Suchergebnis

DFL-Chef gegen neue Anstoßzeiten und Spiele im Ausland

DFL-Chef Christian Seifert hat sich klar gegen neue Anstoßzeiten und eine Verlegung von Pflichtspielen ins Ausland positioniert. „Es werden nicht mehr Anstoßzeiten hinzukommen, im Gegenteil. Es gibt die fünf Bundesligaspiele, die bisher am Montag geplant waren, künftig am Sonntag“, sagte der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga in einem Interview der „Welt am Sonntag“ und betonte: „Es wird nicht wie in Spanien zehn verschiedene Anstoßzeiten geben oder wie in Frankreich sieben oder acht.

Christian Seifert

Seifert gegen neue Anstoßzeiten und Spiele im Ausland

DFL-Chef Christian Seifert hat sich klar gegen neue Anstoßzeiten und eine Verlegung von Pflichtspielen ins Ausland positioniert.

„Es werden nicht mehr Anstoßzeiten hinzukommen, im Gegenteil. Es gibt die fünf Bundesligaspiele, die bisher am Montag geplant waren, insbesondere für die Europapokal-Teilnehmer, die donnerstags spielen, künftig am Sonntag“, sagte der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL) in einem Interview der „Welt am Sonntag“ und betonte: „Es wird nicht wie in Spanien zehn verschiedene Anstoßzeiten geben oder ...

 Tero Koskiranta zeigte ein starkes Spiel bei seinem Pflichtspieldebüt für die Ravensburg Towerstars.

4:0-Derbysieg: Ravensburg Towerstars mit starkem Saisonstart

Harte Checks, viele Strafen und schöne Tore. Der Auftakt in die neue Saison in der Deutschen Eishockey-Liga 2 hatte es am Freitagabend in der Ravensburger CHG-Arena in sich. Der Meister Ravensburg Towerstars nutzte gegen dn ESV Kaufbeuren vor allem seine Überzahlspiele und gewann mit 4:0. Am Sonntag um 18.30 Uhr geht es für Ravensburg zum EHC Freiburg.

Die 3126 Zuschauer in der CHG-Arena mussten sich gleich zu Beginn der neuen Saison etwas länger gedulden als gewöhnlich.

 Mit diesem Team geht die TG Biberach in die neue Landesliga-Saison.

Heimspiel zum Ellek-Debüt

Im Auftaktspiel der Saison 2019/20 empfängt die TG Biberach in der Handball-Landesliga unter ihrem neuen Trainer Dominic Ellek die SG Lauterstein II. Anpfiff ist am Samstag um 19.30 Uhr in der Biberacher PG-Halle.

Nach der langen Pause und einer durchwachsenen Vorsaison startet die TG Biberach in die nun vierte Spielzeit in Folge in der Landesliga. Zum ersten Mal ist es nicht Cosmin Popa, der an der Seitenlinie die Zügel in der Hand hält.

Thomas Müller

FC Bayern mit Müller statt Coutinho?

Zum 30. Geburtstag blickte Thomas Müller auf sein Tordebüt zurück.

„Das erste Bundesligator ist natürlich schon etwas Besonderes, auch im Rückblick. Dass das jetzt schon zehn Jahre her ist, ist eigentlich eine Frechheit“, sagte der Co-Kapitän des FC Bayern München und scherzte: „Das ist Zeitgeschichte.“ Am 12. September 2009 traf der damalige Rekordmeister-Jungspund beim 5:1 gegen Borussia Dortmund gleich doppelt.

Zehn Jahre später ist Müller, der heute 30 Jahre alt wurde, der dienstälteste Bayern-Profi.

TTC Spaichingen peilt in Bezirksliga Mittelfeldplatz an

Am Samstag, 14. September, beginnt die neue Tischtennis-Saison 2019/20. Der TTC Spaichingen geht wieder mit drei aktiven Mannschaften an den Start. Für die erste Mannschaft des TTC Spaichingen steht in der Bezirksliga am ersten Spieltag gleich ein Heimspiel um 17 Uhr gegen die SG Deißlingen I an.

Die Primstädter treten in der neuen Runde mit Heiko Paitz, Vasile Gaivas, Markus Kübler, Frank Dinter, Heiko Staiger und Kay Merkt an. Mit Vasile Gaivas, der in der Rückrunde noch in der zweiten Mannschaft des TTC Spaichingen aufgestellt ...

 Maike Bittner und die SG Argental treffen am Samstag zum Ligaauftakt auf den TV Weingarten.

SG Argental startet mit Derby gegen Weingarten in die Landesliga

Immer mehr Mannschaften im Handballbezirk Bodensee-Donau sind mittlerweile mit ihrer Vorbereitung durch und sind bereits dabei, die ersten Pflichtspiele zu absolvieren. So auch am Wochenende, wenn unter anderem diese drei Partien auf dem Programm stehen.

Bezirkspokal Männer: HSG Friedrichshafen-Fischbach II – HCL Vogt (Freitag, 13. September, 18.15 Uhr, Bodenseesporthalle in Friedrichshafen): Ein ganz besonderes Spiel erwartet die Reserve der Häfler Handballgemeinschaft am Freitagabend, wenn sie in Runde eins des Pokalwettbewerbs ...

Die Landesliga-Damen der HSG NTW vor der Saison 2019/20.

Pfeffer: „Wir sind für eine Überraschung bereit“

Im Trainingslager vor einer Woche hat die HSG Nendingen/Tuttlingen/Wurmlingen zwei Testspiele absolviert und zum Ende der Vorbereitung den guten Eindruck bestätigt. Trainerin Zeljana Pfeffer: „Wir haben in diesem Jahr eine sehr gute Mannschaft und schon im Trainingslager Moral gezeigt. Es war allgemein eine Mega-Stimmung. Wir sind für eine Überraschung bereit.“

Zeitgleich will sie ihr Team aber auch nicht unter Druck setzen oder euphorisch werden, aber in der Liga zu überraschen, sei möglich.

Torjubel

U21-Team: Quali-Auftakt gelingt mit Offensiv-Show

Seine neue U21 um Dreierpacker Robin Hack lässt das Stürmerherz von Stefan Kuntz höher schlagen.

„Da gehst du erstmal mit breiter Brust nach Hause“, sagte der U21-Nationaltrainer grinsend über seinen neuen Torjäger, der beim 5:1 (4:0) zum Start in die EM-Qualifikation gegen Wales mit einem Hattrick geglänzt hatte. „Dass es so klappt, da kommt dann auch das Spielglück dazu“, urteilte der frühere Nationalstürmer. Der Nürnberger Hack war selbst überrascht über seine Trefferquote.

Möchten nach Möglichkeit auch in der kommenden Hallenrunde so oft es nur geht -jubeln: die Spielerinnen der TSG Ailingen.

Mit diesem Ziel gehen die Handballerinnen der TSG Ailingen in die Saison

Die Handballfrauen der TSG Ailingen haben noch eineinhalb Wochen Zeit, sich für das erste Pflichtspiel im Handball-Bezirkspokal am 21. September einzuspielen. Bis dahin hat Trainer Jürgen Frank noch die eine oder andere Einheit sowie Testspiele vereinbart. Darüber hinaus werden die TSG-Damen noch an einem Hallenturnier teilnehmen, um sich unter Wettkampfbedingungen auf die kommende Hallenrunde in der Handball-Bezirksliga vorzubereiten.

Nachdem die Mannschaft von Coach Jürgen Frank in der abgelaufenen Spielzeit im Endklassement auf ...