Suchergebnis

Fußball

Schubert löst Pätzold als Ingolstadt-Trainer ab

Der frühere Gladbach-Trainer André Schubert soll den kriselnden FC Ingolstadt nach der Trennung von Trainer Roberto Pätzold wieder auf Kurs bringen. Der Fußball-Zweitligist stellte Pätzold am Sonntagabend ebenso frei wie Florian Zehe, Leiter Sport. «Wir haben sehr genau beobachtet und abgewägt, welche Reize wir wann setzen müssen, um in dieser unheimlich starken 2. Bundesliga zu bestehen», sagte Vorstandsvorsitzender Peter Jackwerth laut Mitteilung vom Sonntag.

Promis im Wahlkampf 2021 - Roland Kaiser

„Demokratie ist zerbrechlich“ - Promis im Wahlkampf 2021

Im Wahljahr 2021 scheint das Volk so gespalten wie selten, wenn man die Verteilung auf die Parteien in den Umfragen als Stimmungsbild nimmt. Viele Prominente rufen dazu auf, am 26. September wählen zu gehen.

Manche werden dabei parteipolitisch konkret - und eben nicht nur die üblichen Verdächtigen wie Sänger und SPD-Urgestein Roland Kaiser, FDP-Fan Wigald Boning, die Unions-Unterstützer Leslie Mandoki und Uschi Glas oder der Grünen-Unterstützer Igor Levit, sondern auch Promis wie der Bestsellerautor Frank Schätzing, die ...

 Bei der Spendenübergabe durften sich Silke Sautter, Beate Hadwiger und Andrea Bummele (v.l.) vom Glück der Kühe auf dem Hof von

Für das Wohl der Tiere

Mit veganen Produkten begeisterte die Isnyerin Beate Hadwiger die Besucher des vierten Feierabendmarktes. Mit den fleischlosen Leckereien unterstützt sie nicht nur den nachhaltigen Trend vegan zu leben, sondern auch ganz direkt das Wohl von Tieren: Der Erlös ging an den Gnadenhof von Hans-Peter Zeh in Waltenhofen.

Das eigene Essverhalten hat einen gehörigen Einfluss auf den ökologischen Fußabdruck jedes Einzelnen – das ist nicht neu und der Trend, im Sinne der Nachhaltigkeit vegan oder vegetarisch zu leben, hält auch in Isny Einzug.

 Von links: Peter Borel, Susanne Lescher-Zeh, Andreas Zeh, Xaver Fichtl (Carmen Hügemann fehlt).

ÖDP-Kreisverband Lindau wählt erstmals Doppelspitze

In der Kreisversammlung der Ökologisch-Demokratischen Partei wurde mit Susanne Lescher-Zeh und Andreas Zeh aus Lindau erstmals eine Doppelspitze gewählt. Stellvertretende Vorsitzende wurde Carmen Hügemann aus Lindenberg, Mitglied bei den Jungen Ökologen, der Jugendorganisation der ÖDP. Peter Borel bleibt Schatzmeister und Xaver Fichtl, langjähriger Vorsitzender des Kreisverbandes, wechselt in die Schriftführung. Als Beisitzer kamen Elmar Anzenbacher, Markus Gampl, Christiane Norff, Uta Reinholz und Renate Schmid in den Vorstand.

Stephan Maucher (rechts, hier noch im Trikot des SV Eberhardzell) ist einer der Zugänge beim FC Bellamont.

Fußball-Kreisliga A I Riß: Wechsel in der Sommerpause 2021/22

In der Fußball-Kreisliga A I Riß hat es in der Sommerpause einige Vereinswechsel gegeben. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick darüber, wer wohin gewechselt ist.

FC Bellamont

Zugänge: Stephan Maucher (SV Eberhardzell), Florian Linder (SV Laupertshausen), Lukas Hüttner (TSV Hadmersleben), Mathias Arnegger, Artur Dell, Daniel Reinert, Jan Kösler (alle eigene Jugend).

Abgänge: keine.

Trainer: Viktor Schmidt (wie bisher).

 Freude bei den Klassen 5 und 6 über die Auszeichnungen.

Preisträger der Realschule Wangen im Schuljahr 20/21

Schuljahr 2020/21: 5a: Simon Neuschl, Priscilla Appenzeller, Neela Durst, Katharina Freymann, Anni Kleinhans, Jule Schele, Klara Schröter.

5b: Simon Friedrich, Leonis Jakupi, Lorenz Schätzle, Luca Schnell, Katja Brauchle, Fiona Brüderlin, Leni Hille, Diana Huynh Nhi Thanh, Marla Kleb, Yeliz Metin, Johanna Müller, Mara Müller, Emma Schnell, Ronja Schweighart.

5c: Maurice Bröhm, Mika Günther, Samuel Köberle, Felix Scharnagel, Jannik Sinz, Jessica Baur, Emma Fäßler, Lena Harwardt, Lena Herzinger, Anna Kreil, Anni Krug, Anni ...

 Wechsel im Gemeinderat: OB Norbert Zeidler (4. v. l.) verabschiedete Herbert Pfender (l.), Johannes Walter (3. v. l.) sowie Pet

Herbert Pfender, Johannes Walter und Peter Grunwald aus dem Rat verabschiedet

Drei kommen, drei gehen: Im Gemeinderat stand in der letzten Sitzung vor der Sommerpause eine große Rotation an. Herbert Pfender, Johannes Walter (beide CDU) und Peter Grunwald (Grüne) schieden aus dem Stadtparlament aus. Für sie rückten Andreas Holland und Paul Lahode (beide CDU) sowie Petra Jung (Grüne) nach.

Es seien die Wechsel vier fünf und sechs im Gremium seit der Kommunalwahl im Mai 2019, sagte OB Norbert Zeidler bei der Verabschiedung.

 Peter Aulmann (von links), Sacha Hübner mit dem Dankschreiben an die EloBau für die finanzielle Unterstützung des Projekts von

Isnyer Josia-Schüler ackern nicht nur im Klassenzimmer

Wer die Kemptener Straße stadtauswärts fährt, wird künftig linker Hand auf dem Feld nach dem neuen Wohnblockhaus immer wieder Schulkinder bei der Landarbeit beobachten können.

„Wir ,ackern’ künftig in unseren relativ kleinen Schulklassen nicht mehr nur mit dem Kopf im Klassenzimmer, sondern auch mit unseren Händen auf unserem von Harald Mayer gepachteten Acker“, begründet Josia-Schulleiterin Ulrike Pelczar das Treiben.

Mit Vertretern der Adventistenkirche Baden-Württemberg und des Vereins „Ackerdemia“ mit Sitz in Potsdam ...

Gewitterwolken über Weissenau

Im Kreis Ravensburg sind erneut kräftige Schauer und Gewitter möglich

Das Unwetter, das am Montagabend über den Kreis Ravensburg zog, hat in der Region nicht nur für Abkühlung gesorgt, sondern auch für beeindruckende Landschaftsaufnahmen unserer Leserinnen und Leser.

So schreibt Peter Zeh aus Bergatreute: „Statt einen Sonnenuntergang am längsten Tag des Jahres zu bewundern, bildete sich eine gewaltige Gewitterfront im Westen und zog über das Schussental. Mit Blitz und Donner wurde diese Front immer mächtiger und entlud sich mit kurzem Starkregen.

Andreas Maier (im Bild im Zweikampf rechts) wechselt vom Verbandsligisten VfL Pfullingen zu Olympia Laupheim. Davor spielte er l

Ex-Oberligaspieler verstärkt Laupheim

Der SV Ochsenhausen und der FV Olympia Laupheim sind bereits in die Vorbereitung auf die kommende Saison in der Fußball-Landesliga gestartet. Beim FV Biberach, dem FV Bad Schussenried, dem SV Mietingen und dem SV Dettingen steht der offizielle Trainingsauftakt noch an. Die Kaderplanung ist nach Angaben aller Vereine abgeschlossen. Die „Schwäbische Zeitung“ gibt einen Überblick, was es bei den Landesligisten aus der Region für personelle Veränderungen gegeben hat.