Suchergebnis

FCH: Reise ins Ruhrgebiet - unter speziellen Voraussetzungen

FCH: Reise ins Ruhrgebiet - unter speziellen Voraussetzungen

Die Enttäuschung war groß, bei den Heidenheimern. Nach 10 Pflichtspielen ohne Niederlage hat es sie wieder erwischt. Und das auch noch vor eigenem Publikum. Doch lange Zeit um über die Niederlage gegen die Regensburger zu grübeln bleibt dem FCH nicht.  Apropros Serie ohne Niederlage – die gibt es aktuell gegen den kommenden Gegner Bochum – nur in etwas kleinerer Form. Mit den Westfalen verbinden die Heidenheimer aber noch eine weitere positive Geschichte.

Hält die Serie des FCH?

Hält die Serie des FCH?

3 Monate ungeschlagen. 10 Pflichtspiele ohne Niederlage. Die Zahlen des FCH lesen sich derzeit ziemlich gut. Nun kommt aber ein - laut Statistik - schwieriger Gegner in die Voith-Arena. Jahn Regensburg hat bisher alle 3 Duelle in der 2. Liga gegen den FCH gewinnen können.

Nach drei Niederlagen in Folge – ratiopharm Ulm will gegen Istanbul in die Erfolgsspur kommen

Nach drei Niederlagen in Folge – ratiopharm Ulm will gegen Istanbul in die Erfolgsspur kommen

Drittes Pflichtspiel, dritte Niederlage. Den Saisonstart haben sich die Basketballer von ratiopharm Ulm sicher anders und vor allem besser vorgestellt. Nach der Auftaktniederlage in der Bundesliga folgte eine Pleite im Eurocup, am vergangenen Samstag die nächste im Pokal. Im Achtelfinale haben die Ulmer gegen Frankfurt mit 78:74 verloren und sind aus dem Pokal ausgeschieden. Der erste Wettbewerb ist damit schon mal erledigt. Am kommenden Mittwoch geht’s für ratiopharm Ulm schon wieder im Eurocup gegen Galatasaray Istanbul weiter.

Peter Vollmann vor letztem Spiel als VfR Aalen Trainer

Peter Vollmann vor letztem Spiel als VfR Aalen Trainer

3 Jahre - So lange ist Peter Vollmann mit dem Amtsaustritt Ende Juni diesen Jahres Trainer des VfR Aalens gewesen. Rekord -zumindest was die Amtszeit eines Aalener Cheftrainers der 1. Mannschaft nach der Jahrtausendwende angeht. Der gebürtige Nordrhein-Westfale übernahm den VfR im Sommer 2015 und kann auf drei solide Jahre zurückblicken. Nun steht er vor seinem letzten Pflichtspiel als Cheftrainer des VfR Aalen.