Landeskriminalamt Hessen und die Staatsanwaltschaft Hanau am Montag mitteilten. Den Männern aus Glashütten im Hochtaunuskreis werde zur Last gelegt, «illegal Waffen und Munition gehortet und sich in rechtsextremer Weise geäußert zu haben», hieß es in einer Pressemitteilung.

Handschellen hängen am Gürtel eines Justizbeamten

Festnahme: Waffen und Munition bei Soldat gefunden

Spezialkräfte der hessischen Polizei haben einen Bundeswehrsoldaten vorläufig festgenommen und Waffen sowie Munition sichergestellt. Der Mann wurde nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag nach einem Hinweis gestellt. Behörden ermitteln demnach gegen den Soldaten wegen des Verdachts auf Volksverhetzung, unerlaubten Waffen- und Sprengstoffbesitz sowie wegen gefährlicher Körperverletzung.

Die Polizei stellte Kurz- und Langwaffen, Munition, eine Handgranate sowie Sprengmittel sicher.

Mit Abstand und Maske: Die Sozialstationen im Dekanat Sigmaringen-Meßkirchen machen bei der Jerusalema-Challenge mit.

Mitarbeiter der Sozialstationen tanzen zu „Jerusalema“

Sigmaringen - Egal, ob Lust- oder Frusttanz gegen Corona: Viel Spaß hatten die Mitarbeiter der kirchlichen Sozialstationen im Dekanat Sigmaringen-Meßkirch am Donnerstag beim gemeinsamen Tanzen vor dem Sigmaringer Schloss und auf dem Karlsplatz. Zuvor gab es Auftritte – natürlich ebenfalls unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln – in Meßkirch und Pfullendorf. Am Freitag ist Gammertingen an der Reihe.

„Gerade in dieser sehr fordernden Zeit wollten wir auch etwas für unsere Mitarbeiter tun, wenn es schon keine ...

Die Mannschaft des SSV Ulm läßt sich am 17. Juni 1999 im Ulmer Donaustadion von ihren Fans feiern. Dem SSV Ulm genügte ein 0:0 g

So ging es weiter für die Spatzen-Trainer

Holger Bachthaler befindet sich derzeit in seinem dritten Amtsjahr beim Fußball-Regionalligisten SSV Ulm 1846 und gehört damit durchaus zu den treuesten Trainern des Klubs, der schon den ein oder anderen prominenten Übungsleiter an seiner Seitenlinie stehen hatte. Wir haben uns angeschaut, welche Trainer in den vergangenen 30 Jahren – den bewegendsten des Vereins – die Geschicke der Spieler geleitet haben und was sie heute machen.

Klaus Toppmöller: Genau genommen war Klaus Toppmöller nicht erst in den 90er-Jahren Trainer der ...